6 Kommentare zu “Demokratie im Endstadium: Unter 10 % (!) der Abgeordneten stimmen für Zensurgesetz! Skandal!

  1. Schwall und Lauch würde ich gar nicht anklicken geschweige denn Verlinken.

    Die Leute vergessen einfach alles, nur ihren eigenen Arsch tragen sie Hochnäsig durch die Landschaft. 🙂

    Es gibt kein Recht mehr, es gibt nichts ordentliches mehr, alles eine Soße.

    Die VV macht das alles wieder heile und schickt die dummen Bösen nach Hause, oder so. :))

  2. Auf YT ist die Kommentarfunktion abgeschaltet.
    In diesem speziellen Fall würde ich gerne wissen, wie die AfD dazu steht, ab welcher Abgeordnetenstimmanzahl ein Vorschlag (?) Gesetz werden kann.
    Ansonsten kann man sich den Weg zum Wahllokal schenken.

  3. Es ist die bewährte „DDR Demokratie“,die Seifenoper ,die uns vorgespielt wurde,ein Teil hat mitgespielt,der andere hat abgeschalten.Sich eine eigene Scheinwelt geschaffen(Kleigärtner,Angler).Sie haben den Prozentsatz solange gedrückt ,wie es ging.Und wenn der Westen nicht vorgegeben hätte,wann schluss ist(Strauß) ,ginge das Theaater heute noch,nur eben als Diktatur ,wie jetzt im gemeinsamen „Deutschland“Es muss zum Krach kommen,merkt euch alle die Entscheider,,die „Amtsanmaßer“,damit keiner ungeschoren davonkommt wie zur „Wende“Das darf sich nicht nochmal wiederholen.Alle auf Hartz 4 .Vorher aber ihr ergaunertes „Vermögen “ anrechnen,es aufbrauchen lassen,ihre Häuser verwerten,wie sie es mit uns gemacht haben.Wenn der Schröder hier mal auftaucht,sofort in den Knast mit ihm und seinesgleichen.Sie haben sich in der 2Demokratie“ Millareden beiseite geschafft,das ist sicher,wir brauchten nur noch Stunden zu arbeiten,wie wir Lust haben.Mehr nicht,keine Märchensteuer,für wen?

  4. Was sie säen, das allein können und werden sie ernten!

    Wenn sie in „den Menschen das Böse sehen“, ist das doch nur der Fall, weil sie mit ihrem Bewusstsein, das ja nur das Bild von jedem selbst hergibt,

    ALLEIN SICH SELBST SEHEN KÖNNEN!

    Sie glauben, „Macht zu fühlen“ oder gar zu haben – und richten sich ganz systematisch und unweigerlich SELBST!

    Jeder wie er kann und will! Jeder hat seinen freien Willen! Lassen wir ihnen den doch!

  5. Viele Gesetze tragen die Freimaurer-/Illuminaten-Handschrift so wie in dem „Gesetz“ = „Wenn der Hahn kräht auf dem Mist, ändert sich das Wetter, oder es bleibt so wie es ist“

    Am Anfang des Gesetzes über die notwendige Teilnahmezahl von Abgeordneten für die Gültigkeit eines Gesetzes steht eine vernünftige Regel. Dann aber macht man es von einer Bedingung abhängig, an die sich keiner schert und wohl auch nicht scheren muß….

    Das ist mir auch schon bei anderen Gesetzen aufgefallen.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s