yoicenet2

Rotiert die Erde?
Wenn man einem, von öffentlichen Geldern abhängigen Pseudowissenschaftler, diese Frage stellt, wird er wohl schnauben und ein überzeugtes „Ja“ erwidern. Denn sonst, so der Experte, der er ja angeblich ist, könne es viele zu beobachtende Phänomene nicht geben. Weder einen Sonnenauf-, noch einen Sonnenuntergang. Ausserdem würde ja die Gravitation, d.h. die Anziehungskraft aus dem Erdinneren, welche Menschen, Tiere, Autos, die Meere, einfach alles, auf der Erdoberfläche, der sich mit ungefähr Schallgeschwindigkeit rotierenden Erdkugel,hält ,nicht funktionieren.

(mehr …)

Rob Alphanostrum & Jr.

Voltaire sagte einmal: „Wenn Du wissen willst, wer dich beherrscht, musst Du nur herausfinden, wen Du nicht kritisieren darfst.“
Ich leite von diesem Zitat ab: was nicht in Zweifel gezogen werden darf, kann irgendwie nicht ganz sauber sein …
Mein allererstes Video, wo ich nur ein gut dokumentiertes Zitat brachte wurde eingeschränkt. Warum wohl?
Meiner Meinung nach liegt dieses System im Sterben. Es hat seinen eigenen Sterbe-Prozess eingeleitet in dem es selbst zugelassen das, dass es die Kontrolle verliert. Die Ursachen dafür sind vielfältig. Eine Hauptursache ist, dass häufig ungeeignete Leute in Entscheidungs-Positionen gesetzt werden die keine blassen Schimmer haben von Geostrategie und Weltpolitik. Mit solchen Leuten kann man keinen Blumentopf gewinnen und letztlich werden die alles gegen die Wand fahren. Das, liebe Freund kann nur im Interesse von Kräften liegen, die sich sehr sicher fühlen und die Rückzugsorte habe, von denen niemand zu träumen wagt.

(mehr …)

yoicenet2

Die Wahrheit braucht keine Überprüfung zu fürchten und bedarf keiner Manipulation oder Indoktrinierung. Und wenn es sich um eine solch überwältigend große und offensichtliche Wahrheit wie die der Flachen Erde handelt, dann findet man buchstäblich überall Beweise für sie und man darf sie frei anführen. Doch sprechen dann nicht studierte, mit Titeln und Auszeichnungen überhäufte professionelle Autoritäten, sondern es werden objektive, für jeden leicht nachvollziehbare Beweise angeführt.

In diesem Fall führte jemand im Kommentarbereich eines Videos eines Flache Erde- Youtube- Kanals einen Beweis an, der sich auf die Technik und den Vorgang der Übertragung von elektromagnetischen Wellen über große Entfernung bezieht.

(mehr …)

► Nachdem Kla.TV es wagte, eine Sendung über die Theorie der flachen Erde auszustrahlen, stellen wir dazu noch eine andere Gegenstimme zur heutigen Erdkugel-Theorie vor: die hohle, bewohnte Erde. Ein Norweger und ein Amerikaner erzählen identische Dinge über ihren Besuch im Inneren der Erde. Ist es für uns wichtig, zu wissen, auf welcher Art Erde wir wohnen, oder gibt es weit wichtigere Dinge, wo wir uns vereinen sollten? Darüber berichtet die aktuelle Sendung. ✓ http://www.kla.tv/12093

Erfolgreichglücklich

Flache Erde? Erdkrümmung ist nur ein Lügenmodel dieses Video zeigt es deutlich. Ist die Erde flach oder doch eine Kugel.

Wir gehen der Sache nach und überzeugen uns selber, ob Die Flach-Erde Theorie stimmt oder ob uns das Mainstream doch die Wahrheit erzählt und die Flache-Erde nur eine Lüge ist.

Systemkritiker

Galileo berichtet vond er ersten flachen Erde Versammlung.

Hier der link zum Video. https://www.youtube.com/watch?v=xoEgt…

Natürlich können sie nicht frei berichten, da es mainstream ist. Daher habe ich es etwas ergänzt.
BItte zur Not die entsprechenden Stellen im Video bei Galileo sehen, um zu wissen worum es geht. Aus Urheberrechtlichen Gründen kann ich es leider nur Screenshoots einstellen um an die GEwisse Stelle zu erinnern.

(mehr …)

Systemkritiker

Wieso Berggipfel meistens mit Eis bedeckt sind?

Rob Alphanostrum

Ich hatte diese Meme-Sammlung früher schon mal hier publiziert (im alten Kanal), habe nun aber einige neue hinzugefügt und einige, die vielleicht etwas zu beleidigend waren entfernt. Ich bin ja nicht auf Beef aus sondern betrachte mich nur als Impulsgeber. In letzter Zeit wurden viele große FE-Kanäle gelöscht (Eric Dubay, Cae sar), aber es sind doppelt so viele neue und vor allem sehr gute Kanäle hinzugekommen (Siehe unten Kanal-Empfehlung) Vielleicht macht es bei dem einen oder anderen Klick …

Systemkritiker

Verhältnis von Sonne und Erde 😉
Mit dem heliozentrischen Weltbild ist das nicht zu vereinbaren.

Der viel diskutierte und umstrittene Dokumentarfilm über die flache Erde (Eric Dubay) stellt 200 zu prüfende Thesen auf, welche die Erdkugel-Theorie widerlegen und das heliozentrische Weltbild als unwissenschaftlich qualifizieren sollen. ✓ http://www.kla.tv/11705 Mit dieser Sendung kommt Kla.TV dem grundsätzlichen Recht auf Anhörung nach und fördert die Möglichkeit zur Überprüfung des Gesagten. Alles nur „Fake“ oder könnte da etwas dran sein? Zum nachfolgenden Thema hat Kla.TV selber noch manch offene Frage …