2 Kommentare zu “Wahlfälschung in NRW? 500.000 AfD Stimmen geklaut? – Verlässt Italien den Euro?

  1. Hat das Bundes-Verfassungs-Gericht eigentlich etwas zu sagen, wenn es ein Urteil fällt (2009) und es nach drei Jahren (2012) wiederholt und bestätigt, dass alle Wahlen seit 1956 und künftighin illegal waren/sind und damit nichtig? – Oder ist das „oberste Gericht“ nur eine „BRD-Verzierung“ im Konglomerat?

    Wie können denn eigentlich „Wahlen“ „gefälscht“ sein, wenn es einen Staat, in dem sie stattfinden müssten, gar nicht gibt, – seit 17.7.1990 durch Erlöschen der BRD durch ersatzlose Streichung des Geltungsbereichs, Art. 23, nichtmal mehr ein „staatsähnliches Verwaltungs- oder Besatzungs-Konstrukt“ sondern reinweg nur eine „Unternehmung von Privatpersonen“?

    Kann mir da jemand aus meiner BLÖDHEIT helfen?
    Oder könnte z.B. ein großer Konzern auch „Wahlen“ ausrufen – und es würden Leute hinrennen?
    Denn ich verstehe das nicht!
    Ich weiß nicht, ob ich einen Sprung in der Schüssel habe – aber LOGISCH ERSCHLIESST SICH MIR DAS EINFACH NICHT!

    HILFE! HILFE!
    DANKE! DANKE!

  2. Naklar haben die psychische Probleme weil der Islam die Geisteskrankheit ist.Der Koran ruft zu Mord auf -das ist die Koranklatsche.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s