5 Kommentare zu “Wähle dein Schicksal

  1. Leute, versteht ihr denn nicht?! Die Menschen haben schon lange das Schicksal gewählt und zwar das man das Handeln dem System überlässt! Mit Vollendung des 16.Lebensjahres haben sie auf einen Dokument das sich Personalausweis nennt eine Willenserklärung in form einer Unterschrift abgegeben indem ihr damit einverstanden erklärte gegenüber dem System Träger einer Fiktion zu werden und somit (ohne wirksame Rechte für sich) HAFTBAR zu machen! Das war das einzigste Mal das ihr in Wirklichkeit–g-e-w-ä-h-l-t- habt! Versteht ihr?! Ab diesen Punkt untersteht ihr FREIWILLIG dem System und sie kann genüsslich ihre Repressalien an euch abwälzen!

    Gehabt Euch….WIR!…die aus Fleische,Haut & Blute beseelte Männer, Frauen von Leuten!

  2. Was hört man da?

    ‚Die Migranten von 2015 bis heute o.ä. dürfen auch wählen;
    und zwar ohne einen Ausweis vorlegen zu müssen
    oder sonstige Unterlagen als Wahlberechtigte vorzeigen zu müssen‘????

    Wenn dem so ist, dann kann doch kein deutlicherer Beweis, dass

    DIESE BRD KEIN STAAT IST, je erabracht werden!

    Das war wohl das unfassbarste Eigentor, das man sich je schießen hätte können!

    Aber mal sehen, wie weit die Blödheit, der „Wahl-Geilen im wahren Volk“ das noch übersteigt!

    Warten wir also den morgigen Abend ab!

    Und nun WISSEN WIR ALLE aus erster, ‚pseuto-amtlichem Munde‘,

    WIE WIR HIER DRAN SIND!

    Leute! Leute! Leute!

    Das gibt ein böses Erwachen für die, die noch in Wolkenkuckucksheim sich freuen, „grillen“ zu können, bei so schönem Wetter… Möge ihnen nicht zustoßen, sich ‚als selbst gegrillt‘ betrachten zu müssen!

    • Sorry! Dummer Lapsus von mir:

      „Und nun WISSEN WIR ALLE aus erster, ‚pseuto-amtlichem Munde‘,“

      Und nun WISSEN WIR ALLE aus erster Hand, nämlich aus ‚pseudo-amtlichem Munde‘,..

  3. Ich weiss Ich wiederhole Mir aber, Wenn Wahlen etwas ändern würden wären sie längst verboten
    Alles Rattenfängerei weil die Wahlbeteiligung immer weiter in den Keller sinkt. Wie manch einer nach 30 Jahren Arbeit die er in dieses System gesteckt hat und dafür belogen, betrogen und ausgeraubt worden ist, immer noch nicht klar sehen kann. Grenzt an absoluten Wahnsinn, das gleicht einer Massenpsychose.
    fg AdZE

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.