Ein Kommentar zu “G20-Überblick, Italien vs NGO´s, Familiennachzug und Kontrollverlust, inaktive Türken u.a.

  1. Man kommt sich langsam vor wie in der Anstalt,was da alles zur Zeit im Schweinsgalopp an uns vorbeizieht,ist wie ein schlechter Film.Aber wir werden das böse Ende bald erleben,hoffentlich erwischen wir noch ein paar von den schlechten Regissören,damit wir ihnen das Eintrittsgeld ins Gesicht schreiben können.Aber unsere Schlafschafe sind wahrscheinlich zur Zeit im Paralleluniversum BRD unterwegs,anders kann man ihr Zombiverhalten nicht erklären.Es wird ein fürchterliches Erwachen geben,wenn der angerichtete Schaden erkannt wird.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.