10 Kommentare zu “Die Zerschlagung der alternativen Medien hat begonnen!

  1. der mit seinem Mythen..kommt mir oft so vor als arbeitet er für die Fremdherrschaft hier!

    bald werden alle Hochverräter zerschlagen..aber wie!

    Verräter enden immer schlimm! Das gilt nicht nur in Rußland sondern überall!!!

    • zerschlagen werden auch jene, die ihre materiellen Reichttümer auf Kosten und Leid der Gerechten anhäufen! ..selbst jene, die sogar in den sog. alternativen Medien aktiv sind ..und nur an ihren Ego denken..an ihre Quoten und letztendlich überwiegend nur an Geld usw..

      mit Pseudowahrheiten Geldmachen usw..da gibt es viele Verführer, Täuscher und falsche Propheten auf dem Gebiet wie u.a. Grigori Grobovoi( der sich als die Wiederkunft Jesus mal ausgab..) da haben wir nicht vergessen!

      oder secret.tv neuer Inhaber ..der ist auch dran(

  2. hallo.

    sie haben große große ANGST, deshalb das alles sie werden nicht durchkommen damit das kann ich

    euch versichern.

    die wahrheit siegt.

  3. Nun, die Zerschlagung der alternativen Medien hat nicht begonnen, sie ist seit Jahrzehnten gängiges Prinzip aller Regierungen!!

    Die BRD ist das höchstzensierteste Gebiet auf diesen Planeten, oder habt hier irgendwer „gute“ Erfahrungen mit der freien Meinungsäußerung zum erzählten Holocaust gemacht??

    Hat hier irgendwer großartig mitbekommen das Ernst Zündel verstorben ist, kennt irgendwer seine Leidensgeschichte zum Thema freie Meinungsäußerung??

    Vor einiger Zeit schrieb ich hier im Blog über einen Menschen der inhaftiert wurde weil er unter anderem die Wahrheit wo auch immer veröffentlichte, Resonanz: so gut wie NULL!!

    Unzählige Blogs wurden bereits abgeschaltet, tausende Deutsche wurden weggesperrt weil sie ihre Meinung öffentlich in dieser BRD veräußerten. Die Zerschlagung hat… „begonnen“?? BULLSHIT – sie ist ständig realer Bestandteil unseres Daseins in der alliierten Besatzerverwaltung mit der Bezeichnung BRD und sicherlich nicht nur neuerdings für Virtualitäten!!

    Zudem finden indirekte Zensuren statt, oder ist jemand der Meinung das in den politische Talkshows das Publikum zu oft nach deren Meinung befragt wird?? Gleiche Berichterstattungen mit gleichen Tenor und fast gleichem Wortlaut auf allen Sendern, gleiche Tendenz in allen Zeitschriften… ist das freie Meinungsäußerung oder doch zentralisiertes Kauderwelsch welches unser Denken beeinflussen soll und unsere freie Meinungsbildung indirekt zensiert??

    Die Masse an täglichen Geschehnisse, ob irre, brutal und irrelevant dienen dem Zweck der Ablenkung, der Zerstreuung und auch hier wieder der indirekten Zensur, weil sie das eigentlich wichtige aus dem Focus ziehen!! Porno, genauer Informationspornografie, auch sie macht süchtig… immer auf der Suche nach der neusten Story, der täglichen Dosis Skandal!!

    Hier ein Zitat eines Weltengestalters:

    …Wir sind nun ein Imperium, und wenn wir handeln, dann erzeugen wir unsere eigene Realität. Und während ihr diese Realität studiert – sogar urteilsfähig, wenn sie so wollen – handeln wir schon wieder, erzeugen neue Realitäten, die sie wiederum studieren können, und so werden sich die Dinge abspielen. Wir sind die Macher der Geschichte… und sie, alle von ihnen, werden übrig sein, um einfach nur zu studieren, was wir tun.

