Schwarzes Brett

wissen

Hallo, liebe „Macher“!

Erstmal ein Kompliment für die Aufmachung eures Blogs!
Ich sehe mir so gut wie keinen anderen an, denn hier gibt
es eine wunderbare „Bandbreite“ und eben auch eine sehr
angenehme Aufmachung!

Nun meine Anregung – einfach mal als Gedankengang:
Zu den verschiedensten Themen gibt es verschiedenste Kommentare. Das ist interessant und aufschlussreich.

Es ist aber nun doch eine „heikle“ Zeit, in der wir leben, und irgendwie stehen wir hier alle wie das berühmte Kaninchen vor der Schlange, beim Erleben des unglaublichen Weltgeschehens. Niemand weiß so recht, was er tun soll oder kann.

Da ist nun meine Anregung und Idee:
Könnte man nicht ganz obenan bei Terraherz eine neue Rubrik einrichten (1 Fenster), die wie ein „Schwarzes Brett“ für Anregungen und Ideen genutzt werden sollte? Also nicht mit Kommentaren wie bei den einzelnen Beiträgen eingehen, sondern zum Beispiel:

Vorschläge, wie man sich in einer Art Bürgerwehr schützen könnte.
Oder genauere Hinweise ob oder ob nicht „Gelber Schein“ jeweils mit Link zu konkreten und stimmigen Ausführungen.

Der Grundgedanke dabei ist, so etwas wie eine „eigene Welt-Zeitung“ zu haben, also eine Infostelle, die ständig mit konkreten Dingen bestückt ist, damit man den täglichen Schwachsinn und die Irreführungen in der Presse und im Fernsehen aufgreifen und „richtigstellen“ kann – nicht als Diskussion, sondern als „Fundus“!
So dass sich ein weitverbreitetes und einheitliches Wissen und richtige Darstellung des Alltagsgeschehens ergäbe, auf das man dann – jeder für sich – immer sofort zurückgreifen könnte und wir so alle immer „griffiger“ würden, in dem, was wir zu den Dingen zu sagen haben, was dazu zu sagen ist.

Ich hoffe, ich konnte die „Grundidee“ einigermaßen plausibel überbringen.

Es geht mir darum, dass die „Verzettlungen“ durchaus sein dürfen, aber
die wesentlichen Dinge doch in eine „geordnete Registratur“ einfließen und
man so alles Wichtige behält!

Herzlichst, Georg

Vielen lieben Dank Georg,

aufgrund dieser Idee von Georg habe ich den Reiter „Schwarzes Brett“ erstellt.

Dort gibt es verschiedene Unterordner wie GEZ, Selbstschutz etc.

Viele Besucher von Terraherz haben schon jede Menge Kommentare zu den einzelnen Beiträgen geschrieben, doch leider verschwinden diese zum Teil sehr interessanten Kommentare mit der Menge der Beiträge in die Vergangenheit und sind kaum noch auffindbar.

Wenn Ihr meint, daß ihr zu den einzelnen Themen Informationen besitzt die unter die Menschheit muß dann wäre es schön wenn Ihr diese Art nutzt.

Bitte schreibt an terraherz (at) deuru.com oder HIER in den Kommentaren wenn Ihr noch andere Unterordner haben wollt.

21 Kommentare zu “Schwarzes Brett

  1. Georg Hallo,
    dein Kommentar: Hallo, liebe „Macher“!

    Ich finde es nicht so, ich finde das jeder in so viel Dinge/Videos in jeglicher Art integriert/ und veröffentlicht wird wie möglich, um diesen Wahnsinn ein ende zu bereiten.

    und daher finde ich wichtig das es so eine allgemeine Seide gibt, die darauf aufmerksam macht,

    Beste grüße und Gottes Segen

    • Der informiert ist erkennt auch selber die Wahrheit. die Wahrheit ja das ist für unsere Fürsten und Mächtigen eh ein Zorn.
      Danke Herr Toll.

      Gottes Segen Sam

    • Ich kann euch meine Geschichte erzählen in Kurzfassung, Gott führt und legt einen, und er hat mich in die tiefgründigen Ereignisse hineingebracht, es gab kein ende, nein, als ich dachte es ist genug, dann kam ich auf ein anderes schreckliches, als ich nicht mehr konnte, betete ich auf einmal weil ich dieses alles nicht mehr begreifen konnte,
      und so sollte es sein er konfrontiert mich.( Er hatte mir in dem Moment ruhe und Friede gegeben als ich anfing zu beten. ) Und haltet die Menschen nicht von der Wahrheit ab, Gott hilft euch dabei, so hat er es mit mir auch gemacht. und dies kann ich von ganzen Herzen sagen.

