5 Kommentare zu “Wir haben die Macht, zu gewinnen! – Nieder mit Defätismus!

  1. Lieber Hagen, bitte nicht so aufregen ! Wir schaffen das.
    Denn Parteien können sich auf den § 129 Abs 3 Nr. 1 StGB berufen! 😉 Einfach mal lesen und nachdenken und bei uns mitmachen.
    (Vormals war es der § 129 Abs 2 Nr 1 !) Deine Erika 😉 😉

    Die Sache ist alternativlos!

    • Hier der Link bzw Text

      https://dejure.org/gesetze/StGB/129.html
      § 129
      Bildung krimineller Vereinigungen

      (1) 1Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine Vereinigung gründet oder sich an einer Vereinigung als Mitglied beteiligt, deren Zweck oder Tätigkeit auf die Begehung von Straftaten gerichtet ist, die im Höchstmaß mit Freiheitsstrafe von mindestens zwei Jahren bedroht sind. 2Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine solche Vereinigung unterstützt oder für sie um Mitglieder oder Unterstützer wirbt.
      (2) Eine Vereinigung ist ein auf längere Dauer angelegter, von einer Festlegung von Rollen der Mitglieder, der Kontinuität der Mitgliedschaft und der Ausprägung der Struktur unabhängiger organisierter Zusammenschluss von mehr als zwei Personen zur Verfolgung eines übergeordneten gemeinsamen Interesses.
      (3) Absatz 1 ist nicht anzuwenden,

      wenn die Vereinigung eine politische Partei ist, die das Bundesverfassungsgericht nicht für verfassungswidrig erklärt hat,

  2. Durchhalteparolen
    In 3 Monaten wird der Nachzug auf vollen Touren laufen, wehrend die Deutschen kein Nachwuchs produzieren. Defätismus, ein schönes Wort, dass ihn intelligenter wirken lässt, jedoch keine Wirkung nach sich ziehen wird. Und wenn man YT-Kanäle von Mitstreitern, nur wegen einige gutgemeinten Kritiken zerstört, dann macht ihr genau das richtige…. nämlich UNTERGEHEN.
    GUZE NACHT DEUTSCHLAND !!!

    • Dat ist halt wie im wahren Leben. Wer nicht jeden Tag um Besserung kämpft und auf betreutes denken setzt hat halt verloren. Die Natur ist GNADENLOS!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.