Linken-Politiker fordert KZs für Rechte

Ebola – Viral News From Germany

Linken-Politiker Tobias Pimpenmacher hat gefordert, Rechte zentral unterzubringen und sie um zu erziehen. Damit befindet er sich auf einer Linie mit einigen Forderungen des „Globalen Migrationspaktes“.

10 Comments

  1. Hat der auch „parlamentarische Aufgaben und muss er dazu irgend welche Arbeiten machen“? – (Wann immer man bei „Debatten“ einen Schwenk sieht, sieht man zwei Drittel leere Stühle…)
    Oder darf er sich ausschließlich darum kümmern, so in den Tag hineinzuleben, von dem Geld, das Leute verdienen, die vielleicht eine ihm nicht genehme Anschauung des Lebens (bzw. der Dinge, die Leute seiner Couleur hier veranstalten) haben… und die… womöglich also seine „Ernährer“ sind, die für ihn arbeiten, will er KZ-tieren?

    Mein lieber Mann! Da haben Leute heutzutage schon Lebensauffassungen – als wären sie die ersten, die sich auf dieser Erde Gedanken machen müssten, wie das Zusammenleben zu funktionieren hätte. – Oder besser, die wohl meinen, SIE HÄTTEN DIE WEISHEIT LÖFFELWEISE ABBEKOMMEN!

    Ein wenig Selbstbescheidung tut JEDEM gut. Schon immer!

    Gefällt mir

  2. Ich schätze, wir werden die Jahre der Braunen Zeit nicht los. Obwohl sie so negativ für das Deutsche Volk waren, so daß sie im dunkel der Geschichte verschwinden sollten. Es gibt aber jüngere Menschen, die eigentlich wissen sollten, wie mit anders denkenden umgegangen werden muß.
    Eine alte Frau wird ins Gefängis gesperrt, weil sie ihre Meinung sagte, eine andere weil sie etwas sagte, was der Gesinnugspolizei nicht paßte.
    Und Herr Tobias Pimpenmacher darf seine Forderung laut hinausposaunen, ohne das was passiert. Wenn das einer von der anderen Seite geschrieben hätte, gäbe es einen Aufschrei, der so laut wäre, daß alles wackeln würde.

    Gefällt mir

    1. Da brauch man doch nur nachzuschaun ,zu welchem Volk diese Volksfreunde sind,woher sie ihr Wissen um die Zerstörung ihrer Gegner haben.Auch in den USA wurden schon lange bevor Deutschland das erste KZ aufgebaut hat,zahlreiche KZ für die deutschstämmigen Amis gebaut,die sofort darin aufbewahrt worden,damit sie nicht gefährlich werden konnten.Wieviele deutsche Amis sind darin umgebracht worden,keiner weis es,alles unter Verschluss,99Jahre.Und Israel hat den Deutschen den Krieg erklärt ,nicht andersrum.

      Gefällt mir

  3. Endlich lassen die „sozialistische“Maske fallen,die Einführung von KZ-Konzetrationslagern ist eine Erfindung des jüdischen Sowjets,die Gulags-fürchterliche Vernichtungslager,da war das kz noch menschlicher.Wenn man bei solchen Lagern von menschlich reden kann,eher tierisch.Auch in den USA haben die Kommunisten unter ähnlichen Bedingen die FEMA-Camps solche Konzentrationslager aufgebaut.An ihren Taten werdet ihr sie erkennen hat Jesus uns gesagt,und das stimmt,man muss es nur sehen wollen.Der Weltkommunismus spannt seine Ketten um den Erdball.

    Gefällt mir

  4. Eigentlich gehört diese Kanalie eingesperrt als Volksfeind und hingerichtet genau wie freimaurerische EU Verbrecher Mafia die ganze Europa mit 3-4 Billionen niederrassigen Mörder überfluten will. Diese pigmentierte Stalin bestätigt absolute Notwendigkeit strickten Rassentrennung damit friedlichen Europäer noch mehr Gräuel erspart bleibt.
    https://static.mvlehti.net/uploads/2016/08/eu-com-final-report-relocation-of-refugees.pdf

    Gefällt mir

Jetzt kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.