      Gott steht uns bei. ich weiß die Offenbarung sagt es werden wenige errettet, aber ich sage euch,
      informiert diese Menschen, die Hoffnung ist immer da und wenn es nur ein Mensch auf dieser Welt ist.

      Gottes segen

  2. Schwarze brett, Bitte schön….

    Gottes Segen euch allen,

  3. Ich kann es euch nur empfehlen 2014

    ihr werdet auch in neuerer Videos die Geschichte erkennen, die euch Gott sehen lassen will.

    ich sehe die Offenbarung viele werden verloren gehen,

    daher nimmt diese und macht eurer Augen auf, nicht mit Gewalt sondern mit eurem Gewissen und Herz und gibt es weiter,

    Liebe Grüße und Gottes Segen.
    Sam.

    • Kommentar zu unserem lieben Macher, ja dies ist so strukturiert alles in seinen Bahnen so wie es unsere Elite will.
      ich finde den täglichen Schwachsinn sollte jeder mitbekommen,
      vielleicht erreichen wie da jemanden wie dich.

      Liebe Grüße
      und Gottes Segen mit herzen.
      Sam

      • oder Georg,wie immer du heißen magst.

  4. Ich sage berichtet nach wie vor über alles was in Frage zu stellen ist.
    Das bedeutet so ziemlich alles. Jeder der glaubt etwas als Schwachsinn ausklammern zu können, hat nichts dazu gelernt seit dem 11. September. Es ist schlichtweg alles möglich geworden. Jedenfalls eine Lüge als Wahrheit zu verkaufen ist eine leichte Übung heute für die Massenmedien. Und das Vertrauen in diese ist nur mäßig gesunken in den letzten 15 Jahren. Es wird oft über Bildungsstand gesprochen. Der mag besorgniserregend sein, aber der Grad der Indoktrination sprengt jede Skala. Wo mag die Motivation herkommen von Predigern der „Wahrheitsbewegung“? Oder mit anderen Worten…. „Leute die Thema X verbreiten diskreditieren und schaden der Wahrheitsbewegung!“ Gehört, gelesen, gesehen oder nicht? Wer etwas nicht sehen will…der sieht es einfach nicht. Lese ich von dem Gejammere der Nasa Fans, und wie sie Ihre Programmierung verteidigen, ungeachtet der immensen Fakten und Indizienbeweisen die zusammen getragen sind, frage ich mich wo da noch Verstand und Bewusstsein vor erfolgreicher Indoktrination einsetzt. Man könnte etliche Beispeile dazu aufzählen, was allerdings müssig und unnütz wäre. Was nützt es wenn man nur Fraktale als Lüge akzeptiert, während man widerlegte Dogmen weiterhin als Fakt bezeichnet und versucht diese am Leben zu erhalten? Wer Wahrheit wirklich finden will, muss von vorne anfangen. Vor allem bei sich selbst. Der Mann oder die Frau im Spiegel muss sich von jedem Dogma trennen um wirklich ein Bild zu sehen das man annähern als gegebene Realität ansehen könnte. Dazu . . .
    http://deceptions.org/2016/07/28/die-lustige-welt-der-wahrheitsbewegung/

  5. Wir haben 14 Tage, 22 Stunden und 36 Minuten Zeit, um das Internet in Europa zu retten.

    http://www.savenetneutrality.eu/de/?from=banner&optout=true

    Sündenbock bestätigt, dass Orlando eine Operation der CIA unter falscher Flagge war
    http://henrymakow.com/deutsche/2016/06/24/sundenbock-bestatigt-dass-orlando-eine-operation-der-cia-unter-falscher-flagge-war/#EpJItooOikozpfOd.99

  6. Versuche es hiermal.Meine Kommentare verschwinden sofort,bis auf weinge Ausnahmen und kommen vielleicht später wieder.Wäre super,wenn am Schwarzen Brett die aktuellen Themen mit der Möglichkeit des Kommentars,nur das Thema,wäre.Meist verschwinden die Themen sehr schnell aus dem Focus und damit auch die Kommentare,wenn ich auf frühere K.Drücke,sind meine auch werg,oder sollen die?Wäre ein Zeichen der Zensur,so doffe Kommentare schreib ich auch nicht,nur sehr spitz.Wo kann man noch seine freie Meinung,unser höchstes Gut in der Demokratie ausüben,auf der Straße?Ist man sofort ein Linker oder Rechter,Ich weis,das ich kein Mensch bin,nur eine Nummer in der MerkelGMBH,dagegen möchte ich kämpfen,um mein Menschenrecht als Deutscher.

