Weltflüchtlingstag 20. Juni – geht es wirklich um die Solidarität mit Flüchtlingen? | 20.06.2017

Am 20. Juni findet zum 17. Mal der Weltflüchtlingstag statt. ✓ http://www.kla.tv/10693 Die sogenannte Flüchtlingskrise in Europa führte seit 2015 zu einer gesellschaftlichen Dauerdebatte, wie die Asylpolitik der EU sowie jedes einzelnen Landes ausgerichtet werden sollte. Laut dem ungarischen Ministerpräsidenten, Viktor Orbán, unterteilen sich diese in verschiedene Lager. Doch worauf zielt dieses geforderte Grundsatzrecht auf Migration in seiner Konsequenz wirklich ab? Kla.TV lässt in diesem Beitrag Wissenschaftler zu Wort kommen, die die Konsequenzen offener Grenzen näher beleuchten.