7 Kommentare zu “Ist Multi-Kulti umkehrbar?

  1. ein guter Ansatzpunkt aber genau so können Bären und Löwen in Parks nebeneinander gehalten werden egal ob in Afrika oder in Europa sie kommen sich nicht ins Gehege denn sie werden getrennt.
    Was sagt uns Amerikas Stadtstaaten, Kriminalität, Mafia so einfach ist es nicht.Und sicherlich wird nur eins helfen diesem Irrsinn zu begegnen Geschlossenheit aber da von sind wir weit entfernt.

  2. Hallo, umherrgottswillen!

    Red‘ nicht,
    wir brauchen und bekommen den WANDEL mit der VV – und dann geht alles seinen Gang!

    Merkst Du nicht, wie „die da oben“ die Hosen gestrichen voll haben? Warum entwickeln sie so eine Hektik, werfen ihre eigenen AGB über nacht an neun Positionen um, wollen Überwachung durchs Hintertürchen uns schmackhaft machen! Machen sich lächerlich und unglaubwürdig, wo immer es geht, denn mehr und mehr zeigt sich ihre wahre geistige Ebene und ihre unvermeidlichen Fehler gegen sich selbst, weil sie mehr einfach nicht drauf haben.

    Sie wissen, dass DAS SCHWEIGEN der Masse gar nicht so stumm ist, wie man immer meinen möchte! (Du monierst das auch ständig!)

    Wir müssen doch nicht rumbrüllen und Autos anzünden und Städte verwüsten – wir müssen uns innerlich und natürlich auch mit griffigen Knüppeln im Hause bewaffnen, falls uns Übergriffe erreichen sollten!

    Aber ansonsten sind „wir“, die Schweigenden, 95 %! Und gar nicht so inaktiv, wie man meinen möchte, wie doch die VV-Mitmachquote gezeigt hat! Rechne das mal hundert oder tausend oder wie auch hoch!

    „In der Ruhe liegt die Kraft!“

    Sammle Deine Kräfte und stelle Dir genau das Bild vor, wie täglich von allen Flughäfen 50 oder 100 Maschinen starten! – Und innerlandes ist die WANDLUNG da! Vielleicht ganz schnell, wer weiß!

    Ich träume nicht, umhergottswillen,
    ich schließe nichts Positives aus und bin auch auf das übelste Negative gefaßt! Das darfst Du mir glauben!

    Aber ich habe keine Angst!

    Weder vor dem Guten, noch vor dem Bösen!

    Denn nichts bleibt, wie es ist, das Leben und das Dasein auf der Erde ist VERÄNDERUNG!

    Und die geschieht nur, wenn MENSCHEN SIE AKTIV BEWIRKEN WOLLEN UND ES ZUR RECHTEN ZEIT DANN AUCH WIRKLICH TUN! – Jeder für sich an seinem Platz – und damit alle überall, wie eine unüberwindliche MAUER DER GEMEINSAMKEIT!

    Danke!

  3. ich habe mir jetzt den gesamten beitrag angesehen, weil ich annahm, dass auch noch praxisbezogener text käme.
    hagen, du schwafelst! tut mir leid!
    schlage mal eine praktische „pumpe“ vor, statt theoretisch darüber rumzusalbadern.
    mannmannmann

  4. Hagen,du hoffst da auch eine freidliche Umkehrung,aber das wird nicht passieren.Die Eindringlinge haben einen festen Vorsatz,und dern werden sie durchsetzen.Sie sind wie die Maden im Apfel,die erst den Apfel wieder verlassen,wenn sie sich groß gefressen haben oder wir schneiden sie heraus.Anders geht es nicht.Die arbeitslosen Männer suchen einen gutbezahlten Job,mit dem sie sich ihren traum vom eigenen Harem erfüllen können und die Frauen hoffen natürlich ,so einen Mann zu finden,der ihrem zahlreichen Nachwuchs gute Entwicklungsmöglichkeiten verschafft und damit ihrer Sippe Macht und Einfluss und sicherheit garantiert.Das ist ihnen ein heiliges Gesetz,immer die Familie zuerst,nicht wie bei uns ich zuerst.Hier bei uns fallen ihre Wünsche auf äuserst fruchtbaren boden,während ihre Länder schon besetzt und aufgeteilt sind,kahlgefressen.Hier bei uns dank Ferkels Hochverrat,der uns vogelfrei in ihren Augen erscheinen lässt,ein Paradies,das sie nur zu erobern brauchen.Wir europäischen bleichen Dickbäuche werden ihnen keinen Wiederstand leisten,so wie sie im Urlaub rumgelegen und gejammert haben.Und unsere geilen Weiber,die jedem Knackarsch hinterhergegeiert haben,mit nassen Zwickel,werden sich ihnen anbieten ,in den _Harem aufgenommen zu werden,um einmal in der Woche dran zu sein,mit richtiger „Manneskraft“,wie wenn der Bulle eine Kuh besteigt.So wird es sein.Das wissen sie.