    Lest das Buch Politische Ponerology! Erkennt die, die euch verführen und dann verraten: alle Systemparteien samt denen die subtil-knechtend faseln von deutscher Kriegsschuld, Nazis und Holocaust – benutzt kein Google und YouTube, und wo immer möglich, verwendet nichts wo Juden ihre Finger im Spiel haben!! Das ist kein Antisemitismus, das ist Notwendig!!

    Reist euer Maul wo immer möglich auf und zensiert euch vor allem nicht selbst!!

    Dazu gehört auch, daß eine dämliche Verhaltensweise, das Vermeiden ausgeschriebener Wörter, hier einzug gehalten hat!!

    Genau das wollen sie erreichen: Selbstzensur!!

    • In letzter Konsequenz müsstest Du dann nicht nur YT und Google meiden, sondern das gesamte Internetz und die Post und Telefonie gleich mit, aber das spekuliere jetzt nur mal…. Also ein ECHTES entkommen kann es so gar nicht geben, das zudem langfristig funzt, dann nicht zumindest später einkassiert wird oder platt gemacht und außerdem muß Erreichbarkeit ja stimmen.
      Abgesehen von üblicher Zensur bei manch Alternativen erlebt vor ca. 2 Stunden, das laufend Fehlermeldung hatte, als bei neuen Kommentar, via Emailbenachrichtung anklickte und antworten wollte, MEHRFACH. Dann habe nicht im Antwortstrang geantwortet, sondern separat und konnte einmal den Text noch bearbeiten, dann nicht mehr, wieder Fehlermeldung. Da hat Jemand oder zumindest ein Programm reingepfuscht, wenn nicht der User selbst oder andere Dritte (Systemhuren). Es ging da übrigens auch in meinen Kommentar um den Osten, Er schien von meinen 2 Texten höchstens Einen gelesen zu haben, den seine Antwort passt überhaupt nicht mit zusammen, da Er das Üblich brachte wie das Netz. Auch zu Jebsen, den ich für nen antideutschen jüd. Falschspieler halte, Er gesehen hätte und was ich schrieb ein alter Hut sei und dabei Er die alten Hüte des Netzes brachte und daraus hervorging, Putin gut, West böse, dabei habe massig Links und Linktitel eingefügt, das Putin usw eben auch ein Elitenlakai ist….. Also von wegen alter Hut, für Ihn offenbar nicht….

      Manche wechseln zu russischen Alternativen, die in Wahrheit eben auch nicht alternativ und frei und überwacht usw. Klar, solange man nur über den Weten schimpft, kein Problem, aber was wenn über Putin? Mag dies jetzt noch gehen, weiß ich nicht, geht teils ja auch bei und, zum Westen und Osten…. aber in Zukunft? Und was China betrifft…. die sowieso ihr eigenes Netz haben und kleinste Kritik dich lange in Knast bringen kann…. ok, so weit entfernt sind wir davon auch nicht mehr und es gab schon Fälle, wo…. Ja das mit Zündel habe mitbekommen, aber bin da nicht so im Bilde, ich gehöre eh zu Denen. Ich weiß um Geschichtslügen, für mich war aber auch Hitler ein Lakai und hat schon auch die Deutschen entrechtet usw…. zudem halte von KEINER Diktatur etwas. Weder links, mitte, rechts. Eine Sosse, da immer die elite drübersteht und das Volk hat nie was zu melden, müsste umgekehrt sein.

      • Natürlich hast du recht Solist, es ist fast unmöglich alles zu vermeiden wo diese sich selbst Auserwählten ihre (Lang)Finger im Spiel haben, denn dann dürften wir noch nicht einmal deren Euros benutzen – deshalb schrieb ich „wo immer möglich“!!

        Zu Putin… er kennt die Wahrheit!! Er benutzt die größte Lüge der Weltgeschichte über uns Deutsche zu seinem Zweck, denn sonst hätte er die Wahrheit über den 2. WK längst veröffentlicht!! Deshalb sind auch diese Friedensfahten eine Farce!!

