4 Kommentare zu “Wann startet der Bürgerkrieg? – Wake News Radio/TV – 30.5.17

  1. Tatsache ist das die beiden Seiten Trump(USA) und Russland(Putin) auf einen Weltkrieg zuzusteuern gezwungen sind weil sie von der Chabad-Mördersekte gezwungen werden.Beide sind also Messias Clowns.
    Aber es kommt anders denn die Lichte Macht siegt(logisch).
    Wenn der Höhepunkt kommt,d.h. der „Messias=Putin“ loslegt um Hesekiel 38 zu erfüllen wird der 3.Sargon eingreifen,aber vorher wird noch die Erweckung durch die Schwarze Sonne geschehen.
    Die Schwarze Sonne wurde von den innren Kern der National-Sozialisten gebraucht wie auch schon von dem Babylonier Sargon.
    Das ist dann das Ende der Judenheit und ihrer Helfer.
    Zu den Helfern gehört auch die Katholische Kirche,denn der Papst Franciskus hat sich öffentlich zu Luzifer bekannt.Und alle Gruppen die bei den Freimaurern mitmachen gehören dazu,obwohl sie sich angeblich zu Christus bekennen.

  2. Es tobt doch bereits ein latenter Krieg im Inneren. Alles ne Frage der Wahrnehmung. Jeden Tag drei Mordopfer und 30 Vergewaltigung, Raub, Einbruch und der ganze Kleinkram mal aussenvor.

    Vor 20 Jahren undenkbar. Einen Frosch den man Kochen will wirft man nicht in heißes Wasser, man erhitzt es statt dessen ganz langsam. In 3 Jahren wird sich auch keiner mehr an Terrorakte mit 20 Toten auf einen Schlag störn, ist einfach Alltag. 😎

    • Wirklich interessant wird’s wenn die 2008er Finanzkrise nicht mehr nur latent schwillt sondern mit aller Macht erneut aufbricht. Dann beginnt der Budenzauber in ganz Europa.

  3. Es wird überhaupt keinen Bürgerkrieg geben. Und das aus mehreren Gründen :
    1. Wer sollte denn die Opposition sein ? Da gibt es niemanden
    2. Ziel ist die Ausrottung der Wesissen durch Vermischung. Dazu müssen immer weiter Millionen von nichtweissen nach Europa gepumpt werden. Die kommen nicht, wenn hier Bürgerkrieg herrscht.
    3. Die nichtweissen werden ganz ruhig in kleinen schritten die weissen in allern bereichen ersetzen, unter der führung der Juden, wie Barabra Spectre das geschildert hat. Die juden sind die einzigen die kriege und unruhen schüren, und das werden sie deshalb hier nicht tun. und so bleibt es ruhig. ganze einfach. aber die lebensumstände für die weissen werden immer erwürgender.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.