5 Kommentare zu “Die Grippewelle kommt | Diese Impfung schützt

  1. Meine größte Erkenntnis die ich aus dem Video gezogen habe, ist die Tatsache, dass die Frauen die sich gegen Grippe impfen lassen haben, trotzdem eine Grippeimpfung bekommen haben. ;-D ab Minute 1.26

    • Wo ist ist eigentlich Dein Problem, lieber Pack-TV?

      Ich meine; Die Bundes- und Parteien-Mafia samt den EU-Faschisten spricht ja (widersinniger Weise!) auch von einer

      B E R E I C H E R U N G

      obwohl man gerade auf offener Straße ausgeraubt bzw. seine gesamte Habe durch Einbrecher weggeklaut wurde (sowie zuzüglich das Autio von einer Antifa abgefackelt wurde) 🙂 🙂 🙂

      Und da sind die fünfstelligen Verluste bezüglich der Kranken- und Rentenkassen, sowie der massive Wertverfall des Eigenheims bezüglich einer sozialen Krisenzone noch gar nicht mit drin.

      Ich bin der Meinung, wir „Weiße“ sollten aus unseren historischen Erfahrungen lernen, wie etwa im Falle der Asurottung der Indianer:

      Wir lassen uns alle beim Arzt mit jenen Krankheiten anstecken, gegen die wir immun sind, daber die Neger und Araber nicht 🙂 🙂 🙂

    • lol

      Die letzte Impfgeschichte von der ich gehört habe kam aus einem Sportverein.

      Der einzige der an der „Grippe“ gestorben ist war derjenige der gegen Grippe geimpft wurde.

  2. Das Geschäftsmodell der Ärzte und der Pharmaindustrie ist, ausschließlich die Symtom-Beseitigung der Krankheit, als Heil-Erfolg zu deklarieren. Das sich die Erreger trotzdem noch nachweisen lassen obwohl keine Symtome zu sehen ist, ist der offentsichtliche Betrug.

    Die wahre Ursache der Entstehung der Krankheit und das der Heilprozess, vom eigenen Körper und Imunsystem erfolgen muss, ist wegen den Geschäftsmodellen / Abzocken nicht erwünscht.

    Da wünsche ich mir, das da der Pharma-Industrie und den ganzen geheimen Laboren, einmal gründlich auf die Finger geschaut wird, mit welcher List / Taktik sie ihr Geschäftsmodell erhalten.

    Wir Menschen benötigen in den kälteren Jahreszeiten die Strahlung und die Wärme der Sonne, genau so wie die Zellen der Pflanzen sie benötigen. Hat die Pflanze in den kälteren und dunkleren Jahreszeiten kein Licht und somit nicht die komplette Bandbreite der Sonnenstrahlung, so wächst sie nicht, verwelkt und oder verfault, bzw bei Frost / Kälte werden deren Zellen zerstört.

    Ja und bei uns Menschen und den Tieren ist das genau so, nur das die zerstörten Zellen uns dann krank machen.

    Aufgabe der Regierung und der Wissenschaft wäre es, die richtigen Lichtquellen zu entwickeln, die dann die Industrie, für die Menschen im Haushalt, Büro, Kindergarten, Schule usw als Sonnenlicht-Ersatz zur Vitamin D3 Bildung zur Verfügung stellt und für den Einsatz in der Nahrungsmittel-Produktion, gerade für die Übergangszeiten mit zu wenig Sonne und der Frostgefahr. Diese Nahrungsmittel, die zwar wachsen und geerntet werden können, fehlt ebenfalls das Sonnenlicht um als vollwertiges Lebensmittel auch den Körper versorgen und heilen kann.

    Die Regierung hat mit dem Verbot der herkömmlichen Glühlampen und der Produktion von schädlichen und giftigen Energie-Sparlampen, wissentlich oder unwissentlich der Bevölkerung geschadet. Nur bei diesem Prozess merken es die Menschen erst im Laufe von Jahrzehnten, das es ihnen geschadet hat und dieses Resume überblicken die wenigsten.

    Das jetzige Gesundheitssystem ist schädlich bis selbstzerstörerisch und leitet den Untergang unserer Zivilisation ein.

    Aus meiner Sicht wird mit der Angst und vor allem den unaufgeklärten kraftlosen und geistlosen Patienten / Menschen, in der Summe die Menschen in der westlichen Welt, sehr klein gehalten um an dem Status Quo nichts zu ändern. Dafür sorgen die Marionetten und deren Marionetten Spieler und deren Drehbuch Autoren, um diese Versklavung durch Vergiftung des Körpers und des Geistes zu erhalten.

    Geistig und körperlich schwache Menschen, sind die perfekten Sklaven.
    Im Umkehrschluss ist der Sklave, der dem Herren geistig, körperlich und moralisch überlegen ist, ein freier Mensch, der sich für seine Freiheit, mit allem was ihm zur Verfügung steht einsetzt, bis er keinen Herren mehr hat, der ihn ausbeutet.

  3. Mal sarkastisch formuliert: Wer sich heute noch gegen irgendetwas impfen läßt, sollte wegen Landsfriedensbruch verurteilt, und öffentlich am Pranger sowie der Tagesschau als VOLKSVERRÄTER „gedisst“ werden…..

    Denn wenn man sowieso am hellichten Tage auf der Straße abgeschlachtet wird (zusätzlich geschwächt durch die Grippeimpfung….

    …..dann kann man doch wenigstens erwarten, das die diesen verdammten Neger oder Araber nicht auch noch die (zu recht erfolgte) Infizierung erspart!!!

    Zuzüglich, das es ja auch Beweismittelvernichtung ist, denn:

    Bekannter Maßen besitzen Neger keine bzw. kaum Abwehrkörper gegen Erkältungskrankheiten:

    Das ständige Husten sowie die Tränen in den Augen verraten (sofern die Polizei doch mal die Muße hat zu ermitteln) dessen Standort, außerdem würde mit der Gentechnik der Krankheitserreger den Kontakt zu diesem Ungeheuer nachweisen, sowie den (sonst ganz sicheren) Freispruch verhindern.

    Ja genau genommen sollte man Grippeerreger als Spray abfüllen, sowie als chemischen Kampfstoff gegen diese Horden einsetzen

    Uns verursacht das 48 Unwohlsein, diesem aber den sicheren Tod

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.