Allen anerkannten physikalischen Gesetzmäßigkeiten zum Trotz halten Medien und Regierungskreise seit nunmehr 17 Jahren beharrlich an ihrer Falschberichterstattung, nämlich der offiziellen Version zum Ablauf von 9/11, fest. ✓ http://www.kla.tv/13014 Auch eine Nachrichtenpanne des britischen Rundfunks BBC macht klar, dass es ein „Drehbuch“ für 9/11 gegeben haben muss.

Wjatscheslaw Seewald

Die neue Sammelbewegung von Sarah Wagenknecht #aufstehen sorgt schon seit Tagen für Diskussion in dem Establishment in Deutschland. Doch es wird nur über die Bewegung als solches geredet und nicht, wieso sie tatsächlich installiert wurde.

Aufstehen ist das neue Projekt der Globalisten und die Sarah Wagenknecht ihr trojanisches Pferd. Du glaubst es nicht? Dann schau Dir dieses Video unbedingt an.

Weiteres Video: 11 September und die katastrophalen Folgen danach
https://youtu.be/SkdaMb-URQU

maldito muchacho

Das Untier läßt spüren die deutsche Passion.

Mainz FreeTV

Wer hätte gedacht, wie leicht es ist ein ganzes Land in der medialen Darstellung innerhalb von ein paar Tagen, gefühlt 80 Jahre in der Zeit zurück zu drehen. DAS vermag nur ein medialer AMOKLAUF, wie der, dessen Zeuge wir gerade werden … im Grunde ist es sogar noch mehr, es ist ein kollektiver Amoklauf, wie ein Volkslauf, bei der das Volk wie Lämmer den Böcken hinterherlaufen, die am lautesten BLÖKEN und wenn es in den eigenen Untergang führt, Hauptsache irgend einem Führer folgen und dabei bloss nicht das eigene Hirn zum Denken benutzen, sondern nur als Rammbock durch die Wand.

Mit zorniger, verbitterter Traurigkeit, nehme ich diesen Wahnsinn wahr, der um mich stattfindet.

Ihr wollt wissen, was ich darüber denke, bitte schön, aber zieht EUCH ALLE warm an, denn ich werde hier NIEMANDEN in den Allerwertesten kriechen: Also Ohren spitzen und ZUHÖREN!

In diesem Sinne, viel Spass! ;-)lüg

Wjatscheslaw Seewald

Auch nach über 17 Jahren nach der Sprengung von World Trade Center gibt es viele Theorien, wieso es gemacht wurde.

In diesem Video erzähle ich die russische Variante was hinter der Symbolik steckte und was alles in der Welt nach dem 11 September passiert ist.

Youtubbel

Detaillierte Analyse zu den 9/11 Tatwaffen-Rückständen! Die bekanntesten Befürworter der offiziellen Story und Gegner präsentieren ihre Resultate dazu:
Heute Morgen vor 17 Jahren (es war auch ein Dienstag) wurde in New York die Hölle losgetreten, um den sich ausbreitenden Überwachungs-/Polizeistaat inklusive War On Terror zu rechtfertigen. ►►► In dieser Dokumentation werden die Rückstände der Tatwaffen, laut offizieller Version 4 ausgewachsene Boeing Passagiermaschinen, peinlichst genau unter die Lupe genommen. Im Gegensatz zu den pauschalen Massenmedien-Berichterstattungen von ARD, SRF und Co. wird hier jedoch kein Blechteil, Schraube oder (Seriennummer!?) ausgelassen…

Virulent National Archiv

Quelle 1: https://theendofzion.com/feminism-a-j

Quelle 2: https://www.henrymakow.com/000180.html