15 Kommentare zu “Die flache Erde Karte die sie euch nicht zeigen wollen

  1. Also wenn wir die Erde als einen lebendigen Organismus betrachten, dann ist die Antarktis, der sog. Arsch der Erde ! Frage, wenn die Nazis mit ihren Flugscheiben dorthin abgetaucht sind und nun die Erde noch flach sein soll, dann haben sie uns ja dementsprechend im äußeren Schnee- u. Eiswall dann umzingelt !? Aus geistiger Sicht, gibt es aber nur innere und äußere und in der Materie noch zeitl. Grade. D.h. also, sie sind bzw. mußten sich nach der Flacherdtheorie ja dann in den äußersten, kältesten Ring/Grad zurück ziehen, dort wo man sagt: es gäbe nur Heulen und Zähneklappern ! Also entweder die Flacherdler oder die Nazis spinnen oder beide ? Denn auch wenn es stimmen würde, so entspricht es nicht einem guten Stand, ganz alleine in den äußersten kalten Ringgürtel verbannt zu sein, auch wenn es von dort so erscheint, daß sie somit die ganze Erde umzingelt und mit ihren Flugscheiben im Griff hätten ! Denn besser läßt es sich nicht nur im geistigen Sinn sondern auch in der Realität im warmen belebten Zentrum, sprich im paradisisch, natürlichen Zentrum der Kontinente der Erde leben ! Insbesondere, wenn in Zukunft hier aufgeräumt wird und Friede, Freiheit und Gerecht-igkeit einkehren wird ! Was ich mir von Herzen wünsche ! Für mich ist die Erde ein lebendiger Organismus, so wie auch alle anderen Weltenkörper im All. Eine flache Scheibe, hätte keinen Mund, keine innere Organik und wie gesagt auch keinen Arsch wie die Antarktis mit ihren Schwefelvulkanen ! Unter anderem, steht hinter beiden Betrachtungen, sowieso die selbe Ur-Ordnung, nämlich Jesus selber ! Wie kann es auch anders sein ! Wissenschaft, ist immer ein zusammenhängendes lebendiges Weltbild genauso wie Rechtschaffenheit Recht schafft. Denn im Großen wie im Kleinen, muß der Kosmos, das Weltenall so aufgebaut sein wie wir selber ! Und unsere Zellen, sind auch keine toten Scheiben, sondern äußerst lebendige, komplizierte Miniplaneten mit nem Haufen an Funktionen und Prozessen auf allen möglichen Ebenen ! Innen wie außen (Herz Herz) und oben wie Unten (Himmelscheibe von Nebra und andere !) müßen zur einen Großen Gleichung zusammen passen, den sog. Eckstein an welchem wir uns nicht stoßen sollen !

    Und wer ist das ?

    Jesus

    PS: Aus der 3 entsteht alles !


  2. Das selbe Spiel, wie beim Vitruvianischen Menschen (!) mit der Uneinvernehmlichkeit von (Frau/Mann) ! Im letzten Beitrag von der Flachen Erde, hatten wir das uns kurz angeschaut:

    https://terraherz.wordpress.com/alternative-loesungsansaetze/comment-page-11/#comment-83534

    Hier, wird ein ähnlicher Freimaurer-Trick angewendet, der den festgefrorenen und mit dem Großen Kreuz durchstochene Drachenflügel, in Form der Antarktis versucht aus dem Bewußtsein zu bekommen ! Den unter und in die Erde geworfenen Drachen ! Nach der Theorie der Flacherdler, wird diese kalte Schnee- und Eismasse, nun so aufgeteilt, daß am Rand der Flacherde eine hohe unüberwindbare Eiswand entsteht ! Und symbolisch damit die rechte Hand SATANS, nun frei geworden, die Menschheit in seinen eisigen Griff bekommt ! Auch hier geht die Betrachtung wie üblich am Kern und den Großen Zusammenhängen vorbei und verfängt sich an unnützen und zeitraubenden Diskussionen lat. von zerschneiden !

    http://johannes-raphael-stiftung.net/forum/index.php?thread/509-hl-karte-der-drache/
    http://johannes-raphael-stiftung.net/forum/index.php?thread/205-hl-karte-das-d/
    https://terraherz.wordpress.com/schwarzes-brett/die-weltbild-luege/

  3. Bemerkenswert. Da wird akribisch spekuliert, ob Lügen oder Wahrheiten in vor tausenden Jahren von Menschen aufgeschriebenen Texten zu finden sind, und beim fundamentalen Weltbild, was von offiziellen Stellen leicht nachprüfbar wäre, glaubt man den „Wissenschaftlern.“

  4. Man seid ihr blind?
    Die Karte ist eine Draufsicht vom Pol her.
    Daher die verzerrten Perspektiven.
    Ist genau wie bei den aufgeschnittenen Karten da sieht man auch den Globus auf einer Fläche .Ist aber nur zur Verdeutlichung der Erdoberfläche aufgefächert um die Oberfläche der Erde aus einmal zu sehen,auch was auf der anderen Seite des Globus ist.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.