4 Kommentare zu “Sendeanlage Billwerder-Moorfleet: Horizont immer auf Augenhöhe

  1. Es ist immer gut, wenn man weiß wovon man spricht. Die Entfernungsmessung in der Astronomie ist eine interessante Geschichte, die Messung hängt natürlicher Weise von der Präzision der Messinstrumente ab, die mit der Technikgeschichte und deren Entwicklung zu tun hat. Dadurch wurden die Entfernungen immer wieder korrigiert. Wenn eine Entfernung zur Sonne mit der Zeit immer wieder korrigiert wird, dann ist es ein Zeichen präzisiere Messung. Ansonsten wäre die Entfernung Erde-Sonne ein Dogma. Und wie sich Langwellen ausbreiten, kann man sogar bei Wikipedia nachlesen. Dieser Beitrag war unwissenschaftlich und konnte somit nichts widerlegen. Man muss nur Glauben was dort gesagt wird.

  2. Wenn die Erdkrümmung bei 2000km 3000km hoch sein soll, dann hätte die Erdkrümmung einen Winkel von 60 Grad. Merkt ihr was ?

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s