18 Kommentare zu “Satans Mode in der Kirche

  1. Das Ziel ist es die Kirchen als satanisch abzustempeln und damit auch den Glauben! ..wer drauf reinfällt selber schuld!

    Fakt ist …das Christentum ist die Wahrheit – Jesus Christus ist die Wahrheit und das Leben!

    nicht gleich alles in den Müll werfen…nicht alles ist Müll! Man muß schon unterscheiden und aufpassen!

    Es ist gelogen, daß alle Kirchen so ähnlich sind…scheinbar war Sie kaum in den Kirchen. Da die neuen Generationen sowieso kaum noch in die Kirchen gehen..soll es so sein laut satanischen Mächten durch Freimaurerei usw..

    die steuern diese ganze Scheiße! Auch die vielen Jesuiten (17 oder 18) führende an der Zahl..wer hat sie überhaupt heute auserwählt?! die großen illuminierten satanischen krummen Nasen?!

    die wahren Jesuiten gibt es doch heute kaum noch..(

    da bastelt gerade mal einer angeblich 34 jahre alter Jesuit an einer APP für smartphones usw..damit man online beten und sich vernetzen kann gemeinsam für Gebete usw.. und so ein quatsch .. – Degradation oder illuminierte Kacke im Kopf und das kommt aus einer Hochburg der (heutigen) dunklen Magien Stadt …die Stadt des Kasper Hausers ..der unsterstüzt ja förmlich diese Technologien oder die kommen mit Werbungen an …Jesus würde heute facebook gehen oder whats app infos verbreiten und so ein Müll(

    tja man sieht in welcher Endzeit wir sind!

    in der Offenbarung Johannes im neuen Testament steht alles darüber!

    Glaubensabfall voll im Gange …

    zu Gleich fördert Satanismus – den Islam damit man diese gegeneinander hetzen und aufeinander bringen kann zwecks Synthese …Verbot der Religionen usw..dann kommen die „so außerirdischen Dämonen samt ihrem Täuscher Jesus ..in Wahrheit für max. 3 Jahre der Teufel selbst im Fleische ..sich ausgebend als der neue Führer dieser Welt ..alles in einem ..Mahdi, Krischna, Jesus, Budha usw..der Pseudoheilsbringen als Verderber dieser Welt

  2. So komisch es klingt die satanischen Juden helfen uns(obwohl sie es nicht wollen).
    Denn ohne ihren satanischen Widerstand würde es zu lange dauern bis die Menschen aufgewacht sind.
    Jetzt haben sie es geschafft -und es beginnt bereits -das ist die groß Wende!

  3. Ich frag mich schon seit einer Weile, was den Meisten so durch den Kopf geht, wenn sie zum Beispiel die Bilder auf den Zigarettenschachteln sehen?

  4. „Wie außen („Mode“), so innen (der Mensch, der sie trägt) – wie innen („diese oder die Kirche“), so außen („die Ideologie der selbigen“).

    Lasst sie nur alle fleißig machen und mitmachen!

    Jeder hat seinen freien Willen.

    „Jeder ist seines (Un-)Glückes Schmied“.

    „Das Stündlein“ kommt für alle und jeden – und dann wird er sein eigener Richter sein müssen! Und hinnehmen, ertragen, was er sich aufgeladen hat, indem er lieber „auf andere“ als auf sich selbst gehört und gehandelt hatte! (Denn „die innere Stimme“ sagt jedem zu jedem Vorgang und in jedem Augenblick, wie er es anzusehen, zu beurteilen hat, was auf ihn zukommt. – Und dann: Freier Wille!)

  5. Wie sagte doch einst Benjamin Friedmann: „Christentum ist Judentum für Nichtjuden“
    Einfach mal darüber nachdenken…

  6. Nicht nur diese Satanskostüme sind auffällig. Der karierte Fußboden, die Hintergrund“bilder“, die Säulen, alle Symbole, die Bemalung dieser dümmlichen Kleiderträger. Da gabs sicherlich auch noch die passenden Begleitgeräusche und wechselnde Lichtreflexe dazu.
    Logentempel ?
    Dass alle Kirchen den Islam verherrlichen und Einwanderung fördern ist augenscheinlich.

