23 Kommentare zu “Das friedliebende deutsche Volk erwacht – Erweckt den tief vergrabenen Held in Euch! JETZT!

  1. @solist

    hast du dir das schreiben/inhalte objektiv betrachtet???

    wenn ja, im welchem verhältnis, prozentual stehen hier nutzen/positives einwirken auf die gesellschaft, gegenüber dem schaden der sache, insgesamt gegenüber??? inhaltlich gibt es keinen widerspruch, im bezug des positiven einwirkens an der sache, ansich. sogeannte widersprüche lassen sich relativ leicht auflösen.

    eins muß jedoch klar sein, die perfekte lösung existiert nicht. der perfekte mensch existiert ebenfalls nicht. deswegen rede ich die ganze zeit davon, die gesamtgewichtung zählt. es ist ein ständiger prozess des abwiegens und der neubewertung.

  2. Gedanken zu Hörstels Deutscher Mitte
    https://dorfschreiber.wordpress.com/2017/08/25/eine-notiz-zu-hoerstels-deutscher-mitte/
    ….“ Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste der Deutschen Mitte,

    während ich Ihnen/Euch schreibe, bereiten wir ein Kamera-Gespräch mit einem russischen Republikchef vor, der sein Interesse daran bekundet hat, als Folge unseres Krim-Besuchs. Diese Aktion könnte unseren Zugang zu deutschen
    Großspendern erleichtern. (Sonst würde ich das in diesen wilden Wochen nicht betreiben.) “

    “ Per heute können wir im kommenden Monat nicht einmal meinen Personenschützer und unsere hervorragende Assistentin Dr. Suffrian bezahlen, ohne die ich meinen Job nicht machen kann. Besonders irritierend: Evtl. können wir nicht einmal meine nächste Reise nach Russland bezahlen, die wegen der interessierten deutschen Unternehmer unseren finanziellen Durchbruch bringen kann! “

    Auch der Franz Hörmann scheint mir eine windige Person zu sein, der in der Art eines üblen Staubsaugervertreters offenbar Geldprodukte verkaufen will. Als reine Information empfinde ich das jedenfalls nicht.

    Da müssen die DM-Jünger nun ganz tapfer sein. Der „finanzpolitische Sprecher“ der Fakepartei „Deutsche Mitte“ propagierte im Januar 2016 das … https://www.youtube.com/watch?v=ho6kqYz15Zg&index=3&list=PLUZyGukeaGS1DT6kdqJSKoBrXDfj7zVL3

  3. @ SOLIST
    „Naja, aber JUDE Hörstel ist auch ne Figur im Spiel, wie Jude Jebsen usw und JEDE PARTEI SPIELT DAS SPIEL MIT. und sein Kollege Prof. Hörmann ist ebenfalls nicht koscher.“

    haha…ich sehe schon wieder schaum vor deinem mund. vor längerer zeit hatte wir mal die grundsätze/grundhaltung besprochen. keine frage, international hardcore-zionistische bewegungen haben eine unheilige alliance errichtet. aufgrund soziologischen bedingungen, ist es besonders leicht für die, menschen die sich als jüdisch-stämmig betrachten, einzubinden, sogar per zwang, lebenslang zu rekrutieren für ihre globale agenda. aber die oberste priorität für uns hat objektivität, die waage der ethischen werte. sobald man diese werte aufgibt oder verschiebt, wird man früher oder später in ideologische gedankenkäfige geraten. bisher hat hörstel sehr positives beigesteuert. er ist der einzige, der gesagt hat, die bankenkartelle benötigen wir nicht/ wollen wir nicht und wirken zerstörerisch. ich hatte auch hier öfter erläutert, es geht nicht darum, das er eine partei hat, sondern seine bewegung, sich aus dem bürgertum zusammen setzten….bisher jedenfalls….genauso bei der VV…sie setzt sich im wesentlichem aus bürgern zusammen, nicht aus karriegeilen bürokraten…das ist die differenz zu anderen parteien und die einzige lösung. bürger schließen sich zusammen um ehtische werte zu wahren, politisches gleichgewicht herzustellen. da gibt es noch mehr viel zu sagen…….jedenfalls hörstel ist bisher in seinen aussagen und handeln in der substanz nicht angreifbar… wenn ja, bitte details benennen……natürlich sollte man extrem wach bleiben. es ist eine bewegung und bewgungen können unterlaufen werden. zu Prof. Hörmann werde später noch was schreiben

