Selbstschutz

78 Kommentare zu “Selbstschutz

  1. Verkaufsverbot für analoge Radios
    http://www.journalistenwatch.com/2017/06/05/verkaufsverbot-fuer-analoge-radios/

  2. Schockierendes Video aus Paris: Mann in muslimischem Gewand sticht mit Messer auf Bierkäufer ein
    https://deutsch.rt.com/europa/51690-paris-supermarkt-messer-gegen-bier/


  3. https://phalanx-europa.com/de/29-identitaere-bewegung

  4. Putin bietet internationalen Journalisten Gespräch auf Judo-Matte an
    https://de.sputniknews.com/politik/20170601315986219-putin-jourlalisten-kampfsport/

  5. https://www.dermarsch2017.de/

  6. http://www.kassai.at/kassai/kassai.htm
    http://www.lovasijaszat.hu/felszerelesek/index.php?module=bows&id=7&lang=3
    https://www.dictum.com/de/workshops/handwerkskurse-themenkurse/holzbearbeitung/ku2651701/pfeilbau
    https://www.dictum.com/de/buecher/bogenbau
    http://www.dictum-handwerksgalerie.de/objekt-galerien/bogenbau/


  7. http://dragoswingtsun.com/



  8. https://www.google.de/search?q=gaslighting&client=firefox-b&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiRmMiYpt7TAhXHZ1AKHWuUDcYQ_AUICygC&biw=1858&bih=1011#imgrc=_

  9. Plant die Dunkle Seite für Mai/Sommer/im Laufe diesen oder nächsten Jahres den Zusammenbruch Deutschlands?! Haben die satanischen Kräfte am 5.5.2017/2.6.2017/9.6.2017/diesen Sommer/im Jahr 2017/2018/in der näheren Zukunft geplant, in Deutschland einen großen Coup zu landen?!

    Es verdichten sich die Anzeichen darauf, daß die Geheimlogen in der nächsten Zeit etwas Großes in Deutschland geplant haben. Um was es sich dabei genau handelt, weiß ich nicht, möglicherweise ein großer False-Flag-Anschlag, eine „Naturkatastophe“ z.B. Überflutung, der große Finanzcrash, eine kontrollierte Revolution/kontrollierter Streik, Chaos/Bürgerkrieg, Auslösung des Dritten Weltkrieges. Vieleicht sogar alles miteinander kombiniert. Möglicherweise handelt es sich um einen Fehlalarm und es wird nichts geschehen, daß war ja in der Vergangenheit auch schon des öfteren mal der Fall, ich sehe es aber als meine Pflicht an, die Anzeichen, die mir ins Auge gefallen sind, so schnell wie möglich mit euch allen zu teilen. Ich bitte euch darum, schaut es euch mal an, forscht selbst und gebt es weiter. Wenn nichts geschieht und/oder geplant ist, geschieht nichts, gut so, aber ich habe da so ein Gefühl, daß da definitiv in nächster Zeit etwas geplant ist, liegt ja auch eigentlich auf der Hand, daß da demnächst etwas kommen muss, ihr wisst ja, in welcher Zeit wir leben! Wenn nicht in diesem Jahr, dann wahrscheinlich spätestens 2018.
    Wo fange ich an, von der dunklen Seite selbst stammt die Information, daß für die nächste Zeit geplant ist, eine Art Anführer/Revolutionführer oder irgendsoetwas in der Richtung in Deutschland auf der Bühne erscheinen zu lassen und ins „rechte Licht“ zu rücken. Auch will man möglicherweise noch in diesem Jahr offiziel bekanntgeben, wer der „Antichrist“ ist. Beide Informationen stammen von der dunklen Seite.

