yoicenet2

Jede Menge Spott hat sich weltweit der „Kernschatten des Mondes“ bei der Sonnenfinsternis von 21.8.2017 über den USA eingefangen… – zumindest in gewissen Kreisen, während gleichzeitig bei der weltweiten Berichterstattung, das Thema quasi unter den Teppich gekehrt worden ist. Wir wollen in diesem Kurzfilm kurz auf die Thematik eingehen, bei der es darum geht, das der „Kernschatten des Mondes“ bei der Sonnenfinsternis, in Anbetracht der Mondgröße mit 3476 km im Durchmesser, eine Diät von sage und schreibe ca. 97% gemacht hat, so daß gerade mal etwa 3% des Kernschattens die Erde getroffen haben soll. Wohingegen bei der partiellen Mondfinsternis der angebliche „Erdschatten“ zu 100% den Mond überdeckt, bzw. „eine volle Breitseite“ gegeben hat. Das hier irgendetwas mit dem Globus und der heliozentrischen Kirche nicht stimmen kann, erschließt sich womöglich jedem selbst, bzw. sollte ggfs. alle Interessierten zum Nachdenken anregen…

Synchronisation und Aufarbeitung: MOYO Film – Videoproduktion

Sprecher:
© Cassandra
© Stoffteddy (Ton-Mix / http://www.moyo-film.de) 2017

Video Bearbeitung: Jan (yoice.net)

http://www.moyo-film.de/ http://www.yoice.net/

ddb Netzwerk ReLoaded

Zukunft gestalten unter Menschen von aussen, sowie von innen nicht nur in der Verfassunggebende Versammlung sondern allgemein

Wissen wollen, ist auch eine Art Religion, oder?

Meine Religion ist die Schöpfung selbst?…Was bedeutet das?

Wir Glauben zuviel und Wissen zu wenig, aber das sollte sich zukünftig ändern!…

Gedichtesammlung zur Verfassunggebenden Versammlung: https://dasvolkerwacht.wordpress.com/

https://ddbnews.wordpress.com/

https://www.verfassunggebende-versamm…

Vor 25 Jahren führte die WHO den Weltdiabetestag ein. ✓ http://www.kla.tv/10993 Die Zahl der Neuerkrankungen wurde seither jedoch nicht ansatzweise gesenkt. Obwohl die WHO den Anspruch der „Verwirklichung des bestmöglichen Gesundheitsniveaus bei allen Menschen“ hat, schreitet sie nicht gegen den verdreifachten Zuckerkonsum in den letzten 50 Jahren ein. Dient die weltweite Zuckersucht der WHO oder warum gebietet sie ihr nicht wirklich Einhalt?

Wieder einmal offenbart eine 2014 publizierte Analyse, dass die medizinische Forschung von Profitinteressen gelenkt wird. ✓ http://www.kla.tv/10991 39 von 53 Studien belegen, dass durch Placebo-Operationen eine Besserung eintritt. Trotz potentiellem Nutzen wird diese Entdeckung jedoch nicht durch weitere Studien vertieft.

Dennis Ingo Schulz

Anzeige ist raus! (BETTER CALL SCHULZ)
https://www.youtube.ru/watch?v=JumQzY…

DER GOLDENE ALUHUT 2016 – EINE (POLITISCH) LINKE FARCE
https://www.youtube.ru/watch?v=I1Qe8v…

(mehr …)

1. „Plastikfresser“ im Ozean – http://www.wissenschaft.de/leben-umwe…
2. Hören Sie auf damit, Trinkwasser aus Plastikflaschen zu trinken! Die Wahrheit über sie ist erschreckend! – http://super-rezepte.net/horen-sie-au…
3. Gefahr für €: Berlusconi will Parallelwährung für Italien, die „neue Lira“ – https://finanzmarktwelt.de/gefahr-fue…
4. Trotz drohender Finanzkrise schürt VS-Notenbankchefin Illusionen – https://www.pravda-tv.com/2017/08/tro…
5. Entläßt Präsident Trump Außenminister Tillerson? – https://www.contra-magazin.com/2017/0…
6. Nordkoreas Abhängigkeit von China: Wagt Trump einen größeren Handelskrieg? – http://www.epochtimes.de/politik/welt…
7. Kuba kritisiert in der UNO Mangel an Transparenz und Demokratie des Sicherheitsrats – http://de.granma.cu/mundo/2017-08-28/…

(mehr …)

Der WikiLeaks Gründer Julian Assange könnte eigentlich aufatmen: Das wegen angeblicher Vergewaltigung gegen ihn begonnene Ermittlungsverfahren wurde Mitte Mai 2017 eingestellt. ✓ http://www.kla.tv/10989 Überraschend kündigte nun jedoch die britische Polizei an, ihn trotzdem verhaften zu wollen. Erfahren Sie mehr über die Hintergründe der Entwicklungen um Julian Assange.

Die Bill and Melinda Gates Foundation – weltweit die größte Stiftung – finanziert offiziell Projekte, um die Gesundheit, Bildung und Ernährung Benachteiligter zu fördern. ✓ http://www.kla.tv/10988 Aber dient die Strategie von Gates‘ Stiftung wirklich dem Wohl des kleinen Mannes? Kla.TV lässt die Nicht-Regierungsorganisation „Global Justice Now“ zu Wort kommen, die das Netzwerk und den Geldfluss dieser Stiftung näher beleuchtet hat. Bleibt noch die Frage offen, was die Fugger und Bill Gates gemeinsam haben? Sehen Sie im zweiten Teil der Sendung, wie sich selbst nach 650 Jahren die Geschichte nahezu exakt zu wiederholen scheint.