dieDRITTEwahrheit4

Trump hatte im Wahlkampf davon gesprochen, dass er alles anders machen wird und sich Militärisch zurückhalten will.
Nun sehen wir das Finale seines Verrats,
– wichtige Wegbegleiter stellt er kalt
– er dient den Eliten mehr und mehr
– seine Wahlversprechen sind teilweise vergessen
– die Israel Lobby ist ihm Heilig
– er unterstützt derzeit die Syrischen Terroristen
– er sucht den Konflikt mit Russland

Trump ist gefallen und angekommen in der Realität und hat sich jenen Kräften ergeben die wirklich Herrschen.

Der UN-Gesandte Boliviens, Sacha Llorenti, machte den USA, gestern während der Sicherheitsratssitzung zum US-Angriff in Syrien, schwere Vorwürfe. Er verurteilte den eigenmächtigen Angriff der Vereinigten Staaten und erinnerte an die Parallelen zur Irak-Ivasion. Während dieser eine Million Iraker starben.

Er erklärte: „Ich möchte Sie an die Ereignisse hier im Sicherheitsrat, am Mittwoch, den 5. Februar 2003, erinnern, als der damalige US-Außenminister (Colin Powell) hier in diesem Saal erschien, um uns, ich zitiere ihn hier, „überzeugende Beweise“ zu präsentieren, um zu „beweisen“, dass der Irak über Massenvernichtungswaffen verfüge. Ich glaube, dass wir uns unbedingt an diese Bilder erinnern müssen. […] Und nach dieser Invasion gab es eine Million Tote, was der Auslöser für eine Reihe weiterer Gräueltaten war. Würden wir heute überhaupt über den IS reden, wenn es diese Invasion nicht gegeben hätte?“

Hintergrund der Vorwürfe ist der Angriff, den US-Präsident Donald Trump am Donnerstag auf eine Luftwaffenbasis der Syrischen Armee befohlen hatte, wegen eines angeblichen Giftgasangriffes. Der Vorfall wurde weder untersucht, noch liegen Ergebnisse darüber, ob es einen solchen Angriff gab und wer für diesen verantwortlich sei.

Llorenti fuhr fort und mahnte, dass die UN 193 Mitgliedstaaten und durch diese die Völker der Welt repräsentieren und ein solcher Angriff durch den Sicherheitsrat genehmigt sein muss. „Aber die Vereinigten Staaten haben sich offenbar selbst zum Ermittler, Strafverfolger, Richter und zur Jury erklärt.“ Laut dem bolivianischen Vertreter stelle dieser Angriff eine ernsthafte Bedrohung für den internationalen Frieden und die Sicherheit dar sowie für die laufenden politischen Prozesse in Genf und Astana.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

maldito muchacho

Aufruf zum ERWACHEN!

Tagesschlau

Hagen Grell

Warum greift Trump Syrien an? Wer profitiert? Was ist die Vorgeschichte? – Mein umfassender Überblick im aktuellen Video.

ZERBERSTER

§51 UrhG Zitate
https://dejure.org/gesetze/UrhG/51.html

QUELLE: https://www.tagesschau.de/ausland/syr…

http://www.spiegel.de/politik/ausland…

https://deutsch.rt.com/newsticker/488…

http://www.focus.de/politik/ausland/i…

http://www.t-online.de/nachrichten/au…

Martin Sellner

Die 2. Folge Meines Formats. Diesmal mit dem Ehrengast Martin Lichtmesz!

Hier findet ihr seine Texte für die Sezession:
https://sezession.de/author/12/martin…

https://ddbnews.wordpress.com/2017/03…

https://ddbnews.wordpress.com/2017/03…

http://www.verfassunggebende-versamml…
http://ddbradio.ru

(mehr …)

Kai aus Hannover

Raketen gegen Assad: USA greifen syrische Luftwaffe an – Politik – Hamburger Abendblatt
http://www.abendblatt.de/politik/article210186317/Raketen-gegen-Assad-USA-bombardieren-syrischen-Flugplatz.html

Zeit im Bild – „Das hat viele Linien überschritten. Wenn man…
https://www.facebook.com/ZeitimBild/videos/10155059263936878/

Putin: „US-Angriff auf Syrien ist eine Aggression“ – Contra Magazin
https://www.contra-magazin.com/2017/04/putin-us-angriff-auf-syrien-ist-eine-aggression/

(mehr …)

ChemBuster33

Augen auf „Neues“ ( 270) ∞ Die unterschätzte gelbe Gefahr und die ältesten Angriffe der Mongolen auf Europa

In diesem Video erwartet euch wieder eine Fülle an Brisanz,
euch wird offenbart das der wahre Feind des Ariers immer schon der Japaner war und seine gelben Rassensippe, wie auch vermischte seinesgleichen mit anderen Blute.
Ihr werdet erfahren wer die Chazaren wirklich waren und heute möglicherweise noch sind.
Euch werden die ältesten Mongolenstürme auf Europa aufgezeigt und dessen Wiederholung, nur anders, aber nachhaltiger!

Dieses Video beinhaltet ebenfalls ein Vorwort wie Nachwort welches es auf den Punkt bringt!

***Fehlerfreie Rhetorik ,(Vor)lese und Rechtschreibfehler natürlich ohne Gewähr***

*** Die Gedanken des Videoerstellers müssen nicht zwangsläufig vollends,
mit der Meinung des Verfassers der angebenen Quelle konform gehen… ***

Quelle:
Arier und Mongolen
Dr. C. Spielmann

LG ChemBuster33