4 Kommentare zu “Flugzeugträger auf Friedensmission?

  1. Was Katalonien – wenn auch leider höchst-dillettantisch – versucht hat
    (und viele unschuldige, wohl-meinende Menschen sind bei den brutalen Polizei-Schlägerattaken böse verletzt worden!)
    sollte in jedem Land endlich mal in den Kopf wenigstens eines einzigen klar denkenen Menschen gelangden!

    Sich der Juristerei in durchschauender und minutiös nach dem Buchstaben gültigen Art zu bedienen!

    Die VERFASSUNGGEBENDE VERSAMMLUNG AUSRUFEN, wie das u.a. das OLG MÜNSTER wohl in den 80er Jahren klar und unumkehrbar dargelegt hat, für JEDES LAND DIESER ERDE in der dort jeweils gültigen Art vorbringen und gemäß der MENSCHENRECHTE, die über jedes STAATSRECHT gehen, in die Wege leiten!

    Vorausgehen aber muss DEUTSCHLAND!
    Aufgrund der Situation mit der UNO und der Feindstaatenklausel.
    Erst muss Deutschland „klar Schiff“ machen und „die See- und Handelsrechtler auf Reise“ schicken!

    Dann ist der Weg weltweit für jedes Land frei, das sich bislang „de jure gar nicht falsch“ von Amerika so behandeln lassen muss, wie das den Herrschaften gerade genehm ist.

  2. Es ist doch alles vorhergesagt,erst brennt die Welt an allen Ecken,dann ruft das Volk .Friede,Friede,Friede und die „Politiker“ auch und dann erst geht es richtig Krieg,der Dritte los,der richtige Krieg stehtunmittelbar bevor,wir haben den Feind im Lande ,und wir sehen ihn nicht,er ist direckt vor uns,wir schreien erst wenn wir das Messer an der Kehle spüren und ein bärtiger,braungebrannter „Polizist“ uns fragt,wo ist Allah,wo das Problem,Allah ist groß.Eher merkt ihr Deppen es nicht!!!!!!!!

  3. Was für ein dämliches Gequatsche !
    Ich wünschte, Kim Jong Un wäre nicht nur ein Maulheld, der möglicherweise sogar den Auftrag hat, so herumzublöken, wie er es tut. Ich wünschte, Nordkorea hätte wirklich die Waffen, mit denen sie angeben. Korea hat mit den USA eine große Rechnung offen, – wir übrigens auch, ebenso Libyen, Irak, – die halbe Welt.
    „Die Rache ist mein“, spricht der Herr, so steht das in einer Tora-Version. Worauf wartet der dann?

  4. 😆😆 Ist doch simpel Donald. Zieh dein Militär ab aus Souveränen Staaten und finanzier den Terror nicht mehr.
    Wo ist da das Problem?

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s