    • Nur Deine Kommentare über das ständige Geschreie, wenn Deine Kommentare nicht innerhalb von 10 Sekunden freigeschaltet sind, werden entfernt. Manche Kommentare müssen halt freigeschaltet werden, das kann auch mal was dauern. Aber meistens geht es schnell. LG

    • Auf einer Flachen Erde ist das Leben halt doof! Vielleicht mal den eigenen Horizont erweitern!
      Und an Euch von Terraherz: Bitte hört auf mit den doofen Videos über diese erfundene Hypothese der Flachwelt! Ihr macht da mehr kaputt und spielt den Weltverschwörern in die Hände! Das solltet ihr wirklich mal überdenken, ob ihr gegen die Elite seid oder ob ihr euch unbewusst zu ihrem Werkzeug machen wollt. Wir haben keine Zeit mehr für diesem Scheiss! Wir müssen erst gemeinsam die satanische Elite stoppen, danach können wir die Erde neutral aufs neue erforschen! Ehrlich gesagt weiss ich das die Erde Rund ist, das habe ich so gesehen. Also eigentlich ist es eine sehr unförmige „Kugel“. Wie der Mond, der ist hinten zerklüftet und überhaupt nicht rund. Darum regt es mich maßlos auf, wenn solche Videos bei euch auftauchen!
      Zuerst müssen wir gemeinsam den Karren aus dem Dreck ziehen, danach können wir Streitgespräche über jedes Thema führen. Aber zuerst steht der Kampf gegen die Weltlenker an. Denn sonst wird es keine Freiheit mehr geben, es wird auch kein freies Internet mehr geben. Die UN, EU, USA arbeiten an einer globalen Zensur!
      Jeder von uns wird betroffen sein, egal welche Meinung und Einstellung da vorhanden ist, aber wir gehören alle zum Fussvolk. Das solltet ihr mal wirklich überdenken und nicht jeden Scheiss auf der Seite posten! Das ist meine Meinung zu Themen die uns nicht voran bringen. Zuerst müssen wir unsere Zukunft sichern denn sonst wird es keine Zukunft geben die uns gefallen wird!

      • Ich finde das Thema „Flache Erde“ sehr gut, weil es nahezu jedem aufzeigt, wie fest Verwurzelt Glaubensätze wirken können. Obwohl aus sich heraus wohl keiner je eine sich drehende Erdkugel oder einen gekrümmten Horizont in Wirklichkeit je gesehen hat, fällt es den Meisten sehr schwer das Angelernte in Zweifel zu ziehen. Diese Erfahrung halte ich für sehr wichtig, denn es verinnerlicht ebenso die Themen: unterschiedlicher Kulturen, False Flag Aktionen oder die Evolutionstheorie und vieles mehr.

  7. Hallo Terraherz,

    könnt ihr noch eine Rubrik einfügen, „Staatswillkür“ oder „Scheinstaatliche Willkür“ oder so was in der Art da könnten die Kinderklau Beiträge drin landen.

    Danke 🙂

  8. Ja, eure Arbeit ist unbezahlbar und sehr, sehr wertvoll! Möge der EWIGE euch weiterhin schützen und in die ganze Wahrheit leiten. Gelobt sei JESUS CHRISTUS, der auferstandene HERR und Gebieter.
    Friede sei allen, welche die Liebe zur Wahrheit haben!

  9. Pingback: Schwarzes Brett | Terraherz

  10. hallo,

    finde ich super. ich liebe terraherz.

    danke an die macher.

    lg

  11. Wunderbare Einrichtung, falls sie zustande kommt – „Ein Schwarzes Brett“!
    Dann mal ganz „aufgekratzt“ gleich gestartet:
    Wer kann was zur Wahrheit oder Lüge bezüglich der kugelförmigen oder flachen Erde beitragen?
    Bitte knapp und präzise – und nur, wenn man wirklich was darüber weiß (ich selbst gebe zu, ich weiss zu wenig, als dass ich mir dazu ein Urteil erlauben würde). Danke!
    Vielleicht werden alle Themen mal richtig griffig! – Wenn man nichts weiss, lässt man es sein, sich zu äußern; das spart allen anderen Zeit und führt niemanden in die Irre!
    Wo aber jemand WEISS, dass es wahr ist, was er beitragen kann – Bitte! Bitte! Bitte!

