12 Kommentare zu “M Snippets KI entwickelt eigene Sprache FB zieht Stecker

  1. @ Lukrez
    „Wozu braucht man eine künstliche emotionale „Intelligenz“?“
    „Wozu die Nachahmung des Menschlichen äußeren Ausdruck.“

    weil maschinen voll-autonome administrative aufgaben in führungsebnen, übernehmen sollen.
    es geht um verwaltungsaufgaben, bis hin zur krankenschwester, dem soldaten.

    es geht heirbei nicht mehr um annahmen, das könnte so werden……nein, es ist die frage, wann wird es so werden. man arbeitet seit einiger zeit extremst an fortschritten. auch wenn einige das nicht verstehen, die eliten geben jetzt vollgas, bevor sie das ruder nur noch schwerllich herum reißen können. im schnitt stehen die ganz gut da, weil sie bereits auf diese konfrontation vorbereitet sind, während andere immer noch träumen, ne nette demo mit 20 millionen werde reichen, um änderungen zu erzwingen. nicht umsonst haben die EU-bürokraten, schießbefehle auf demo’s gesetzlich erlassen.
    schallwaffen, wellenwaffen auf microwellenbais für massenauflösungen bereits entwickelt und voll einsatzbereit sind. letztendlich, voll-autonome polizei-roboter, zentralgesteurte, klein flugeräte, die bis an die zähne bewaffnet sind, ermöglichen eine globale diktatur, die schwerlich zu knacken ist und das auch noch per smartphone steuerbar, während man in der südee schlürfend cocktails zu sich nimmt…..so wünschen die, sich das

    • Bei der Ignoranz der Bevölkerung gegenüber den offensichtlichen Entwicklungen kann man schon eher glauben, dass es nur noch wenige „Menschen“ auf der Erde gibt, und der Rest ist „Mischpoke.“
      Durch KI wird der menschliche Sklave überflüssig.

  2. Kalten Intellekt und überhohe gefühlslose Intelligenz gibt es schon, und Sie hat sich gegen Uns gewendet. Das der Grund warum Luzifer uns Menschen hasst… Perfektion ist kein Weg in die richtige Richtung. Das ist der Weg ins gar nichts, und kein Mensch braucht gar nichts. Wer aus dem Softwarebereich kommt wird mit dem Prinzip einer Sandbox vertraut sein, und Unsere Realität läuft in einer Sandbox. Weshalb nichts und niemand hinter/aus dieser Realität kommt oder gucken kann. Nicht mal der höchste der gefallenen Engel Luzifer him self. Der Mensch ist das Neueste was es zu bieten gibt NEW NEW NEW und doch schon Uralt. Der Mensch ist das Licht doch die Finsterniss hat das nicht begriffen.

    Mfg AdZE

  3. hallo,

    das soll kommen, wird nicht mehr umgesetzt. wir haben SCHUTZ, das kann ich mit reinem gewissen

    sagen. die gefühle und emotionen zählen bei den menschen, und kein roboter.

    es wird alles anders kommen wie wir uns das vorstellen. das DUNKLE zeitalter ist vorbei, jetzt kommt

    das neue helle zeitalter.

    die wahrheit und das licht siegt.

    • Wann kommt denn nun das helle Zeitalter? Von dem du schon lange schreibst. Irgentwie warten die Menschen schon lange darauf.

      • Jup soon kommt da nix, außer ausgebrannte Channelmedien und die alten lügen über das golden age…. aber hey warten wir halt nochmal 2000 Jahre auf dieses goldene Zeitalter.

        Mfg AdZE

      • hallo sooniX,

        es liegt nur am kollektiv. die menschen werden jetzt geprüft was für eine seite sie wählen wollen die

        dunkle oder die helle.

        ich warte schon 17 jahre darauf, und es ist schwer diese dunkle zeit zumeistern. also habe vertrauen

        und geduld, wir sind nicht mehr weit davon entfernt, es wird jetzt schlag auf schlag gehen.

        WIR erschaffen die neue welt, mit unseren gedanken und taten in der es keine KRIEGE, HUNGER,

        ARMUT, KRANHEITEN, etc. mehr gibt. tausend jahre in frieden und liebe zuleben das müßte ansporren,

        und lass dich nicht abbringen. liebe soonix, es gibt auch keinen TOD das ist uns von den DUNKLEN

        gebracht worden, und die masse glaubt daran, der TOT ist eine ILLUSION.

        das würde aber soweit gehen, ich könnte jetzt seiten schreiben halte durch du wirst belohnt werden,

        das weis ich, vertrauen und geduld ist an gesagt.

        die wahrheit und das licht siegt.

        LG

      • Das helle Zeitalter wird kommen.Die Frage nach dem wann ist überflüssig.
        Es kommt wenn es nötig ist.
        Das wird für viel aber den Tod bedeuten,denn sehr viele sind bereits verkommen.
        Nicht warten sondern handeln.

  4. Das gesamte „menschliche“ Dasein ist doch schon lange nur noch künstlich. Wo ist denn die intelligente Natürlichkeit? Interessant, wie die Selbstzerstörung immer mehr Fahrt aufnimmt.

  5. Wozu braucht man eine künstliche emotionale „Intelligenz“?
    Wozu die Nachahmung des Menschlichen äußeren Ausdruck.
    Da es nur Nachahmungen sind und keine echten Gefühle, also programmierte,können wir drauf verzichten .Echt menschliche Gefühle sind auch sowas wie Gefühlsschwingungen die auf die Seele wirken(spürbar sind).Das kann ja ein Computer nicht leisten.
    Das hübsche Lächeln einer echten Frau ist mir lieber.
    Es wäre besser die Verhältnisse unter Menschen zu verbessern als Chipprogrammierte Dussel.
    Das künstlich Menschen sind m.E. ein Irrweg.
    Vielleicht später könnte man Roboter gebrauchen für schwierige Arbeiten .

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.