  4. @Wahrheitssager

    „Wer die sowjetisch-bolschewistische LAngzeitstrategie nicht kennt und nicht verstanden hat begreift nichts ,garnichts.“

    ich bezweifle das einer der blogger, je davon gehört, die uns kritisieren. es sollte berücksichtigt werden, daß viele blogger bei der VV und andere, insgesamt neuland betreten. daher auch schockiert sind, daß scheinbar etwas sehr positives, derart tief kritisch beleuchtet wird. einer der nebenwirkungen von pyschologischer kriegsführung ist, die inhalte bzw. texte werden nicht mehr inhaltlich erfasst.
    erläuterungen, zusammenhänge werden übergangen. das dachdenken darüber findet erst garnicht statt. daran läßt sich erkennen, wie menschen unterbewußt, regelrecht programmiert wurden. es ist leichter eine positive idelogie zu entwickeln, als kritisch zu beleuchten.

    auch hier, aus der geschichte hat man nichts dazu gelernt. selbst inder hauptschule wurde unterrichtet, wie damals hitler an die macht kam, nein, ich will jetzt nicht hitler als den ultimativen buh-mann hinstellen, es geht um mechanismen…..dachdenken…… ss-genossen kamen an die macht wie??
    als alle politiker der weimarer republik versagten, versprach hitler arbeit und wohlstand, heilung……
    aus dem nichts heraus, tauchte ein mann auf, der sich herausragend formuliern konnte mit vernünftigen argumentationen….deshalb gewann seine partei……..so läuft das….

    nochmals als hinweis für alle leser, viele menschen, die in den behörden arbeiten, wissen garnicht für wenn sie arbeiten. das ist die methodik. die menschen werden eingespannt und auf linie gebracht, ohne zu ahnen, was sie für schäden anrichten.

  5. @ Konkulitz

    nicht distanzieren, sondern konstruktiv kritisieren. erstelle eine liste der widersprüche oder falschaussagen. reparieren, nicht zerschlagen.

  6. Ich habe mich bereits distanziert von der VV, dennoch verfolge ich deren Entwicklung und Gerüchte darüber. Eine eindeutige Erklärung über die Behauptung das Uwe V. Für WDR arbeitet/gearbeitet haben soll habe ich nicht gefunden. Wäre intr. Wenn man dazu mal Stellung nehmen würde !

  7. Das friedflebende Volk erwacht, nur hier warten die Nasenbären, die sich gleich unbelesen auf das Schrottvotum begeben. Das sind des Volkes größter Feind, da ihr eigener Stolz sie zerfleischt.
    Sie werden irgendwann auch wimmern, wenn sie in ihrem eigenen Hexenkessel vor sich hin schworen.

    • @Reni

      Du dumme Nuss, beleidige jemand anders wenn sie nicht so springen wie es dir genehm ist.

      Mit dem Verein habe ich mich genug Stunden befasst um sagen zu können das man damit seine Zeit verschwendet.

      Ich gebe dir gleich den Zettel, und danach überschreibst du mir dein EIGENTUM. Blöde Hupe

  8. @ umherrgottswillen

    noch ist schadensbegrenzung möglich, aber solange man sich weigert, mit allen kräften sich zusammen zu schließen, die zur politischen stabilität beitragen, es bedarf jede einzelne stimme, die nach vernunft schreit…..es wird kein bürgerkrieg geben, sondern man wird zuerst das internet dicht machen, dann alle widerstandszellen auflösen……goodbye VV …..wer nicht über sehr gute kontakte verfügt und als system-gegner auf der blacklist steht, wird eingesammelt uns ins lager gesteckt oder erschossen. diverse lager wurden schon errichtet……goodbye schlafmützen, man kann dann versuchen zu erklären, der haftbefehl sei nicht rechtsgültig……wer glück hat, bekommt nur ne kopfnuss, einige wohl eher ne kugel in kopf. wenn familien mit kindern schon jetzt besuch bekommen von ksk-spezialeinheiten, was glaubt ihr wohl, was die mit euch machen, wenn das system komplett gekippt wird????

