Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser blickte gemeinsam mit der Autorin und Interviewerin Paula P’Cay in einem sehr persönlichen Jahresrückblick auf das ereignisreiche Jahr 2018 zurück.
Erleben Sie hier, welche Lösungsansätze Dr. Daniele Ganser u.a. aufzeigt, wenn man wie er seit Jahren öffentlich als Verschwörungstheoretiker diffamiert wird. Im weiteren Teil stellt er die Ereignisse des Jahres in einen historischen Gesamtkontext.

https://www.kla.tv/13643

Diese Folge war nicht geplant, sondern ist rein spontan entstanden, daher wechsel ich in dieser Folge zwischen besonders vielen Themen hin und her. An diesem Tag war ich für ein anderes Videoprojekt in diesen Wald gefahren, als ich dann fertig war und diese tolle intensive Abenddämmerung eintrat, entschloss ich mich noch ganz schnell ein Freisprech Video aufzunehmen.

Liebe Seenotretterinnen und Seenotretter der Sea-Watch 3!
liebe Ska Keller (Die Grünen),
liebe Parlamentarier und Parlamentarierinnen,
liebe Pressevertreter und Kirchenmänner,

Ihr alle befindet Euch derzeit auf der Sea-Watch 3, um Euch ein Bild der Lage vor Ort zu machen.
Die Sea-Watch 3 funkt derzeit SOS, weil das Essen und Trinkwasser ausgehen und sich viele Passagiere auch nicht mehr wohl fühlen.
Ich habe viel nachgedacht und möchte Euch hiermit nun meinen Lösungsvorschlag unterbreiten:
Steuert endlich einen sicheren Hafen in Libyen an!

Warum schwierig, wenn es auch einfach geht?!
In diesem Sinne, nichts zu danken, denn ich habe gerne geholfen.

Gern geschehen.

Tim K.

Nur wenige Menschen blicken hinter die Scheinfassade der Weltpolitik, stellen unbequeme Fragen. Doch wenn wir etwas verändern wollen, müssen wir anfangen, unsere Lebensqualität zu schützen. Das gilt für alle Völker der Erde. Was nutzt es uns, die innere Sicherheit wieder herzustellen, wenn zeitgleich die Genmanipulation sowie die Wasserprivatisierung dank Monsanto und Nestlé voranschreiten? Fakt ist: Millionen Menschen stellen sich gegen die Naturgesetze, weil sie alles hinnehmen – genau dort schließt sich der Kreis. Warum wird unser Nachwuchs immer schwächer? Man muss über brisante Themen offen sprechen. Wer Angst hat, als Verschwörungstheoretiker bezeichnet zu werden, dem stelle ich eine Gegenfrage: Wenn das Establishment von Verschwörungstheoretikern spricht, dann muss es auch Verschwörungspraktiker geben – oder nicht?

Es gibt immer mehr Menschen, die sich fragen, ob das derzeitige Bildungssystem für die Entwicklung der Kinder wirklich förderlich ist, oder werden sie gezielt in eine Richtung gelenkt, damit sie perfekt in das große System passen?
Wir leben in einer Gesellschaft, in der fast alles in unserem Leben bestimmt wird.
Es wird uns vorgeschrieben, was richtig und was falsch ist oder was wir denken oder nicht denken sollten.
Diese Art der Erziehung fördert bei den Kindern den Gehorsam, gleichzeitig aber beschränkt es die Kreativität und Vorstellungskraft.

Terrorangriffe erzeugen schockiert-traumatisiertes Volk in Dauerlaehmung | 05. Jan. 2019 from Clustervision Reloaded on Vimeo.

Wer hat die Welt verrückt gemacht? Wer zerstört die europäische Zivilisation? Wer wendet psychologische Kriegführung an gegen die Nationen Europas?