GRENZWERTIG

Unglaublich 😱 Etwas sehr seltsames geht auf unserem Planeten vor! 👁 Anunnaki German ( Die verbotene Geschichte der Menschheit) Vor vielen Jahren kam eine hochentwickelte Spezies aus einem fernen Sonnensystem zu uns auf die Erde. Ihre erste Station auf diesem Planeten befand sich im damaligen Mesopotamien, dem heutigen Syrien und Irak. In diesem Zweistromland errichteten Sie Minen um Bodenschätze ab zutragen. Für diese schweren Arbeiten setzten Sie eine genetisch manipulierte Rasse ein, die ebenfalls mit den Anunnaki zusammen auf unsere Erde kamen. Nach vielen Jahrhunderten der Arbeit begann diese Spezies jedoch zu rebellieren und wurde anschließend beinahe gänzlich vernichtet. Die Anunnaiki hatten eine wichtige Mission, die nun ohne arbeiter zu scheitern drohte. Anu, der damalige führer dieser Wesen vom Planeten Nibiru erteilte aus diesem Grund seinem Sohn Enki einen Auftrag. Er sollte neue Wesen kreieren, die diese Arbeiten übernahmen. Enki erfüllte diese Aufgabe mithilfe der Gentechnik. Diese Legende ist auf den sumerischen Tafeln niedergeschrieben, Sie sind die ältesten Schriften dieser Welt. Doch was auf diesen Tafeln geschrieben steht wird den meisten von uns nicht gefallen…

Emperor Caligula

Das Thema wird leider wenig diskutiert. Vor unseren Augen bahnt sich eine Revolution der Welt an, deren Folgen wir nicht absehen können, und die das Potenzial in sich trägt, alles Modelle von Gesellschaft und Wirtschaft komplett über den Haufen zu werfen.

Ein paar Gedanken zu den Themen Künstliche Intelligenz und Robotik,

Das einst blühende Japan ist dem „American way of life“ zum Opfer gefallen. ✓ http://www.kla.tv/12566 Mit der ältesten Bevölkerung der Welt und einer der niedrigsten Geburtenraten erfährt Japan die Folgen einer nachhaltigeren Waffe als die Atombomben von Hiroshima und Nagsaski.

Der Volkslehrer

Ursula Haverbeck, Gerd Ittner, Monica Schaefer, Arnold Höfs, Horst Mahler, u.v.m. sitzen teilweise seit Jahren im Gefängnis, weil sie das gesagt haben, was sie für richtig halten. Unabhängig davon, ob man ihre Meinung teilt, ist es eines freiheitlich demokratischen Rechtsstaats nicht würdig, Andersdenkende hinter Gitter zu sperren. Das kennen wir eigentlich nur aus der Türkei, Nordkorea, u.dergl.
Deutschland will ein Rechtsstaat sein – dann muss hier auch Recht herrschen!
Wir gehen daher auf die Straße um für Redefreiheit und die Freilassung aller politischen Gefangenen zu demonstrieren.
Sei dabei am 30.06. um 12:00 Uhr am Weißen Turm in Nürnberg!

Alle Rechte bleiben bei ihren jeweiligen Besitzern.

Für seinen Lebensweg muss jeder Mensch beständig Entscheidungen treffen. ✓ http://www.kla.tv/12564 Dazu braucht er fundierte Informationen, denn aus Fehlinformationen folgen Fehlentscheidungen. Da unsere Leitmedien keine verlässlichen Informationen mehr liefern, machen sich immer mehr Menschen auf, Abhilfe zu schaffen. Z.B. durch Kla.tv …