  9. Der große Teil des Personals der BRD ist zufrieden,ihnen geht es sehr gut.Das ist wichtig für die „Demokratie“.Jeder bekommt soviel „Rechte“,damit er das System anerkennt und unterstützt.Das hat die Ferkelbande eingebracht,sie hat ja schließlich in der ddr,wo möglichst 100% einverstanden sein sollten,Praktikum gemacht.Und nun im Wsten hat sie erkannt,wieviel % wirklich nötig sind.Die Westrentner und die ersten Ostrentner bekommen soviel Rente,das sie niemals das System ändern werden,genauso die ganzen Parteigänger,die alle eine fürstliche Altersversogung erhalten.Deshalb wird sich nichts ändern,die paar Aufmucker werden gekauft oder anders fertig gemacht.Du bekommst keine ärtztliche Hilfe mehr,wenn du krank wirst.Ich bin lange krank,nach dem Artzt aber kerngesund,bis ich tot bin .Es besteht nur die Chance,wenn der Bürgerkrieg beginnt,sofort sich zusammenzuschließen ,an Waffen zu gelangen und dann nichts wie drauf,da trifft man im „Amt2 keinen Falschen.Wer in Uniform nicht sofort die Hände hebt,ist der Feind und bekommt keine Chance.Es wird viel Blut fliessen in Deutschland,war ja lange genug friedlich.So ist die Wahrheit,so wird es kommen,egal ob Hetze oder Hass.Tatsache ist Tatsache.Kommt runter von euren rosa Wolken.

    • Sehe ich genauso, nur daran wird die VV nichts ändern, außer das man darüber geredet hat.

      Es ist egal wie man unverschuldet in Not gerät, man bekommt so gut wie keine Hilfe und in der Krankheit ist man meist zu schwach um etwas auszurichten.

      Die ganze Mischpoke zusammengenommen ist schon ein richtig großer Haufen den man beseitigen müsste, zu viele Leute.

      Ich gehe davon aus das wir in den nächsten 5 Jahren noch mit einen richtigen Krieg rechnen müssen, dann kann man sich in den Wirren bedanken.

  10. @ Wahrheitssager

    der deutsche hat keine ahnung was ihm erwartet, der gegner ist schon 20 züge im voraus.
    welcher löwe? ein esel mit büchern, bleibt ein esel, solange er keine gegenbildung aufbaut.
    die waffe des gegners wahr sein fachwissen, informationsvorsprung. wir stecken bereits 10m tief im dreck. daraus zu kommen, das wird mehr als haarig

    • Ja MFG – Dem ist nichts hinzuzufügen. Wer die sowjetisch-bolschewistische LAngzeitstrategie nicht kennt und nicht verstanden hat begreift nichts ,garnichts. Wohlgemerkt hier sind nicht die russischen Völker gemeint. Richtig ist,die sind schon viel weiter als alle ahnen.

  11. @Zukunft

    wer zusammenhänge nicht erkennen kann, der wird stets der verlierer sein. nicht blind alles nachreden, sondern das bestehende system, verstehen. wer immer nur dem oberguru nachspricht, kapiert die zusammenhänge nicht. immer dasselbe, man will schachmatt erreichen, indem man sich auf 4-gewinnt-spiele reduziert. die reale politik ist komplizierter. vor allem mächtiger. nur wer im detail die reden von hörstel verstanden hat und der hat verdammt viele vorträge gehalten, kapiert, warum er, wie reagiert. tausendmal wiederholt, aber scheinbar ist der deutsche verstandsmäßig kaputt geschlagen. selbstständig, komplexe sachverhalte analysieren. alles, was unsere grundrechte einigermaßen stabilisiert, ist ein schritt nach vorne. das ist der aktuelle status.

    das system ist dabei, die regierung in eine militärischen-polizeistaat zu wandeln. und die werden das mit gewalt tun, wenn es nicht friedlich geht. für träumer und deppen gilt demächst das darwinistische prinzip, der stärkere, klügere überlebt. der sich anpassen kann. der rest wird sterben, so einfach ist das. labertassen werden auf dem weg zerbrochen, internetdiskussionen interessieren gewaltbereite schläger herzlich wenig……ende der durchsage….

