Epoch Times – 11.2.2019

Ungarns Regierungschef hat seine Anhänger auf die Europawahl Ende Mai eingestimmt. Orban wolle „unser christliches Erbe verteidigen“, sagte er in seiner jährlichen Rede zur Lage der Nation.


Es begann alles am 20. August 2018. Das saß die kleine Greta Thunberg mit einem selbstbeschriebenen Klima-Schild vor dem Regierungsgebäude in Stockholm. Kurz darauf begann eine beispiellose PR-Kampagne, bei der auch viele Gelder flossen.


„Es war noch nie schlimmer als heute. […] Menschenhandel ist ein großes Geschäft, ein ganz großes Ding. Kinderhandel ist ein ganz großes Ding.“ Aussagen des US-Präsidenten Donald #Trump und anderen in einer Analyse.

Epoch Times im Fokus mit Erik Rusch


Vier AfD-Mitglieder sind von einer Gruppe angegriffen, geschlagen und zum Teil verletzt worden.


CDU-Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer sprach ihre Parteimitglieder zu Beginn des „Werkstattgesprächs“ als „Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten“ statt als Christdemokraten an.


Die SPD verabschiedet sich vom Hartz-IV-System. Der Parteivorstand beschloss am Sonntag einstimmig das von SPD-Chefin Nahles vorgelegte Konzept für eine Reform des Sozialstaats.

Ein Kommentar zu „Epoch Times – 11.2.2019

  1. Trump ist gegen Kinder und Frauenhandel.Aber was tut er dagegen?
    Er schützt seine jüdischen Freunde die damit zutun haben.
    Wie gesagt er redet wohl handelt aber nicht.

    Gefällt mir

Jetzt kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.