3 Kommentare zu “Sigmar Gabriel, die Anstalt & die neoliberale Weltverschwörung der Mont Pèlerin Society

  1. Wasserprivatiserung: Auch in BRD gab es das unjd mit TRINKBAREN Wasser und die Bevölkerung die dort das MONOPOLWASER beziehen mussten, wurden gleich mehrfach gearscht. Wenn da nicht geschmiert wurde. Ich erinnere nicht mehr Details, aber in einem Fall war es ein Mammutwerk an Vertragstext, sicher mit Hilfe von Anwälten, was die verantwortlichen Politiker eh nicht gelesen haben werden oder Experten. Also das schon bestehende Wasserwerk wurde in private Hände übergeben, außerdem wurde vereinbart, das die weiter anfallenden Instandhaltungskosten ect, der Staat, also Steuerzahler trägt, NACH der Privatisierung wohlgemerkt, das Werk wurde verscherbelt, das Wasser wurde qualitativ auch noch schlechter, soweit mich erinnere, nicht das es mit nem anderen Fall verwechsle…. UND die Preise explodierten. Es gibt da noch mehr Beispiele, genauso beim sozialen Wohnungsmarkt…. was nichts mit Kommunismus zu tun hat, ich bin Keiner, aber auch kein Libertärer und schon daran wird das, was Janich sich herausgreift, ganz allgemein und ohne solche DEUTSCHEN Negativbeispiele zu bringen, ad absurdum geführt, das verscheuerte Tafelsilber usw vom Schein-Staat zeigt doch berede, was abgeht. Ein User meinte mal, obs stimmt, weiß ich hierbei allerdings nicht, das die Mehrheit der deutschen Wälder, also flächenmässig (über 50 Prozent) schon von China gekauft wurden, aber bitte… unter Vorbehalt. Das China auch ne brankrotte Stadt in USA gekauft haben, länger her, war es nicht Detroit?
    Aber typisch eben Extrem-Libertäre. ziemlich nahe an der Hochfinanz, gelle?
    Und die Superreichen und Zinseszins usw, alles kein Problem. Kein Problem auch, wenn große Firmen keine oder so gut wie NULL Steuern zahlen und aber der gemeine Bürge und sogar NORMALE Millionäre übrigens und natürlich die indirekten Steuern, genauso ist de kleine Betrieb und kleine Landwirt immer der Gearschte. Janich gibt sich allwissend und die den Libertarismus nicht begreifen sind nach Janich ja alle zu blöde es zu begreifen, in seiner arroganten Art, die aber viele Libertäre teilen komischerweise, aber Er bringt das Heil mit dieser Idee in die Welt. Blabla… Ich habe mit meinem Hauptschulabschluß schon vor längerer Zeit GEMÄSSIGTEREN Libertären, auch keine Dummen, schon logische Lücken aufgezeigt, angedachte Beispiele genannnt. Es kam ne Antwort, aber auf die Beispiele sind nicht eingegangen…. Der wiederum ach so freiheitliche Janich, wie Er gerne betont, keine Kritik zulässt, schon lange Kommentarfunktion sogar komplett gesperrt hat und genauso in sozialen Netzwerken Kritiker rausschmeisst. Diesbezüglich also schon ein falscher Schwätzer und auch kleiner Diktator.
    Was nicht bedeutet, wie bei Keinem, Er brächte nur Desinfo, aber was nicht nur Oliver Zumann aufstösst, das Janich Fakten ignoriert. Er bringt eben sein Spezialgebiet die Fakeanschläge, was türlich nicht der einzig kritisierbare Punkt ist als Beispiel, wo Janich fortgesetzt Fakten ignoriert, nicht nur Indizien.

    Proof Libertarianism is an Illuminati Ploy
    https://www.henrymakow.com/libertarianism_as_an_illuminat.html
    February 17, 2012

    Freimaurerei für Meisterdetektive (Nachtrag zu Las Vegas und New York)

    Oliver Zumann
    Sein voriger Kanal wurde, nach 2 Clips zu dem Las Vegas Fake, gelöscht.

    • Es ging nicht nur um die Wasserbereitstellung sondern auch um’s Abwasser.

      Das bekannteste Abwasser Opfer um 2004 mit Tochter ist, mein ich, eine „Martina“ (Nachnahme gerade nicht greifbar und Google kaum noch brauchbar).

  2. Oliver du haust wieder auf die Kacke.
    Was heißt hier „Analphabeten“?
    Glaubst du weil du das Gebiet studiert hast,das du Ahnung von den wahren Vorgängen hast.
    Das glaube ich nicht.
    Diskutieren tun nur Leute die Recht haben wollen.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s