Das Kornkreis Rätsel ist gelöst: Mal wieder sind liebstolle Rehböcke die Erklärung in den Medien

Grenzwissenschaft und Mystery Files

Vor knapp über einem Monat berichte ich in einem Video hier auf meinem Channel über den „sensationellen Kornkreis der Aliens in Uster“ in der Schweiz. Ein Fake, der bewusste angelegt wurde, um Kornkreis-Interessierte auf den Arm zu nehmen. Doch vor einigen Tagen fielen mir erneut Meldungen in der Presse zum Thema Kornkreise in die Hände, die (für mich!) erneut Anlass zu einem Video gaben. Presseberichte, in denen es hieß, dass das „Kornkreis-Rätsel gelöst“ sei. Balzendes Rehwild sei die Ursache für die Kornkreise, hieß es in diesen Meldungen. Doch diese „Erklärung“ ist nicht nur falsch sondern wird sogar seit mindestens 1991(!) immer mal wieder von den Medien verbreitet! Ein Blick in mein grenzwissenschaftliches Archiv zeigt das mehr als deutlich. Mehr dazu in diesem „Aufreger-Video“ von mir. Bleibt neugierig …

Lars A. Fischinger