WARUM DIESE MOTOREN VERBOTEN SIND

Hallo liebe Freunde! Was wissen Sie über das Herz Ihres Autos, den Motor? Wie ist es, was könnte es sein?
Beginnen wir mit einigen Technologien, die nicht bahnbrechend, sondern lediglich Modifikationen von Treibstoffmotoren sind. Hier ist ein Orbital-Verbrennungsmotor, der von Mazda als Skyactiv-X bezeichnet wird, wobei die Verbrennungsmethodik eines Dieselmotors die Synchronisation eines Benzinmotors beinhaltet. Und hier ist ein Drehmotor, dessen Entwicklung vom Verteidigungsministerium der USA finanziert wurde. Es gibt einen anderen außergewöhnlichen Motor mit gegenüberliegendem Kolbendesign. Der Motor erzeugt 30% weniger Emissionen als seine Kollegen, aber das Design kann nicht als grundlegend neu angesehen werden.

Ernährung im Urlaub – was es zu bedenken gilt

Andere Länder, andere Sitten. Oftmals vergessen wir das, wenn wir auf Reisen gehen. Du kannst aber dafür sorgen, dass der wohlverdiente Urlaub, Dir nicht auf den Magen schlägt und Du die schönste Zeit des Jahres genießen kannst. Egal ob Du wegfliegst oder mit dem Auto fährst, diese Vorsichtsmaßnahmen solltest Du nicht außer Acht lassen.

Die Geheime und Wahre Geschichte von Mohenjo-Daro!

Der Brite Sir Alexander Cunningham und sein Team aus Forschern erkundete die Ruinen und kam schließlich zu einem zweifelhaften Fazit: die Ruinen wurden als unwichtig eingestuft und die Baukunst als der der europäischen Ruinen unterlegen angesehen. Es waren wohl wilde und ungebildete Ureinwohner, die diese unbedeutenden Ruinen erbauten. Cunningham erklärte schließlich, dass eine weitere Erforschung der Ruinen nicht nötig sei, da mögliche Funde nicht wichtig und bedeutend sein konnten.

Doch in den 1920er Jahren sollten diese Ruinen zu einem der wichtigsten und rätselhaftesten archäologischen Funde der Zeit werden.

Wunderzeichen – Mystery Files #3

Zahlreiche Überlieferungen von der Antike über das Mittelalter bis in die Neuzeit hinein, berichten von sogenannten Wunderzeichen. Phänomene und Erscheinungen, die man mit dem bisherigen Wissensstand nicht erklären konnte. Im Mittelalter fielen viele Menschen, die „im Bunde mit dem Teufel“ waren, dem Feuertod auf dem Scheiterhaufen zum Opfer. Heute kann man viele Phänomene erklären – wenn auch nicht alle.