    Anfang Mai, genauer gesagt am 5.5.2017 soll das Album „Der Alchemist“ von dem sogenannte Truthrapper Kilez More erscheinen. Dieser will damit nach oben in die Charts gehen und damit ein dickes „Ausrufezeichen“ setzen. Der erste Rapper/Musiker der mit vermeintlich kritischen Texten einen Charterfolg landen will. Das wird ihm auch gelingen, denn in Wahrheit handelt es sich bei besagtem Kilez More um einen weiteren Desinformationagenten der dunklen Seite. Nur wenn von Oben entschieden wird, daß etwas in die Charts gehen soll, wird das auch so kommen, andernfalls würde es keine Erwähnung finden… Dadurch soll also der Mainstream angesprochen werden und das machen die sicher nicht ohne Grund, damit soll etwas bezweckt werden. Gut möglich das Kilez More oder sein Album als Stein des Anstoßes dienen soll, für eine kontrollierte Revolution/ein von der dunklen Seite hervorgerufener/beabsichtigter „Aufstand“ in Deutschland, die/der anschließend möglicherweise direkt in den Bürgerkrieg/Dritten Weltkrieg in Deutschland münden soll. Auffällig ist auch, daß dieser besagte Kilez More eigentlich schon vorhatte dieses Album im Jahr 2016 zu veröffentlichen. Zumindest kam das in einem Interview zum Ausdruck, welches dieser schon bereits Ende des Jahres 2015 mit Oliver Janich führte. Es wurde also möglicherweise genau um ein Jahr verschoben, alleine das ist schon auffällig. Während des gesamten Interviews machen sowohl Kilez More, als auch Oliver Janich immer mal wieder merkwürdige Anspielungen. Die beiden sprechen über Rapper, die in ihren Texten, über noch kommende Terroranschläge rappen, Oliver Janich fragt Kilez More, wie hoch die Wahrscheinlichkeit für einen Rapper ist, ohne Vorwissen einen Terroranschlag anzukündigen und dabei beispielsweise das exakte Datum vorrauszusagen oder das Album genau am selben Tag zu veröffentlichen. In diesem Zusammenhang gibt Oliver Janich den folgenden Satz wieder: Angenommen dir sagt jemand, „Im nächsten Jahr gibt es einen Terroranschlag in Deutschland“. Die Art und Weise wie er das von sich gibt ist auch sehr verdächtig und könnte eine Anspielung sein. Dazu sagt Oliver Janich noch einen weiteren auffälligen Satz: „Wir mussten das Thema machen, da du ja aus der Branche kommst. Daraufhin sagt Kilez More: „Noch nicht“. Außerdem weisst Kilez More daraufhin, daß er bald „durch die Decke gehen wird“, er ein paar „Verstrahlte“ von der Ecke und von der Ecke vereinigen will, er damit „bääm, ein Ausrufezeichen setzen“ will usw. Das Ganze soll wohl ein richtig „großes Ding“ werden. Er veröffentlich sowohl eine Albumbox als auch einen 8 teilgen Kurzfilm. Auffällig ist der Name des Album „der Alchemist“, sowie beispielsweise die Titel der Kurzfilme z.B. „Pandemie“, „Virus“ etc. Kilez More trägt Handschuhe und es werden chemische Flüssigkeiten miteinander vermischt. Außerdem wird das Thema Geld thematisiert. Auch wimmelt es im Video von Dreiecken etc. Es wirkt dunkel und die Handschrift der Freimaurer lässt sich eindeutig erkennen, von wegen Truthrapper… Dieses Album sollte, wie gesagt, angeblich erst im Jahr 2016 erscheinen, dann wurde es auf den 5.5.2017 verschoben und mittlerweile wurde es ganz kurzfristig nochmal erneut verschoben auf den 2.6.2017. Auch sehr auffällig. Die Anspielungen im Interview auf Rapper, die ihr Album beispielsweise genau am selben Tag rausbringen, an dem es dann auch rein „zufällig“ zu einem „Terroranschlag“ kommt, brachten mich dazu mal nachzusehen, welche HipHop-Musikalben denn noch alles am 5.5. erscheinen sollen. Da stieß ich auf den Rapper Bushido. Ausgerechnet Bushido. Auch dieser hatte geplant sein Album mit dem Namen „Black Friday“ genau am 5.5. auf den Markt zu bringen. Alleine der Name des Albums lässt einen