Stein-ZeitTV

Bereits seit vielen Jahren erwähnte der Pyramidenforscher Axel Klitzke in seinen Vorträgen mit den architektonischen Meisterleistungen der Baumeister in der Antike. In diesem Vortrag stellt er seine eigenen Forschungen über die Pyramiden von Gizeh oder auch den überdimensionalen Anlagen von Angkor Wat in Kambodscha vor.

Über die 2017 offiziell nachgewiesenen verborgenen Kammersysteme in der Cheopspyramide, wußte Klitzke von den offiziellen Behörden bereits seit 2016 und schildert in seinem Vortrag, wie die Forschungsergebnisse über ein Jahr lang vor der Öffentlichkeit geheim gehalten wurden.

NuoViso.TV

Dieser Arzt ist ein Arbeitsmigrant der besonderen Art: Dr. Hossein Pur Khassalian, geboren in Teheran, kam Ende der 1950er Jahre als frisch gebackener Abiturient nach Deutschland, um Medizin zu studieren. Doch dazu musste er zunächst die Sprache lernen und seinen währenddessen bereits seinen Lebensunterhalt selbst verdienen. Denn staatliche Unterstützung und andere Zuwendungen, wie heutzutage, gab es damals nicht, erklärt er im Studio Talk mit Norbert Fleischer. Doch sein Mut und Wille, es zum Arzt zu bringen, wurden belohnt: Er wurde Facharzt für Urologie, praktizierte bin zum Ruhestand in Bonn – und baute gleichzeitig seine Heimat auf. Mehrere Hunderttausend Euro investierte er in den Bau von Mädchenschulen und Turnhallen, in ärmlichen Regionen des Irans, mit dem Ziel, die Mädchenbildung und deren Gesundheit nachhaltig zu stärken. In den Turnhallen, die er nach seinen Eltern benannt hat, trainieren auch heute noch Schülerinnen und Schüler, die nur deswegen jedes Jahr regionale Sportwettbewerbe gewinnen.

(mehr …)

Welt im Wandel.TV

Der Wirtschaftspsychologe Prof. Dr. Jack Nasher ist ein begehrter Redner, wenn es um Verhandlungstaktik geht. Seine Bücher über das Erkennen von Lügen haben ihm den uncharmanten Titel des „Lügenpapstes“ eingebrockt. Doch es steckt kein Glauben, sondern Wissenschaft dahinter. Jahrelang untersuchte Nasher die sicheren Anzeichen dafür, dass ein Mensch lügt, las Studien, unterhielt sich mit Verhörspezialisten, wälzte sogar die von Wikileaks an die Öffentlichkeit gebrachten US-Geheimakten des Militärs. Im Gespräch mit Robert Fleischer gibt Nasher praktische Tipps, woran man Lügner erkennt und plaudert ein bisschen aus dem Nähkästchen von professionellen Verhörspezialisten.

Stein-ZeitTV

Robert Stein im Interview mit Heilpraktiker Rainer Taufertshöfer. Den Menschen zu helfen: das ist Rainer Taufertshöfers Berufung. Doch in seiner Tätigkeit als Heilpraktiker und freier Medizinjournalist hat auch er immer wieder mit schwerwiegenden Hemmnissen und Einschränkungen in seinem Heilberuf zu kämpfen.
Heilen verboten? – Das ist die Frage. Hierbei geht es konkret um das von Jim Humble zufällig entdeckte Präparat MMS/Chlordioxid, mit dessen medialen Kampagnen, auch immer wieder Rainer Taufertshöfer in Verbindung gebracht und konfrontiert wird. Ausgelöst durch diese mediale öffentliche Diffamierung, erlebt ebenso Rainer Taufertshöfer die existenzbedrohende Nachrede seiner Praxistätigkeit.
Dennoch setzt sich Rainer Taufertshöfer über alle Schwierigkeiten hinweg, deckt Unzulänglichkeiten in der Medizin und der öffentlichen Berichterstattung hierzu auf.
Seine Berufung ist seine Motivation. Sein Fordern: Die Menschen zur Eigenverantwortung, für das persönliche Handeln und das Unterlassen falscher Überzeugungen auf allen Ebenen, zu motivieren.

Kai aus Hannover

Ein spontan entstandendes Gespräch über Tomy Robinson, Brexit und Weltpolitik.
Wir haben uns vorgenommen noch andere Themen anzusprechen, leider haben wir das aber nicht geschafft.

blaupause. tv

Wir alle kennen Druiden nur aus der Trickfilm Reihe Asterix. Aber was macht ein Druide in der heutigen Zeit? Das sind Fragen auf dir wir im folgenden Gespräch eingehen.
Lugh Faol gibt uns Einblicke zu seinem nicht ganz einfachen Lebensweg und wie er zu seiner ganz eigenen Spiritualität gefunden hat. Hier kann man erfahren wie man auch ganz harte Wege begebbar macht und mit Stärke und Freude dem Leben entgegen geht.

Wir haben uns entschieden draußen mit allen Einflüssen der Natur zu drehen, daher kann es zu Windgeräuschen kommen.

Wer mehr wissen möchte kann auf seiner Internet Seite

(mehr …)

Stein-ZeitTV

Vera Lengsfeld (* 4. Mai 1952 in Sondershausen, Thüringen, DDR) ist eine deutsche Politikerin und Publizistin. Sie war Bürgerrechtlerin und Mitglied der ersten frei gewählten Volkskammer der DDR. Von 1990 bis 2005 war sie Mitglied des Deutschen Bundestages, zunächst bis 1996 für Bündnis 90/Die Grünen, ab 1996 für die CDU. Seitdem betätigt sie sich als freischaffende Autorin. Im Juli 2012 wurde sie zur Landesvorsitzenden der Vereinigung der Opfer des Stalinismus (VOS) Berlin-Brandenburg gewählt. Sie saß im Vorstand des Bürgerkonvents.

Anlässlich des neuen Hambacher Festes haben wir mit Vera Lengsfeld gesprochen.

Mehr Informationen: https://neues-hambacher-fest.de/