2 Kommentare zu “Dirk Müller: Wir haben uns längst von der Rechtsstaatlichkeit verabschiedet

  1. Deutschland wird von Zionisten regiert, die den VSA und Israel helfen, Deutschland und den Deutschen in allen Lebensbereichen, das Überleben zunichte zu machen.

    Betrachtet man den negativen Einfluss der VSA seit Beginn des Kriegseintrittes vor über 100 Jahren, so stellt man fest, das der Raubtierkapitalismus, mit all seinen idiotischen Verträgen und Bündnissen, allen Menschen und Völkern im Interesse der Hochfinanz geschadet haben.

    Eine Regierung die sich für das Deutsche Volk und den Interessen der Europäer einsetzt, wäre schon längst aus der NATO und der EU ausgetreten und hätte das Projekt, einer Vereinigung unter Vaterländer und ihrer Interessen zugestimmt.

    Auf eine VS Regierung zu hören, die ihre eigene Bevölkerung in den Ruin getrieben hat, zum Wohle der Zion Hochfinanz, kann man kein Vertrauen schenken.

    Europa zuerst und eine VSA die sich uns gegenüber so verhält, zuletzt. Allein schon deswegen um den amerikanischen Bürgern zu zeigen, das diese Re-Gier-ung nicht in die Völkergemeinschaft gehört.

    Partnerschaft, liebe Bundesregierung sieht anders aus, ihr seit absolut VS hörig, schadet den Interessen und dem Wohl des deutschen Volkes und gehört wegen Vaterland-Verrat eingesperrt und verurteilt.

  2. Es wird Zeit, daß man den Geldhahn dieser Verbrecher schließt …keine Steuern mehr bezahlen!
    Wenn die „oberen Volkszertreter“ schon tun was die Fremdherrschaft will und über alle Gesetze hinaus Rechtsbrüche u.a. begehen..

    wird es Zeit ..ungehorsam zu sein und vor allem dieser Verbrecher NGO Brd kein Geld mehr bezahlen!

    Finanzamt Agentur, Polit, Juristensystemhuren und alle…Verrräter enden immer schlecht!

    da hat der Claus Jäger schon gut gesagt …und biblisch begründet!

    die Freimaurersatanisten höherer Grade setzen luciferisch-satanische Vorhaben durch und versuchen so die Offenbarungen aus der Bibel zu kopieren um die Wahrheit Gottes zu verfälsch ja sogar so zu pervertieren und umzudrehen, daß ein Zorn und Hass gegen über der Bibel und damit gegen über der Wahrheit entstehen soll

    Jesus Christus ist die Wahrheit und das Leben! Niemand kommt zum Vater außer den durch Ihn!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.