schon aufhorchen. Außerdem rappt er in einem bereits veröffentlichten Song über Radioaktivität und das Cover des Albums ist auch passend dazu im typischen „nuklear-grün“ gehalten. Beschäftigt euch mal mit diesem Album und allem drum herum, achtet auf die Zeilen, Anspielungen, Botschaften in den Musikvideos. Es geht wie gesagt über Radioaktivität, Geldnoten, Open-Air-Festivals, islamistischen Terror, Explosion einer Bombe. Erwähnung findet auch das Jahr 2002, also das Jahr des Elbhochwassers. Auch die Kinostarts im April, Mai und Juni solltet ihr euch mal genauer ansehen, die Namen und/oder Thematiken vieler Filme könnten auch ganz klare Hinweise sein, daß da möglicherweise etwas Großes geplant ist. Zum Beipiel: „Es war einmal in Deutschland“, „The Bye Bye Man“, „Shin Godzilla“, „Regeln spielen keine Rolle“, „Get Out“, „Einsamkeit und Sex und Mitleid“(Verhöhnung der Deutschen), „Das Ende ist erst der Anfang“, und, und, und, klarer Unterschied zu den Kinostarts der anderen Monate. Wann genau das der Fall sein soll, es könnte schon bereits am 5.5. dazu kommen. Das passt auch zeitlich zu den Shaef-Gesetzen, die Anfang Mai auslaufen. Möglicherweise wird es sich um einen großen False-Flag-Angriff auf ein Atomkraftwerk handeln. Ein False-Flag-Attentat oder eine Hoax oder auch eine False-Flag-Naturkatastrophe. Oder es kommt zum großen Finanzeinbruch und/oder beides. Das eine eventuell am 5.5. das andere möglicherweise am 2.6. oder. 9.6. Warum am 2.6. und 6.9., nun, zufällig hat auch Bushido sein Album kurzfristig verschoben, dieses kommt nun am 6.9.2017. Möglicherweise haben die dunklen Kräfte da was verschoben, könnte aber auch zum Spiel mit dazugehören. Deshalb nenne ich alle drei Daten, sowie natürlich auch die kommenden Monate. Macht keinen Sinn sich auf ein Datum oder ein möglichers Szenario festzulegen, irgendwas, irgendwann in der nächsten Zeit. Ob nun an diesen drei Tagen oder nicht, irgendwas liegt da gerade in der Luft. Ich denke die dunklen Kräfte setzen jetzt bald alles auf eine Karte, es soll vielleicht herauskommen, daß das nicht mit rechten Dingen zu gegangen sein muss, um das Volk dadurch auf die Straße zu bringen. Das soll bezweckt werden, es soll praktisch „auffliegen“. Es ist sicher auch kein Zufall, daß am 04.05. der Film „Risk“ von Julien Assange in die Kinos kommt, dazu noch die neuen Youtube-Richtlinien und vieles mehr. Man möchte das Volk endlich auf die Straße bringen, weg vom Internet. Dazu passt auch die vor kurzem ins Leben gerufene Protestaktion „Der Marsch 2017“! Große Mobilmachung des Volkes, man fordert den sofortigen Rücktritt der Bundesregierung und dann ist man auch noch angeblich „christlich“ orientiert. Ja klar, das christlich muss mit dazu, ist ja geplant die „Christen“ gegen die Islamisten aufzubringen. Dahinter stecken auch die Freimaurer, genau wie sie auch hinter dem Friedensfestival Sommer 2017 stecken. Da ist einiges geplannt, z.B. das sogenannte „Pax-Terra-Musica-Festival“ vom 23.06.-25.06.2017. Die Organisatoren sprechen selbst davon, daß das eine Art Woodstock 2.0 werden soll. Besucht keines dieser Friedensfestivals, das wird alles von der dunklen Seite finanziert und organisiert! Ich erinnere an Bushido und seine Anspielung auf Open-Air-Festivals. Gut möglich das dann, sobald wir erstmal auf der Straße oder auf einem solchen Festival sind, noch zu allem Überfluss die eingeschläusten IS-Krieger zuschlagen werden und das Ganze dann ins völlige Chaos abdriftet, inklusive anschließender „Rettung“ durch USA/Russland. Der Rapper Kilez More, genau wie der Film „Risk“, genau wie Xavier Naidoo könnten die Aufgabe haben, daß Fass nun endgültig zum überlaufen zu bringen und zumindest Teile des Volkes dazu zu bringen, endlich