8 Kommentare zu “Rückkehr des Reiches – Teil 10 – Verloren im Weltraum

  1. merkwürdig. Die offenkundige Desinfo Seite terragermania wird rechts verlinkt, obwohl dort ja fast nur noch Mist erzählt wird, der Schiggl Gruber Kanal darf fast täglich seine immer und immer wieder aufgewärmten Botschaften, die anscheinend der einzige Strohhalm sind, an denen dieser Mensch klammert hier veröffentlichen. Warum zerstört man das Gesamtbild hier auf Terraherz? Es war doch Jahrelang eigentlich einwandfrei. Denkt ihr allen ernstes das die Waffen SS diesen Abfall hier im Land retten wird? Warum sollte sie? Es sind vielleicht nur noch die biblischen 144.000 die heilig sind, der Rest ist Ausschussware, purer Abfall. Wir helfen uns besser selbst, denn ich maße mir nicht an, zu den heiligen zu gehören und Menschen welche solche Fantasieergüße postulieren, werden es leider auch nicht sein. Denn ein heiliger Deutscher misst sich an anderen Taten, als täglich zu hoffen, dass die seit 70 Jahren verschollenen Soldaten, ihn von seinem PC Sessel zu befreien versuchen. Dieses Land ist hoffnungslos verloren… nicht wegen den 2-3 Millionen Juden und Jesuitensklaven die böses im Schilde führen, sondern wegen den völlig faulen, dummen und degenerierten „Deutschen“ die ein Affront ihren Blutverwandten aus der Vergangenheit gegenüber sind. Wir sollten uns schämen. Und sollte eine Waffen SS hinter der Eismauer lauern, schämt diese sich schon seit 70 Jahren!

    • Die Antwort ist ganz einfach ,du hast keine Ahnung und davon viel!
      Du bist hoffnungslos verloren da du ein Jude bist.
      Er werdet bald Jahwe begrüßen.

  2. Das Niveau hat sich leider gesenkt. 15 Jahre hör ich nun die Mär von der Waffen SS, die sich aufopferungsvoll im Eis versteckt um das Vaterland zu retten. Wo sind denn die Bewohner des Heimatlandes, um die Dinge hier wieder an das ehrbare Erbe unserer Ahnen anzuknüpfen? Kaum einer nimmt eine Schaufel in die Hand und pflanzt Saatgut oder Bäume, kaum einer schließt sich mit Kameraden/innen zusammen und gründet einen kleinen Freiraum auf dem Land,um Möglichen Kindern eine Zukunft aufzubauen. Die Leute, welche solche Videos machen, träumen und träumen, aber sind in der Regel gar nicht würdig, mit unseren Ahnen verglichen zu werden. Mit Internetpräsenz und Jewtubevideos werden wir unsere Heimat nicht verändern. Sondern in erster Hinsicht nur mit Engagement im Außen, was nicht heißt zu demonstrieren, sondern zu erschaffen. Egal ob Männlein oder Weiblein. Gehts raus und spoilts! Daheim vor dem Internet und bei der pausenlosen Wiederholung der „Sie kommen mit 20.000 Flugscheiben und retten uns Nummer“ wird sich nichts ändern, da sie niemals in solch einer Macht kommen werden. IHR – die sich das anschauen und glauben – sind die Deutschen, auf welche ihr die ganze Zeit wartet. Internet aus und Landwirtschaft an! Ich hab einen Hof im Schwabenländle und arbeite! Macht mit und genießt es! Es befreit euch!

    • Auch du gehörst zu den Gehirngewaschenen und Nichtsverstehern.
      Weil du absolut verdummt wurdest.

  3. Komm raus aus denem Schneckenhaus ,das sie dir im Studium übergestülpt haben.Vielleicht ist alles ganz anders?Hast du nicht die videos von den privaten Raketenstarts gesehen,als die Rakete in einer bestimmten höhe nicht weiterkam,irgendwo anschlug?Wird eine schwere Stunde sein für alle „Gläubigen“,ein sSchock,der sie töten wird,verzweifeln lassen wird.Aber es giebt diese dtritte Macht,die viel weiter ist als wir uns vorstellen können,gegen die Russen und Amis seit 1945 mit allen Mitteln kämpfen,aber hoffentlich verlieren werden.Sie werden den Juentraum zerstören,endlich und endgültig,dann wird Frieden sein seit 2000 Jahren Völkermord in ihrem Interesse.Die geplünderte Erde erhält durch das Blut der Völker ihr gestohlenes ,geraubtes Blut zurück,das viele Öl,das in den Kriegen sinnlos verbrannt wurde,damit auch die Bodenschätze ,die auf tausenden Schlachtfeldern liegengeblieben sind,während schon neue Waffen geschmiedet wurden und werden.Es hört nicht eher auf damit,das Volksvermögen in sinnlose Waffenproduktion zu verschwenden,wir bezahlen den Kühlschrank mit mühsam vom Mund abgespartem „Sklavenlohn“Bezahlen für „Strom“ horrende Summen,die und kaputtmachen,nun will man das Restliche Öl für den letzten Krieg haben,oder giebt es „Elektropanzer,Elektroraketen?“Hoffentlich ist es bald vorbei,wir haben es schon lange satt!!!!!

  4. PS : Im Vakuum gibt es keinerlei Rückstoß, die ISS könnte ihren Kurs nie korrigieren usw . Ihr glaubt wohl alle noch die Erde sei eine Kugel die mit Millionen Kmh durch die absolute Leere düst und die Sternbilder aus extrem unterschiedlich entfernten Sternen machen den Affentanz mit mehreren Querbeschläunigungen mit, ohne in Jahrtausenden ihre Stellung zueinander zu verändern ? Wie schnell sollen die denn dann sein? IHR glaubt wohl auch an die Makroevolution und an den Tod der Saurier ?
    Respekt !!! Warum liegen dann ausgerechnet dort ,wo die Flut Milliarden Qubikmeter Holz zusammenspühlte keine Saurierknochen ( Braunkohle ) ,echt schräg EUER Glaube !!!

    • Ja,aber die Flut hat es schon gegeben,nicht nur eine.Was findet man im sogenannten Muck,der Eismasse mit allerlei organischen Sachen wie Mammuts,die man noch essen kann.Und millionenalte Sarierknochen,in denen sich DNA befindet.Hier stimmt doch einiges,wenn nicht allles nicht.Man verschaukelt uns mächtig,wie mit der Kugelrunden,umhersausenden Erde.Die Wolken ziehen gemütlich am „Himmel“,manchmal in verschiedene Richtungen gleichzeitg.Nein ,die Wahrheit erfahren wir zu allerletzt,sie wird uns umhauen.Wen müssen wir mundtod machen,damit die Wahrheit raus kommt?Wahrscheinlich unsere ganzen „Gelehrten“,und natürlich die Pfaffen,die die Wahrheit immer unterdrückt haben.

  5. Ich kann den Scheiß nicht mehr hören ! Der Mond hat praktisch keine Atmosphäre , wie bitte soll dann das Triebwerk der Landefähre starten ? WIIIIIEEEEE ?????

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.