Familiennachzug: Nicht vorhersehbar, wie viele Menschen noch kommen werden

Epoch Times Deutsch

Offenbar kann nicht prognostiziert werden, wie viele Menschen nach Deutschland kommen werden, wenn der ausgesetzte Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus wieder eingeführt wird.

4 Comments

  1. Vor was und aus welchen Gründen wird noch geflüchtet? Syrien ist fast befriedet, Mareb ein Urlaubsparadies zu billigen Preisen (des Deutschen liebstes Kind). Afghanistan, na irgendwer muss den Drogenanbau wohl beschützen. Es ist Zeit, diesen Quatsch zu beenden. Genau das wird die kommende GroKo NICHT tun! Schulz im Frühjahr 2015 im Morgenmagazin TV : es kommen 250.000 UND SIE WERDEN BLEIBEN. Diese Ausssage wurde nie in Frage gestellt und hat die Tür für Merkels kommende Einladung geöffnet.

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.