auf die Straße zu gehen und ihrem Ärger Luft zu machen, um sich dann anschließend im Bürgerkrieg wiederzufinden. EIN FALLE! GEHT NICHT AUF DIE STRASSE! GEHT NICHT AUF EIN FRIEDENSFESTIVAL UND MACHT AUCH KEINEN GENERALSTREIK. ALLES GENAUSO GEWOLLT! GENAU DAS IST SO BEABSICHTIGT! BLEIBT EINFACH NUR RUHIG UND MACHT SO WEITER WIE BISHER, OB MIT ODER OHNE INTERNET! NICHT RAUS AUF DIE STRASSE!!! NICHT DEMONSTRIEREN GEHEN!!! KEINE FESTIVALS BESUCHEN! VERTRAUT NICHT KILEZ MORE, NOCH DEN ANDEREN HAUPT-AKTIVISTEN DER MAHNWACHEN/FRIEDENSBEWEGUNG(ALLES AGENTEN!), GENAU WIE z.B. OLIVER JANICH, XAVIER NAIDOO, NUOVISO UND VIELE, VIELE MEHR. ALLES FALSCHE PROPHETEN! SIE SPIELEN ALLE EIN FALSCHES SPIEL UND FÜHREN EUCH IN DEN TOD! Ob es nun schon im Sommer geschieht, dieses Jahr oder in der nächsten Zeit, die dunklen Kräfte wollen nach wie vor die totale Zerstörung und Niederschlagung der Wahrheitsbewegung! Schaut euch die Seite mit der Mauer/Trump aus der Economist-Zeitung oder auch das Cover selbst an, all das lässt nichts Gutes vermuten, vor allem nicht für Deutschland. Auch die Illuminati-Spielkarten: „Nuclear Accident“, „Atomic Monster“ und „Interesting Times“ könnte sich möglicherweise darauf beziehen. Auch die zahlreichen großen „Anti-Terror-Übungen“ der letzten Monate in Deutschland sprechen eine eindeutige Sprache. Besonders ins Auge sticht die größte „Anti-Terror-Übung“ in der Geschichte der BRD am 27.04.2017, mit dem auffälligen Namen „Pandorra“. Brokdorf?! Wie auch immer, es wird definitiv langsam sehr heiß! Das schaffen die aber nur, wenn die uns dazu bringen uns am Chaos/Krieg zu beteiligen. Es muss irgendetwas mit Kilez More zu tun haben. Nach dem Motto, daß Schicksal hat ihn aufgehalten und dafür gesorgt, daß er genau jetzt sein Album/Projekt veröffentlicht. Jaja, verarschen können wir uns alleine! Lauft dem Typ nicht hinterher, er ist FALSCH und hängt an den Fäden des Teufels! Er soll wohlmöglich den entscheidenden Impuls bringen. Das Album heisst Alchemist, weil durch ihn etwas transformiert werden soll. Die Friedensbewegung, die Wahrheitsbewegung, die Mainstream-Jugend, die „Wutbürger“ alle sollen nun vereint werden und eine Synergie bilden. Xavier Naidoo blässt ins selbe Horn, jetzt aufeinmal, ein Schelm, wer Böses dabei denkt… Möglicherweise soll dabei auch die Frage über den Einsatz der Bundeswehr eine Rolle spielen. In Wahrheit würde es sich dabei um eine von vorne bis hinten gesteuerte Revolution der dunklen Kräfte handeln. Die neuen Energien sollen dadurch wieder aufgefangen werden, gebündelt werden und in falsche, systemgerechte Bahnen gelenkt werden, so, wie sie das schon immer taten. Der Wahrheitsbewegung/dem Internet soll dadurch die Luft herausgenommen werden, in dem man sie kontrolliert gegen die Wand fahren lässt, sie dadurch in den Misskredit bringt und so im Keim erstickt, außerdem sollen dabei Millionen von Menschen sterben.
    So, das wollte ich euch alle nur mal kurz wissen lassen. Ob was dran ist, werden wir bald wissen, hätte ich euch das aber nicht mitgeteilt und es würde dann etwas geschehen, würde ich mir das vorwerfen. Macht euch nicht verrückt, bleibt ruhig, bloß keine Panik, aber nehmt es bitte ERNST. Sprecht mal darüber, mehr können wir nicht tun.

  10. These – Für den Abzug der Besatzungsmächte aus Deutschland

    Noch immer werden von Deutschland aus, nun hauptsächlich von amerikanischen Militärbasen, Kriege in aller Welt organisiert. Drohnenkriege werden gar direkt von hier aus geführt. Wir wollen keine Kriegstreiber mehr hier in Deutschland. Wir wollen erreichen, daß alle ausländischen Militärbasen geschlossen werden und ausländisches Militär Deutschland verläßt.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s