QAnon – 7 Tatsachen, die die Medien (MSM) nicht berichten

Epoch Times Deutsch

Ist QAnon eine raffinierte Verschwörung von Präsident Trumps Team, um sich der Kontrolle der Mainstream-Medien zu entziehen? Oder ist QAnon nur ein Kerl in einem Kapuzenpulli hinter einem Computer, der im Internet Verschwörungstheorien verbreitet? Beweisen seine Beiträge, dass er in Trumps Team arbeitet? Und wenn ja, warum arbeiten die Medien so hart daran, ihn zu diskreditieren? In dieser Episode von “The Edge of Wonder“ gehen wir sieben unbestreitbaren Beweisen nach, gegen die auch Journalisten nichts sagen können.


sonstige neue Nachrichten:

Die SPD wagt die Machtprobe in der großen Koalition. Sie fordert die Entlassung des umstrittenen Verfassungsschutzpräsidenten. Was macht nun Kanzlerin Merkel? Opfert sie Maaßen für den Koalitionserhalt?


Das Problem sind nicht die Menschen im Osten, sondern fehlender Realitätssinn im Westen – Boris Kalnóky weist die Kritik westdeutscher Medien und Politiker an vermeintlicher Fremdenfeindlichkeit in Ostdeutschland und Osteuropa zurück.

3 Comments

  1. Folge den Handzeichen „666“ und „Baphomet“ Trump.
    Was sind autorisierte Helden der NWO.
    Trump verhersagen Simpsons Saudiarabien.
    Tick Tack die Zeit in der Dose, jetzt auch in Gum geschmack.
    Gum gum Bumm ???

    Bin ich nun der deutsche „Q“ ?!?.0
    Außer Oliver Janich, glaubt doch niemand mehr wirklich an das Märchen von Trump und Q. Das nun die Lichtkräte wieder 2 starke Kämpfer, in diesen welchen bekommen haben, die das Blatt nun wenden. Ich lach mich Scheckig ej, Wand -> Karren -> Zeitlupe -> Boom … rofl ;P

    Unterschätze nie deinen Feind !!!

    Mfg AdZE

    Gefällt mir

  2. Boris Kalnóky ist ein systemimmanenter Hetzspalter, jemand der nicht nur sein eigenes ungarisches Volk über den „Antisemitismus“ gegeneinander aufwiegelt, auch uns Deutsche versucht er durch scheinbares Lob und Tadel als Dumm und Dümmer darzustellen, der übliche Honigtopf.

    Hier ein Artikel von diesem Bezahlschreiber, wie er über scheinbar völkische Melancholie sinniert um dann seine wahre hinterhältige Intention fortzupflanzen: https://www.welt.de/debatte/kommentare/article112187745/Identitaet-gesucht-Antisemitismus-gefunden.html

    Wir aber sind Deutsche und „nur“ ein Volk!

    Wir dürfen uns nicht mehr teilen lassen, weder von Antideutschen noch von Nichtdeutschen die kein µ-Empfinden darüber verspüren was unser Volk erlitten hat und wieder erleiden muss. Lasst uns nicht auf den Spalt-Trick „Wessis & Ossis“ hereinfallen! In jeder Region unseres wahren, einen Deutschland findet ihr leider einflussreiche Charakterschweine aber auch und bei weitem überwiegend wirklich liebevolle Deutsche, weil wir Menschen sind – und keine hechelnde Herde die ewig nach dem willkürlichen Urteil Fremder hin- und her getrieben wird.

    Gefällt mir

  3. Das Ami-Gerede über Q anon ist mir zu flappzig und oberflächlich und auch nicht in Teilen glaubhaft.
    Ich persönlich glaube das hier viel Info-Müll verbreitet wird, mit Zugaben von Wahrheitseinsprengsel aber auch gleich mit Fehlinfos.Also echte Subliminale von Manipulateuren.

    Gefällt mir

Jetzt kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.