M-Files

Hallo an alle interessierten da draußen, schön das ihr hergefunden habt oder schön das ihr wieder da seid.

In diesem Video beleuchten wird ein hoch interessantes Thema aus dem Bereich Wissenschaft und Technologie, es geht um die Druckluft betriebenen Fahrzeuge, im englischen Air Compressed Cars, ja ihr habt richtig gehört, eine möglichkeit der Mobilität die in der Öffentlichen kaum beachtung findet.

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen! Ebenso wie ein Like und wenn Ihr euch traut könnt Ihr auch gerne ein Abo da lassen, das ist meine Motivation weitere Videos zu erstellen.

Danke auch an alle die fleißig Kommentiert haben und mich unterstützen.

(mehr …)

Der Aufschrei in der westlichen Politik- und Medienwelt ist groß: Der südamerikanische Staat Venezuela sei auf dem Weg in eine Diktatur. ✓ http://www.kla.tv/10985 So sagte US-Vizepräsident Mike Pence am 14. August 2017 zu Beginn seiner Lateinamerika-Reise: „Wir werden nicht akzeptieren, dass auf dieser Erdhalbkugel eine Diktatur entsteht. Unser Kontinent hat etwas Besseres verdient.“ Doch was läuft da genau in Venezuela ab und wie ist die gegenwärtige Lage einzuschätzen? Klagemauer.TV schaut genauer hin …

DerSargon87

„Other losses“- die verschwiegene Geschichte Deutschlands nach 1945: bevor Julian Assange und Edward Snowden mit ihren Enthüllungen über US-Geheimdokumente die Welt in Erstaunen versetzten, veröffentlichte der Kanadier James Bacque bereits 1989 sein Buch „Other Losses“. Das Vorwort schrieb der US-Militärhistoriker Oberst Dr. Ernest F. Fisher. Bacque wagte sich an ein heißes Eisen: Das Kriegsgefangenenlager der Amerikaner auf den Rheinwiesen. Etwa eine Million kriegsgefangener Deutscher sind in diesem Lager absichtlich dem Tod durch Verhungern und Erfrieren preisgegeben worden. In dieser Dokumentation kommen Überlebende und ehemalige, amerikanische Kommandanten zu Wort.


Other Losses: Die verschwiegene Geschichte Deutschlands nach 1945


Es ist eine detaillierte Aufarbeitung, wie die US-Armee und die französische Armee schuldig wurden am Tod von etwa einer Millionen deutscher Kriegsgefangener – auf höchsten Befehl, jedoch unbemerkt von der Weltöffentlichkeit. Gemeinsam mit dem Historiker der US-Armee wertete James Bacque zahlreiche amerikanische Dokumente aus. So konnten sie nachweisen, daß unmittelbar nach der deutschen Kapitulation General Dwight Eisenhower, später Präsident der Vereinigten Staaten, den Befehl erteilt hatte, den unter freiem Himmel eingezäunten Millionen deutscher Soldaten und Zivilgefangenen Wetterschutz und Nahrung zu verweigern.

(mehr …)

Selbstschutz-Deutschland

Tirol verbindet eine 1.200 jahrelange Geschichte mit Deutschland: Erst als Teil des Herzogtums Baiern und der Grafschaft Tirol, später unter der Kontrolle der Habsburger. Doch seit dem Jahre 1919 können die Südtirol nicht mehr frei und in Selbstbestimmung leben. Der Kampf um Südtirol ist der Kampf um das Deutschtum im Süden.

Gesellschaft gegen grünes Gedankengut

Man sagt, sein Bonusmeilen-Konto habe mehr Nullen als die Fraktion der GRÜNEN im Bundestag: Heute lachen wir über eine Laune der Natur, den Vielflieger, Gender-Forscher und überlegenen Wissenschaftler Toni H.