    • Naja, aber JUDE Hörstel ist auch ne Figur im Spiel, wie Jude Jebsen usw und JEDE PARTEI SPIELT DAS SPIEL MIT. Mich erstaunte eh, WIEVIELE „Alternative“ von den Massenmedien kommen und eindeutig spielen Etliche allein davon falsch. In ihrem Programm forden Sie VIRTUELLE WELTWÄHRUNG und sein Kollege Prof. Hörmann ist ebenfalls nicht koscher. Natürlich der Hang noch zum Osten, wie bei VIELEN und Er ist dem Islam zugetan. Für dich mag Dies positiv klingen. Für mich nicht. Merkel und Jebsen sind da genauso gleichauf und ich erinnere daran. Obama ist Jude mütterlicherseits und muslimischer Freimaurer. Der Papst fördert es. Putin fördert Islam und Judentum…. und in der russisch orthodoxen Kirche hat an der Spitze seine Spitzel sitzen (Agenten).
      Merkel durfte früher in DDR ne zeitlang nach Russland und hatte schon in Jugend russische Soldatenfreunde und Putin schützte DDR Grenze und vernichtete noch SELBST Akten beim geplanten Mauerfall.

  12. @ Zukunft schau genau hin ,wer hinter Venezuela steht. Lies Nyquist der hat es lange recherchiert. Ich würde es auch gerne daß es so wäre wie wir alle denken und hoffen. Leider sieht es etwas anders aus.Aber ja ,Hörstel ist nicht auf der Höhe .uUnd will auch nicht.

    • Ach ja ,ich meine wer hinter den ganzen Abläufen dort mitspielt in V.

  13. was soll das nun wieder…der hörstel ist jetzt feind des volkes??? ne klaus…wie wahr das noch mit der spaltung??….vereinen statt spalten?…das wahren doch deine worte. dieses system lebt haupsächlich davon, daß lug und betrug aufrecht gehalten werden. jeder, der versucht mindestens die grundrechte der menschen zu schützen und wieder herzustellen, sollte unterstützt werden…..das gesamte system ist ein politisches, weder parteien, sonst noch etwas ist von rechtlicher bedeutung. es bleiben also nur noch die menschen, die bemüht sind, dieses unrechts-system einzuschränken. wobei wir es noch gut getroffen haben, wir besitzen noch ein wenig restfreiheit. anstatt reinzuschlagen, besser zusammenarbeiten und sehen, wie in gemeinsamkeit, ein minimum an politischer handlungsfähigkeit im sinne der menschen wieder hergestellt werden könnte…..DAS IST UNSER PROBLEM…..

    oder hat die VV irgendwelchen, politischen einfluß? sitzen leute de VV bei der polizei, beim militär, beim verfassungsschutz usw.????

    • Hörstel ist Vorsitzender einer Partei und Parteien spalten Menschen, ja. Er hat sich dadurch dem Vereinigten Wirtschaftsgebiet BRD zugewandt und nicht dem Volk ! Er hat nicht verstanden, das er den Rechtskreis Handelsrecht indem sich BRD Bewohner und die BRD befinden, verlassen muss, um was zu ändern, oder er macht es bewusst nicht in die verfassunggebende Versammlung zu kommen, dann stellt sich die Frage, warum?! Wenn man nachdenkt, kommt man dahinter !
      Die Volksversammlung soll woher wissen, welche Menschen in welcher Positionen sind, bei den 1000senden die der Versammlung sind ? Noch hat sie keinen Einfluss, sie wird auch nicht beeinflussen, sondern wenn das System ändern ! Und das geht nur mit dem Volk. Entweder die BRD Bewohner bleiben Sklaven für immer, oder sie werden langsam Volk und kämpfen für ihr Freiheit! Siehe Venezuela, die es trotz der Destabilisieringsversuche der USA und der Lügen der Medien hervorragend machen. Das sollte für die Bewohner der BRD ein Vorbild sein, aber sie ziehen wohl das Opfer und Sklavendasein vor !

      • Aber nicht mit dieser Gurkentruppe. Dafür müsste man auch mal den Depp auf der Straße erreichen, wenn die so überheblich wie üblich vortragen schalten die Leute ab und man hat niemanden erreicht.

        Man müsste Leute an der Spitze haben die anziehen und nicht abstoßen wie der Verein der jeden zurechtstutzt der denen nicht ins Bild passt.

        So schafft man kein Vertrauen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.