4 Kommentare zu “BRiD finanzierter Antifa-Staatsterror

  1. Der Gipfel hatte mehrere Funktionen: 1. Macht-Demonstration, 2.Übung der Sicherheitskräfte wie es das Militär auch macht, 3.dem Volk zeigen, was es für Chaoten sind um die Überwachung voran zu treiben.

  2. Ein Volk, welches regiert wird von einer Macht, muss die Macht kennen, von der es regiert wird. Das Volk muss diese Macht lenken und kontrollieren (können!). Es muss der Macht in den Arm fallen, wenn sie Verbrechen begeht. Andernfalls wird das Volk zum Mittäter.

    „Die Grundlage der Demokratie ist die Volks souveränität und nicht die Herrschaftsgewalt eines obrigkeitlichen Staates” (oder eine Organisations-Diktatur – wie wir sie meiner Meinung zurzeit haben, deren Handlanger die “großen Parteien” nur noch sind).

    Nicht der Bürger steht im Gehorsamverhältnis zur Regierung, sondern die Regierung ist dem Bürger im Rahmen der Gesetzte verantwortlich für ihr Handeln. Der Bürger hat das Recht und die Pflicht, die Regierung zur Ordnung zu rufen, wenn er glaubt, das sie demokratische Rechte missachten.“ (was zur zeit geschieht – unsere Rechte werden abgebaut – und dagegen wehre ich mich)

                                                                         Dr. Gustav Heinemann (Bundespräsident 1969-1974)
    

    http://www.der-eulenspiegel.de/

    • Ja ich bin deiner Meinung, aber wie sollten nicht vergessen, das es das ist was sie von uns wollen.
      Chaos durch Ordnung und dies ist die Strategie von den satanischsten Freimaurerei und sie erreichen ihre ziele, und die hatten sie schon immer, da wir alle uns immer danach richten und uns darauf einlassen und uns lenken lassen wie es ihnen gefällt, durch Medien usw.

      Denkt nach, betet im Herren Jesus Christus, betet zu unserem richtigen Herrn und das ist Jesus Christus, dann wird uns auch geholfen. ich glaube.

      Gottes Segen

      ,

  3. Alles Inszenierter Straßenterror um unsere Freiheiten immer mehr einzuschrenken, und noch mehr Überwachung zu rechtfertigen! Wartet mal ab, was nach der sogenannten Bundestagswahl noch auf uns zukommt?
    Ich mag garnicht daran denken…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.