  5. Natur, frische Luft, die Ruhe und besinnliche Gedanken um dieses ganze Thema zu rekapitulieren und einen vernünftigen Lösungsansatz zu finden, der für „ALLE“ in Ordnung ist, ohne das jemand zu Schaden kommt.

    Mein Lösungsansatz, die Regierung und die Partei-Abgeordneten und Beamten die das zu verantworten haben sofort verhaften.
    Dann sämtliche Sozialleistungen sofort aussetzen, bei denen es feststeht, das sie nur Sozialleistungen kassieren, sowie bei kriminellen und auffälligen Verhalten im Alltag, sowie die Sippenhaft und Sippen-Abschiebung.

    Wenn das nicht passiert, dann zerfällt dieses Sozialsystem und der soziale Frieden.

    Schaut in die VSA, wo der Anteil der schwarzen Bevölkerung von einst 1 Prozent, mittlerweile auf 18 Prozent gestiegen ist, ist die Perspektivlosigkeit unter diesen Ethnien dermaßen hoch, so das sie ausschließlich von Sozialtransfers, Kriminalität und seitens vom Staat hofierten Quoten-Anstellungen bei Unterqualifizierung leben. Dieser Prozess und diese Entwicklung ist trotz Unterstützung von Hollywood, den TV Sendern und der Multi-Kulti Regierung, die ihre produktive Bevölkerungs-Mehrheit nur benachteiligt und finanziell ausbeutet, gescheitert.

    Wer in einer zivilisierten Welt mit einem hohen Zivilisations-Anspruch in Technik, Ethik und Moral leben möchte, muss sich in allen Bereichen anpassen, sonst fallen diese Menschen in ihren anerzogenen und angeborenen Verhalten zurück und zerstören unsere Zivilisation, ob beabsichtigt oder unbeabsichtigt.

    Gut, die Welt wird sich zwangsläufig vermischen, davon gehe ich auch aus, das muss aber ein Prozess der Liebe und der Freiwilligkeit sein, der seine Zeit braucht und nicht staatlich vorgeschrieben und auferzwungen wird.

    Wir haben doch schon genügend Beispiele bei denen die Assimilierung abgeschlossen ist.
    Jedoch bei gewissen Religions-Gruppen und gewisse Kulturen, klappt das ganz und gar nicht.
    Das ist jedoch allen Soziologen und Kriminalogen bekannt, die sich auf dem Boden von Fakten und Tatsachen bewegen.

    Also, wenn die Welt sich vermischen soll, dann sollte / muss dieser Prozess in „JEDEM“ Land, kulturell, Ethisch und religiös angepasst sein.

    Bsp. bei den Juden und bei den Muslimen muss eine art neues Testament geschrieben werden, wo jede Form von Gewalt und Diffamierung gegenüber anderen Menschen, obsolet ist, dementsprechend müssen auch die alten Zöpfe in Form von Religions-Vorstehern umerzogen werden und bei Rückfälligkeit in Sicherungsverwahrung inhaftiert werden.

    Nur so kann ich mir eine gemeinsame und friedliche Vermischung, unter Gleichgesinnten, vorstellen.

    Aber zurück zur Realität, die Regierungen müssen dort ihren Schwerpunkt legen und nicht auf G8, G20, NATO und was weis ich fürn Scheiß. Die alltäglichen Probleme beschäftigen uns und vor allem die, die vor uns liegen.

  6. Sehr gut und sehr richtig und die einzige Möglichkeit, hier wieder lebenswerte Umstände zu erreichen.

    500 Flugzeuge oder 1.000 Tag und Nacht vier oder acht Wochen lang fliegen lassen und sie alle auf bequemste Weise nachhause zu bringen, jedem Land 10.000 Bagger und Kräne und LKW und sonstiges Gerät und Materialienrüberbringen (das belebt „unsere Wirtschaft“!), hunderte von Ingenieuren und Technikern anheuern die dort wahre „Entwicklungshilfe“ leisten und die Infrastrukturen aufbauen, Brücken, Brunnen, Häuser, Schulen, Plätze, Sportanlagen, Krankenhäuser usw.

    Alles, was irgendewelche Kolonialisten diesen Völkern gestohlen haben – jetzt in neuestem Stand der Technik hinbringen und den Menschen ihre wahre Lebensart und Heimat „wiederhergerichtet“ zurückgeben!
    Und mit allen in friedlich-freundlicher Verbindung bleiben, Tourismus sodann dorthin organisieren und so Menschen zu Menschen kommen und einander helfen lassen!
    Und sie nicht wie Tiere einfach massenweise hinwegzuverfrachten und Gefahren auf dem Meer auszusetzen, nur weil einige damit Milliarden zu verdienen sich ausgerechnet haben mögen!

    Es lebe die Völkerverständigung – von jedem Land zu jedem Land und nicht alle auf einen Haufen getrieben!

    • Träum weiter vom guten Ende,da müssten sie erst ent-islamisiert werden,denn darin ist der Aufruf zum Völkermord an uns ,den „Ungläubigen“ tausendmal eingeprägt und für deren EQ verständlich angepasst.Wach auf oder schlaf weiter!!!!!!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.