        Zu Hitler… wir haben 72 Jahre das Büßerhemd getragen, egal was gewesen ist oder nicht, es ist genug, es ist verdammtnochmal genug!! Wir wissen heute, daß der 1. WK aus wirtschaftlichen Gründen gegen Deutschland geführt wurde, vor allem zum Erhalt brittischer Kolonien. Wir wissen daß der Versailer Vertrag die Absicht beinhaltete einen 2. WK gegen Deutschland zu führen damit Israel gegründet werden konnte und Juden motiviert werden dorthin zu wandern. Hitler wollte sie loswerden, weil bekannt war, daß vor allem Juden am Versailer Vertrag beteiligt wahren, also Deutschland hinterrücks betrogen, was unzählige deutsche Opfer forderte!! Hitler wollte eine zinsunabhängie nationale Währung einführen, daß war der Startschuß für das Bankenkartell zum Menschenschlachten – so wie es heute noch bei vermeintlichen „Diktatoren“ durchgeführt wird!!

        Richtig, wir brauchen keinen Diktator, wir brauchen Stolz!! Es ist jedoch fatal bei den Namen Adolf Hitler in Angst und Schrecken zu verfallen. Zucken die Russen bei den Namen Stalin?? Die Chinesen bei Mao?? Die Amis bei Atombomben-Truman?? Nein!!

        Die Zeit ist vorbei!! Nur wir Deutsche knechten noch immer unser Recht auf Freiheit mit einem „aber“!! Schluß – Ende – Aus!! Wir sind Deutsche!!

        Und ja, Jebsen sowie Elsässer wahren mit „samt denen die subtil-knechtend faseln von deutscher Kriegsschuld, Nazis und Holocaust“ gemeint, auch da stimme ich dir zu 😉

  4. Das sind nunmal allesamt jüdische Privatnetzwerke, was erwartet ihr denn ?
    Die Deutschen haben Verbreitung von Feindpropaganda im Krieg mit Erschiessen belegt. Genauso verstehen die Juden das. Für sie ist Krieg. So lange, bis sich die gesamte Menschheit unterwirft. Physisch, Geistig und Seelisch.
    Das Internet war für eine Weile frei, weil es erst einmal aufgebaut werden musste. Da waren technische Belange wichtiger als inhaltliche. Das steht nun soweit und nun gehts an das Ausschalten all dessen, was man nicht will.
    Die alternativen Medien wurden sowieso nur von Suchern aufgesucht. An der Bevölkerungsmasse ging das vorbei. Die haben das gar nicht verstanden. In den alternativen Medien waren jede Menge Systemlinge drin, die die Hauptstossrichtung umlenkten. Es wurde von ANfang an alles in die breite Masse zerstreut anstatt zeilstrebig die Verursacher zu nennen. Das taten nur wenige, und die taten das auch mit dem konventionellen Buch, weil sie von der Entwickliung wussten, die das ganze nehmen würde.
    Einer, der weiss, was abläuft, weiss auch die konventionellen Medien so zu lesen, das er weiss, was wirklich geschenen ist und warum. Das ist nicht sonderlich schwer,

    • Mal unter uns: Die alternativen Netzwerke sind / waren eine schöne Kompfortzone

      Und haben vor allem auch aufgezeigt, wieviele gute Leute da draußen es doch nioch gibt

      Das sollten wir immer in Erinnerung behalten, selbst dann, wenn die das gesamte Internet ansich gerissen habe, gilt: Die Leute sind ja dann immer noch da! – und das Leben sucht sich einfach seinen Weg! (schön zu sehen, wenn ein lächerliches Pflänzchen durch den Betonbelag einer verlassenen / vergessenen Straße bohrt 👍)

      Solange die uns also nicht (wie beim Film „Planet der Affen“) das Sprachzentrum heraus operieren, haben sie es auf diesem Weg etwas leichter – aber am Ende dann doch keine Chance – solange wir diesen Ratschlag befolgen:

    • Finger weg davon bitte. Habe diese Suchmaschine ausprobiert. Die Ergnisse sind dürftig und stark gefiltert. Ausserdem ist das Teil mühsam zu entfnen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.