Die Geheime und Wahre Geschichte von Mohenjo-Daro!

Der Brite Sir Alexander Cunningham und sein Team aus Forschern erkundete die Ruinen und kam schließlich zu einem zweifelhaften Fazit: die Ruinen wurden als unwichtig eingestuft und die Baukunst als der der europäischen Ruinen unterlegen angesehen. Es waren wohl wilde und ungebildete Ureinwohner, die diese unbedeutenden Ruinen erbauten. Cunningham erklärte schließlich, dass eine weitere Erforschung der Ruinen nicht nötig sei, da mögliche Funde nicht wichtig und bedeutend sein konnten.

Doch in den 1920er Jahren sollten diese Ruinen zu einem der wichtigsten und rätselhaftesten archäologischen Funde der Zeit werden.

Die spinnen die Griechen! 2. Weltkriegs-Reparationsforderung im Jahr 2019!!! :D

290 Milliarden Euro Reparationszahlungen fordert die Griechische Regierung von Deutschland und erwaegt sogar die Enteignung deutschen Besitzes in Griechenland wegen dem Zweiten Weltkrieg. Da hat wohl jemand zu viel Zaziki gegessen? Solcherlei Forderungen werden sich in Zukunft noch weiter haeufen. Nehmt mich beim Wort! Uebt also alle schonmal schoen das Zauberwort der naechsten paar Jahrzehnte: „NEIN!“

Wunderzeichen – Mystery Files #3

Zahlreiche Überlieferungen von der Antike über das Mittelalter bis in die Neuzeit hinein, berichten von sogenannten Wunderzeichen. Phänomene und Erscheinungen, die man mit dem bisherigen Wissensstand nicht erklären konnte. Im Mittelalter fielen viele Menschen, die „im Bunde mit dem Teufel“ waren, dem Feuertod auf dem Scheiterhaufen zum Opfer. Heute kann man viele Phänomene erklären – wenn auch nicht alle.