  12. wer die schnauze voll hat von zensur und überwachung in facebook kommt auf vk.com
    vielleicht kann man da auch mal n threas dazu erstellen

  13. Ich besuche diese Seite jeden Tag und informiere mich gerne über die neusten, aktuellen Videos aus der altenativen Medienwelt. Ich danke alle Autoren für ihre mühevolle und wichtige Arbeit. Als Anregung möchte ich folgendes mitteilen:

    Zeit ist ein kostbarer Faktor.
    Manche Videos haben einen zu langen Vorspann. Schön, das die Schnittprogramme so viele Möglichkeiten bieten. Den Zuschauer raubt es aber manchmal die Zeit. Ein Kurzer Vorspan wäre mir lieber. In einem Textbeitrag Infos einzublenden halte ich persönlich für effektiver.

    Es gibt Autoren die schaffene es einfach nicht auf den Punkt zu kommen. Sie „labbern“ und das raubt mir die Zeit auch. Ich werbe dafür vorher einmal zu überlegen welche Botschaft im Video übermittelt werden soll. Dies erledigt man am besten vor der Produktion.
    Wer einfach nur labbert der steht schnell im Verdacht Menschen nur abzulenken und von einer negativen Kraft benutzt zu werden.

    Kurz und bündig bietet dem Zuschauer die Möglichkeit auch in seiner knappen Zeit auch andere Beiträge zu konsumieren.
    Ich persönlich schaffe es nicht am Tag acht Stunden mich nur zu informieren. Meine Arbeit möchte auch erledigt werden.

    Beiträge die zwei bis drei Stundne dauern sind wohl wichtig. Ich wünsche mir aber dann eine Aufteilung nach Themen. Die Autoren dürfen nicht vergessen das solche Beiträge auch noch in vielen Jahren angesehen werden. Schön, wenn man im Video sieht in welchem Zeitraum der Inhalt produziert wurde. Eine Einbledung am Anfang würde ich begrüßen. Eine Mailadresse würde das Feedback fördern, falls es gewünscht ist.

    Persönlich besuche ich Terraherz als erstes zur Frühstückszeit. Es ist für mich eine Alternative zur Tageszeitung dessen Abo ich schon vor Jahren gekündigt habe. Im laufe des Tages nutze ich Terraherz in den kleinen Pausen. Kurze Beiträge finde ich dann als angenehm.

    Wackelvideos. Diese haben wohl auch eine Daseinsberechtigung. In Anleitungen von Mikrowellengeräten steht das man da keine Katzen einsperren darf. Leider wird in den Anleitungen von Kameras nicht der Hinweis vermerkt das man eine Kamera nicht wie ein Feuerwehrschlauch bedient. Stille und Ruhe ist angesagt und ein Schwenk ist erst dann perfekt wenn einem die Kniescheiben schmerzen. Dann stimmt die Drehgeschwindigkeit.

    Wer es einmal ausprobiert und es sich dann selbst anschaut der versteht ganz schnell seinen eigenen Körper als Kommunikationspartner zu nutzen.

    Der Ton macht die Musik und ein externes Mikrofon ist wohl wichtiger als eine hochauflösende Kamera. Ich vermute viele Kameras bieten diese Möglichkeit nicht. Ich vermute aber auch viele Nutzer haben diese kleine Buchse am eigenen Gerät noch nie entdeckt.

    Also, einfach einmal auf die Suche gehen. Es muß kein teures Funkmikro sein. Kabelverbindungen sind auch sehr effektiv und preiswert.

    Danke nochmal allen Machern.

    • Dann solltest du einfach mal den sinnlosen Fernseher auslassen und dich diesem Themen widmen die wichtig sind, dann hast du bestimmt die zeit………. oder einfach mal die Bibel lesen in deiner freien Zeit,wie wäre das, die dir der Staat ( Freimaurer ) zugesteht,/ freizeit— Nein, arbeiten ja , arbeiten, last sie nicht denken wenn sie Freiheit hätten würden sie denken und aufmucken können,
      da macht es mit Materialismus in Freizeit, last sie 16 Stunden arbeiten, gibt ihnen das Fernseher da können sie sich manipulieren lassen usw.

      und last sie auf keine falls Nachrichten hören wie alternative Nachrichten und Gespräche,

      es gibt noch Außenseiter aber die werden wir auch vernichten. HI, Hi,

      Merkt ihr was?

      Gottes Segen

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s