Markus Möller

Seit geraumer Zeit, ist der Mars in aller Munde, insbesondere seitdem Trump, ein Gesetz verabschiedet hat, im Jahr 2033 zum Mars fliegen zu wollen! Aufgrund meiner Recherche, bin ich leider auch diesmal zum Fazit gekommen, daß es reine Propaganda, Manipulation und ein großer Betrug ist. Es passt hier einiges nicht, was ich in diesem Video beleuchte! Dies ist Teil 1 in Bezug auf die Aufdeckung der Raumfahrt / Mars Lüge, welche rein auf Science Fiktion beruht und nichts mit der Realität zu tun hat! Dies Lüge wird seit langer Zeit, von denen vorbereitet die uns letztendlich auch Versklaven und kontrollieren wollen!

Bitte führt die Diskussion zu diesem Thema freundlich und nett, auch wenn es bei manchen am Weltbild rüttelt!

Lieben Gruß Markus

(mehr …)

Die aktuellen Geschehnisse als Auswirkungen eines Kampfes dunkler Kräfte um den Machterhalt bei steigenden Bewußtsein der Menschen über die Hintergründe, versucht Jo Conrad zusammenhängend darzustellen. Die Pläne zur Neuen Weltordnung, inszenierte Terroranschläge und Kriegspropaganda, satanistische Netzwerke, kontrollierte Massenmedien, Pizzagate und Machtstrukturen durch Erpressung, sowie Kräfte, die Bevölkerungsreduktion und die Versklavung der Menschheit verhindern wollen und ein Erwachen der Menschheit und die Ausrichtung auf die menschlichen Qualitäten der Verbindung mit der Quelle bestimmen das derzeitige Geschehen auf der Weltbühne.

http://bewusst.tv/zusammenhaenge/

Bereits in hunderten von Sendungen hat Kla.TV Augenzeugen zu Wort kommen lassen, die vor laufender Kamera ihre kriminellen Werke im Verbund mit kriminellen Netzwerken ans Licht brachten.
http://www.kla.tv/10574 Doch die Justiz zeigt weiterhin keine Reaktion darauf und so bleiben diese kriminellen Netzwerke ungestraft. Wenn nicht die Justiz ihre Aufgabe wahrnimmt, gegen Kriminalität vorzugehen, wer sollte sie dann wahrnehmen? Der nachfolgende Augenzeugenbericht richtet sich vor allem an jene Amtsträger aus Justiz und Sicherheitskräften, die nicht länger dazu bereit sind, Amtsflucht zu begehen.

Payback- fast jeder besitzt heute eine solche Karte mit welcher in Geschäften Punkte gesammelt werden können. ✓ http://www.kla.tv/10575 Doch so harmlos wie es scheint, ist es nicht. Persönliche Daten über unsere Einkaufsgewohnheiten werden gespeichert und verkauft. Doch wer könnte Interesse an unseren Daten haben und wozu?

Quer-denken.tv

Videovorschaubild: Flickr.com, M.Korsakov, Bildlizenz: 2.0 Generic, CC BY-NC-SA 2.0) Gerhard Wisniewski im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. In der Bundesrepublik Deutschland regelt der Paragraph 130 des Strafgesetzbuches das Thema der Verfolgung von unter anderem Volksverhetzung. Meinungsfreiheit soll und muß demnach an der Stelle enden, wo die Rechte von anderen verletzt werden.

Dies hat jedoch mittlerweile in der Bundesrepublik Deutschland erschreckende Züge angenommen, denn der § 130 wird seitens der Politik und Justiz lediglich da eingesetzt, wenn die Meinung anderer staatskritisch ausfällt, wenn unbequeme Fragen gestellt werden, wenn Menschen die Ungerechtigkeiten, Rassismus und Hetze gegen eine Mehrheit, genau genommen gegen das eigene Volk, beginnen zu bemerken oder – schlimmer noch – in Frage zu stellen.

Wie läßt es sich denn sonst erklären, daß eindeutige Straftatbestände von Volksverhetzung, die beispielsweise von Julia Schramm einer Mitarbeiterin der Amadeu Antonio Stiftung stammen, keinerlei Reaktionen auslösen? Hier scheinen sowohl der Staat, als auch der Verfassungsschutz auf beiden Augen blind zu sein, wenn sie gegen ein so offensichtlich rassistisches Verhalten nicht vorgehen und jenes noch nicht einmal zu bemerken scheinen.

(mehr …)

Martin Sellner

Ein kleiner Rückblick auf meinen Aufenthalt und Vortrag in Oslo.
Hier findet ihr den Mitschnitt:
https://www.facebook.com/ektenyheter/…

Und hier die englische IB-Seite:
https://www.facebook.com/Identitarian…

Rob Alphanostrum

Warum zeigen Astronomie-Tools nie einen voll beleuchteten Südpol des Jupiters, die Juno-Sonde jedoch, will einen solchen fotografiert haben?
Hatte die Juno-Sonde etwa eine Super-Blitzlicht an Board und hat den Pol damit beleuchtet?
Solange mir niemand diese Phänomen erklären kann, gehe ich von einem weiteren Hinweis dafür aus, dass das heliozentrische Weltbild nicht korrekt sein kann.

Antje Sophia

hallöle, bin jetzt nur noch wenige tage da und werde noch die letzten reden reinstellen. dieses land redet von „rechtsstaat und meinungsfreiheit“. Jetzt kommt so ein dämliches video vom spako und eine anzeige gegen einen menschen, an dem viele menschenrechtsverbrechen und justizmorde begangen wurden. ich bin zeuge. auch zeuge damals das man ihr immer wieder flüssigkeit verweigerte. auch pflegemutter war schockerit. wacht auf für das was hier passiert!!!
wenn sie nicht die wahrheit sagen würde, dann könnte man sie ja in ruhe lasen für ihre aussagen. für die wahrheit, für die eigene meinung wird man in diesem land aber kaputt gemacht. ob man 90 jahre oder schwerkrank ist wie sie. egal.
auch aus dem grund werde ich das so „demokratische und freie“ deutschland für immer verlassen.
mit der überschrift ist ja schon das wichtigste gesagt. deswegen schreib ich nix dazu. von ihr liegt mir hier auch nix vor. also, bis bald, gruß, jo

STOPP Schlafschaf

Daniele Ganser, Vortrag an der Universität Köln 2017

Das wir getäuscht werden bzw getäuscht wurden müssen wir erkennen und uns eingestehen. Jetzt müssen wir diese Fakten an die weiter geben die davon noch nie gehört haben, denn nur so können wir diese verlogenen Kriege endlich beenden . Deshalb bitte ich euch darum das video im Netz zu teilen und euren Freunden Eltern Lehrern und allen anderen davon zu erzählen. Dafür wäre ich euch sehr dankbar 😉

Quelle, FAKET NEWS