  7. Der Katheichmus ist satanistische Glaubenslehre von Anfang an… So wundert es nicht mehr, daß es in der Endzeit zu derartigen Ereignissen kommt… Jeder, der nicht glaubt, daß der Katheichmus Satansanbetung ist, beschäftige sich selber damit… Es ist so: Alle Wege führen nach Rom oder nach Babylon 2.0…

  8. Ich freue mich das diese Dinge in den letzten Jahren so extrem über uns kommen bzw. für einen jeden von uns offenbar werden. Satans Synagoge, das Papsttum lässt seine Maske fallen. Alle Menschen haben nun die Möglichkeit sich für eine Seite zu entscheiden und wenn sie sich entschieden haben kommt das Ende.
    Wer dem Materialismus nachläuft hat schon verloren, er wird sich nicht von dem Elend auf dieser Erde beeindrucken lassen, Nächstenliebe und Barmherzigkeit kennt er nicht hierfür hat er weder Zeit noch möchte er von seinem Reichtum etwas anderen abgeben. Wer aber die Wahrheit sucht und hierbei Jesus Christus findet, dem wird die Wahrheit frei machen, derjenige hat eine Zukunft in Ewigkeit.

  9. Die Verhöhnung wird einfach immer lächerlicher. Wenn die Angst nicht mehr unterschwellig erzeugt werden kann, versucht man es halt progressiv.

  10. London …wird unter Wasser gehen samt allen Dämonen und den abgefallenen, die keine Reue, Demut,Vergebung zeigen …

    Degradierende Unfrei-zu-Maurer

    das ist bestimmt keine Kirche ..mit solchen „freimaurerischen schwarz-weiß quadraten usw.. usw..
    .und wenn ist der zuständige Pfarrer im A. bzw. vom Dämoen zerfressen u.a. natürlich auch

    so viel Müll heutzutage einfach nur noch Wahnsinn

    • @unglau…..

      in kirchen sind sogar pentagramme, eine kirche in schweden und auch noch sehr groß damit es jeder

      sieht, in deutschland an der aussen fassade, ich glaube hannover bin mir aber nicht sicher.

      fast jede kirche hat den boden schwarz/weis schachbrett.

      in der kirche gibt es wenige die nicht besetzt sind, wenn überhaupt.

      die menschen werden auch eingenommen, schaut euch um geht mit offenen augen durch die straßen.

      die meisten sind zombis. etc etc.

  11. hallo ihr lieben,

    die menschen werden auf den satanismus in der kirche vorbereitet. der pap….. ist ein antic……

    er betet satan an, nicht unser schöpfer. wär das noch nicht kapiert hat dem ist nicht mehr zuhelfen.

    auch werden die menschen auf kanibalismus vobereitet. da gab es diese woche auf terraherz einen

    film. die satanistin ambravowitsch, müßte am mo. gewesen sein.

    ich habe das video nicht gesehen, komme wieder nicht rein.

    der urschöpfer trennt die spreu vom weizen, wir können uns ausmahlen wär dazu gehört.

    die wahrheit und das licht siegt.

    • heute habe ich mir den film angeschaut gestern bin ich nicht rein gekommen.

      das ist purer satanismus, ich finde keine worte, ausser das die menschheit drauf vorbereitet wird.

      ja, jetzt wird getrennt wär dient dem bösen wär dient dem guten? die models sind am arsch.

      die welt ist toral aus den fugen, sie ist satanisch hoch drei sie zeigen jetzt ihr wahres gesicht.

  12. Die Welt gerät nicht aus den Fugen, sie ist völlig im Arsch. Bald beginnt das Heulen und Zähneklappern.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s