3 Kommentare zu “Ankündigung: Ein Grosses Wunder Im Himmel ! Zeichen des lebendigen Gottes

  1. Das Blue-Beam-Projekt
    http://goldseitenblog.de/wolfgang-arnold/das-blue-beam-projekt/
    Planen die Initiatoren der NWO eine riesige Megashow, die den Menschen weltweit vorgaukelt, eine außerirdische Macht würde die Herrschaft übernehmen? Werden wir zu hypnotisierten Weltbürgen in Trance transformiert? Mit Hilfe hoch entwickelter satellitengestützter Projektionstechnik, welche imstande ist, Hologramme von immenser Größe in die Atmosphäre zu projizieren, könnte die Grundlage zu einer weltweit einheitlichen luziferischen Religion gebildet werden.

    Was ist das Ziel?
    Alle bislang bestehenden Religionen werden abgeschafft und die neue Eineweltreligion mit aller Macht durchgesetzt. Die von der NATO, Rußland, Australien und China jahrelang aufgebauten Chemtrails (versprühte Nano-Metalle) bilden dafür eine weltumspannende Leinwand für die Projektion von Hologrammen auf dem weltumspannenden 3 D-Projektor.

    Was soll projeziert werden?
    Mit Hilfe einer speziellen Schicht in der Atmosphäre, welche vermutlich seit Jahren durch Chemtrails aufgebaut wird, verfügen die Initiatoren der NWO über ein riesiges Freilichtkino, mit dem sie weltweit in verschiedenen Sprachen Botschaften verbreiten können. Mit Hilfe dieses sogenannten „Project Blue Beam“ sollen die Menschen zu einer globalen Religion gebracht werden (Eine Weltreligion), was für einen vereinten Weltstaat unerläßlich ist.

    Hologramme stellen virtuelle optische Erscheinungen dar, die zu frapierenden, überzeugenden Illusionen scheinbarer Ereignisse führen. Was bei 9/11 noch mit Hollywood-Animationen veranstaltet wurde, mit denen angeblich Flugzeuge in die Zwillingstürme flogen (und durch Technikfehler teilweise auf der Gegenseite wieder herauskamen) wird durch Hologramme am Firmament die Menschheit in eine neue Bewußtseinsebene katapultieren.
    Alles ist möglich: Ein falscher Messias könnte vom Himmel auf die Erde niederfahren, oder ein Alienangriff geschieht > alles überragend, gigantomanisch, allmächtig, aber nur ein psychologischer Trick, wie auch das denkbare Vorhaben Tote wiederzubeleben…..

  2. Solche Ankündigungen, daß am Himmel Zeichen erscheinen, wurden immer wieder berichtet, die bedeutungsvoll sind. Danach sollten irgendwelche Folgen für die Erde kommen. Aber bisher geschah nichts dergleichen. Diesmal wird auch nichts passieren

  3. Ist ganz richtig,daß ein großes Zeichen am Himmel sein wird.
    Astronomisch ist bekannt,daß alle ca.7000 Jahre im Sternbild Löwe und Jungfrau ein Konglomerat von Planeten sein wird und diesmal am 23.Sept.2017.
    Aber wie gesagt alle 7000 Jahre.
    Ein großes Zeichen wird es geben,wenn Hakenkreuze am Himmel erscheinen.
    Dann wird die große Wende kommen.
    In Matth.24,30 ist von einem Zeichen am Himmel die Rede(das Zeichen des Menschensohnes).Das kann nur ein Hakenkreuz sein,da Christus das Hakenkreuz als Symbol der Gottheit hatte.
    Es ist ja bekannt das Johannes(eigendlich Jovian) aus der Dornenkrone ein Hakenkreuz hatte,das Maria geflochten hatte..
    Auch ist bekannt ,daß in den Katakomben von Rom Hakenkreuze über den Gräbern von echten Christen war.
    Das spätere Kreuz der Katholischen Kirche war nichts anderes als eine jüdische Verspottung Christi,da er dort bis heute als Leiche dargestellt wurde.
    Aber da er Gott ist schlägt die Verspottung zurück.
    Denn das Judentum ist geistig tot,daher sehen sie im Äußeren das Toteund reden auch ständig davon.Wie innen so außen!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.