7 Kommentare zu “Rassismus gegen Deutsche?

  1. ja die unwissenden Ausländer wollen ihre Wut an an Einheimischen ablassen…dabei werden alle gegeneinander mißbraucht und aufgehetzt …

    Viele wissen leider nicht, daß die wahren Herren der Fremdherrschaft hier herrschen mit ihrem „Trennen, Aufhetzte und Herre“ …die findet man zumeist in div. großen Logenhäusern div. Großstädte .. „sog. geheime Gesellschaften von diesen kaputten levitischen illuminierten Zionisten“

    siehe z.B. „pharao Show illuminati Städte Deutschlands“


    (diese Nürnberger Nachbarstadt Fürth wurde übrigens im 2. Weltkrieg nicht zugebombt im Gegensatz zu Nürnberg(wo Hitler Paraden abhielt)

    Da ist es doch überhaupt kein Wunder was hier in Deutschland abgeht, wenn man diesen Mächten die Freiheit gibt nach dem Willen der Schlange zu agieren(

    Am meisten wundert es mich, warum hier in D die Islamischen Hotchas(Schriftgelehrte), die eigentlich den echten Deutschen helfen müssten..dies gar nicht erkennen oder wollen die das nicht erkennen..die wahre Fremdherrschaft hier oder sind sie zu doof dafür?

    na ja die Wahrheit ist stets geduldig und mächtig

    jene, die nicht in der Wahrheit wandeln, haben was zu befürchten!

  2. Gewalttätige Menschen sind das Übel der Welt, ja und diese …………..sind Ein Übel der Welt.
    Der Mensch der Gewalt liebt tickt nicht ganz richtig und müsste irgendwo weggesperrt werden und der Schlüssel ins tiefe Meer geworfen werden. Das Problem ist, daß es nicht genügend Plätze zum weggperren gibt. Wegen solcher ……………….gibt es keinen Frieden auf der Welt. Sie sind eben Satansknechte die Gewalttätigen, aber alles kommt zurück im Leben. Auch deren Leben wird einmal ein Ende haben und die Abrechnung folgt immer am Schluß!!

  3. Pingback: Gebildet aber schwachsinnig? | Terraherz

  4. Wenn die „Flüchtlinge“ schon bei ihrer „Einreise“ mit Pappschildern rumwedeln ,auf denen steht:Wir erobern Deutschland“,dann weis ich wie sie ticken.Man kann doch 1 und 1 zusammenzählen.Sie sind darauf geprägt worden und von unserer „Regierung“ bestärkt worden,damit sie uns hassen.Da ist nicht einmal das Wort Liebe aufgetaucht.Sie haben diesen Eroberungswillen in sich ,auf jeden Preis,und sie kommen,um hier Sicherheit aufzubauen,für sich und ihre Sippe.Mit etwas anderes geben sie sich nicht zufrieden,und sie werden ständig belohnt für ihr durchhalten,sie bekommen das Doppelte eines Hartz4 Bürgers,obwohl sie nicht einen Euro in die „Sozialkasse“ eingezahlt haben.Sie müssen denken,sind die verrückt,das macht kein Land auf der Welt,nichts wie hin ,und das ist gewollt.Unsere Regierung will die Deutschen vernichten,sie hat es in 2 Kriegen nicht geschafft,nun läuft der dritte an.Dieser wird im Bürgerkrieg enden ,wenn die deutsche Bevölkerung an der Wand steht und nicht weiter zurück kann,wenn sie von der bunten Söldnertrupee Bundeswehr an die Wand gedrückt wird und füsiliert wird ,von braunen Moslemsoldaten im Gewand der „Bundeswehr“ .Wir sind verloren,wir sind verraten und ausgeliefert worden von unseren jüdischen „Glaubensbrüdern“,denn wir schon immer seid Christi Ermordung ein Dorn im Fuss waren .Sie wollen unseren Platz einnehmen,am jüdischen Wesen soll die Welt genesen ,sollte es eigentlich heissen.Da haben wir uns etwas heraus genommen ,was unseren Zieheltern missfallen hat,deshalb müssen wir jetzt verschwinden,aber das wird nicht klappen,wir haben ältere Wurzeln und bessere,nicht nur das Geld und das Schwert.

  5. hallo ihr lieben menschen,

    es liegt nur an uns wir können alles rumreisen, und sonst keiner.

    alle macht geht vom volk aus,

    über dem volk steht keiner,

    völkerrecht kommt vor handelsrecht,

    deshalb meldet euch bei der V V ist verfassunggebende-versammlung.

    https://www.ddbradio.org / jeden tag eine sendung ausser mo. von 19-20 uhr

    nur zusammen sind wir stark.

    wir haben noch 8 wochen. die WAHLEN stehen jetzt schon fest, das wisst ihr?

    was SIE uns VERSCHWEIGEN!!!

    die wahrheit siegt.

  6. Danke für Ihr Video. Ein paar Sätze von mir als Nachschlag .An allem was Menschen sagen, machen, kann man erkennen wie dieser Mensch zu sich selbst steht. Liebt er sich, ist ihm klar das er das Recht hat sich selbst zu sein. Hat er sich erkannt und weiß deshalb was er will. Wenn jemand in Menschform sein Menschsein nicht ergriffen hat , kann er es auch Anderen nicht zugestehen . Jeder ist ein Individum und einmalig . Wenn er sich ergriffen hat kann er zu sich und zu Anderen nur noch wundervoll sein .

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.