2 Kommentare zu “Ist Leben nur ein kosmisches „Zufallsprodukt“?

  1. Der fundamentale Irrtum ist das das Leben ist nicht die Zelle sondern in der Zelle ist.
    Das Leben entwickelt sich auch nicht aus Molekülen usw. es ist unabhängig davon.
    Das Leben entwickelt sich überhaupt nicht es ist da.Gegeben aus dem Leben der Gottheit.Ist also nicht materiell.Es ist das Sein die Lebenskraft.
    Das Dasein ist vormenschlichen vormateriellen Ursprungs.
    Erst im Körper wird dann das materille körperliche Leben durch solche Elemente (Moleküle ,Licht,Strahlung)am Leben erhalten.Hat mit Entwicklung(Evolution) nichts zutun.
    Rein körperlich ist eigentlich nur eine Devolution zu sehen.

    • Volle Zustimmung!
      Wunderbar knapp und präzise und unmißverständlich dargelegt!
      Danke, Kurt!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.