Juden fördern die Umvolkung – vom Rabbi bestätigt!

Ich habe ein sehr interessantes Video geschickt bekommen, in welchem ein hoher Rabbiner die Rolle der Juden bei der Masseneinwanderung beschreibt. Das Ergebnis? Überraschend und doch bekannt. Doch sehet und höret selbst!

8 Comments

  1. @troya
    „Das ist keine Fälschung.Denn der angebliche Zusammenhang ändert nicht den Text ..Du sollst alle Völker vernichten“

    das ist insofern richtig, der im leben nicht über verständnisse von micky maus bücher hinaus kam,

    .“Du sollst alle Völker vernichten“-
    —„im umkreis von“—-
    der umkreis wird durch einschränkung der anzahl, sowie spezifische namengebung der volksgruppen definiert., ergibt damit eine räumliche eingrenzung.

    keine frage, theologische bücher lesen sich nicht, wie normale bücher. auch die instrumentalisierung und mißbrauch, verfälschung ist bekannt, die sich gnadenlos zu nutze gemacht wird. aus dem grunde ist objektivität gefragt.

    Gefällt mir

  2. @Troja

    Das ist keine Fälschung!

    Man muß biblische Aussagen im Zusammenhang betarchten! Und der Zusammenhang zeigt, daß ebend nicht alle Nationen gemeint sind! In 5. Mose 7:16 heißt es nicht „….alle Nationen verzehren….“ sondern „…alle Nationen, die Jahwe Dein Gott Dir gibt….“ und welche Nationen gemeint waren, ist in Vers 1 des 7. Kapitels definiert: „…Hethiter, Girgaschiter, Amoriter, Kanaaniter, Hiwiter, Jebusiter, Perisiter…“, also 7 Nationen und nicht alle Nationen!

    Die Juden sind nach wie vor das von Gott auserwählte Volk, durch welches sich alle Nationen segnen werden.
    Alle anderen Nationen sollen nicht durch die Juden ausgerottet, sondern durch treue undGott ergebene Juden gesegnet werden. Wobei zu beachten ist, daß gemäß dem neuen Bund zu den Juden auch treue Menschen aus den Nationen gezählt werden. Siehe Römer Kapitel 11.

    Leider gibt es nicht nur treue (der Thora und Gott) treue Juden, sondern auch welche, die sich als Juden bezeichnen, es in Wirklichkeit – gemessen an der Thora – nicht sind und „ihr eigenes Ding“ durchziehen!

    Gefällt mir

    1. Das ist keine Fälschung.Denn der angebliche Zusammenhang ändert nicht den Text ..Du sollst alle Völker vernichten,die ich in eure Hand gebe.
      Da kannst du dich auf den Kopf stellen und noch soviel verdrehen wie du willst es ändert nichts an den Tatsachen.
      Es gibt weiter Stellen die das Belegen,aber das ist hier schon sehr viele male geschrieben worden.
      Und Jahwe ist der Zornes und Rache-Mördergott(also Satan.)
      Die Juden sind das erwählte Volk des Satans Jahwe.
      Die Deutschen sind das erwählte Volk Christi.

      Gefällt mir

    2. Wenn die Juden ein von Gott auserwähltes Volk wären, würden diese nicht Jahwe anbeten! Sie sollten einmal den Talmud lesen, dann würden Sie die jüdischen Ziele besser einschätzen konnen! Es ist außerdem das Problem der Nichtjuden zu unterscheiden zwischen Gott-treuen Juden und Zionisten!

      Gefällt mir

  3. das problem, die können nicht hardcore-zionistische kräfte auseinander halten, die sich hinter dem pseudo-argument „jüdisch“ verstecken. die mehrheit der rabbi’s orientieren sich nicht an dem alt-testamentarischen schriften, sondern am geschwaffel der hardcore zionnistischen sekten. die nach über 2000 jahren, sich prima als tool zur globalisiserung nutzen läßt, da jedoch die mehrheit lieber fröhlich tippen, statt sich mal tiefergehnd damit auseinander setzen, wird man weiterhin im dunkeln stolpern.

    Gefällt mir

  4. Das Zitat von Nicolai Nerlich, wonach Gott in 5. Mose Kapitel 7:16 den Juden erlaubt bzw. sie angewiesen habe, die Nationen zu vertilgen, ist aus dem Zusammenhang gerissen! Erst einmal müssen wir festhalten, daß Gott dem Richter der ganzen Erde erlaubt war, die abgrundschlechten und bösen Bewohner des Landes – die sogar ihre eigenen Kinder opferten – aus dem Land zu vertilgen und das Land dann den Israeliten zu geben! Darum ging es! Es war keine Anweisung jede andere Nation zu unterjochen.

    Es bestand der ausdrückliche Befehl Gottes, daß alle anderen Nationen, um dieses verheissene Land herum, nicht angetastet werden sollten – sofern diese nicht Israel angriffen! Und so war es denn auch in den Tagen Salomos, daß Israel sich in Frieden mit den umliegenden Nationen befand!

    Gefällt mir

    1. Das ist eine glatte Fälschung,denn dort steht ausdrücklich….Ihr sollt alle Völker vernichten die ich in eure Hand gebe .Ihr sollt ihrer nicht schonen.
      Die Sintflut war ein Massenmord Jahwes an der gesamten Menschheit.Daher ist Jahwe Schlächter und Massenmörder
      Es gibt jede Menge Massenmorde von Jahwe die ihn nicht anbeten wollen.Er ist eifersüchtig(2.Mose 34:14)auf die Götter.
      Die Völker waren fast alle anständig nur eben nicht die Israeliten.
      Der immerwiederkehrende Vorwurf das Zitate aus dem Zusammenhang gerissen würde ist eine Lüge,denn die gesamte Bibel bezeugt das Jahwe nur Massenmorde gutheißt. Christus hat es erkannt(Joh.8:44)

      Gefällt mir

    2. Toll, was man alles WEISS,
      wenn man SELBST DABEI GEWESEN IST!

      Leute, Leute!
      „Wir“ haben wirklich „Sorgen“,
      in dieser Zeit,
      in diesem unserem Lande…!

      Gefällt mir

Jetzt kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.