Gegen RWE: Hambacher Wald. Er bleibt, vorerst!

eingeSCHENKt.tv

Eine Dokumentation über die Proteste gegen die Abholzung des Hambacher Waldes. Wir sprachen mit Aktivisten, zeigen Euch das Braunkohlegebiet von RWE und waren natürlich auch im Wald selbst, um uns den Zustand der zerstörten Baumhäuser anzuschauen.
Außerdem besuchten wir das Wiesencamp. Hier haben sich viele Aktivisten zurückgezogen, denn dieses kleine Stück Land gehört einer Privatperson, während der Wald und die Wiesen bereits im Besitz von RWE sind.

4 Comments

  1. Ist es nicht menschenverachtender Zynismus einer ökoreligiösen Justiz, daß sie jetzt einer Fledermaus mehr Rechte zubilligt, als zuvor Hunderten Einwohnern, die jahrzehntelang gegen ihre Zwangsumsiedlung vor Gerichten stets erfolglos klagten…?

    Gefällt mir

  2. …die Polizei wird mit Fäkalien und Wurfgeschoßen attackiert, also heuert RWE einen privaten Sicherheitsdienst an, dessen Securities alle Migrationshintergrund haben, um sie aus dem Wald zu prügeln, denn es wäre rassistisch Gegenwehr zu leisten 😉

    Gefällt mir

Jetzt kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.