8 Kommentare zu “Eklat beim evangelischen Kirchentag

  1. Da war ein Luther unter Ihnen, Sie haben ihn aber rausgeschmissen.

  2. Was für eine Heuchlerische Drecksbande! Die Leute die da noch hinrennen und auf Befehl noch aufstehen….eine Schande kann ich da nur sagen,einfach nur Befehlsempfänger! Aber die wahrheit kommt immer mehr ans Licht!
    Danke für den Mut des Zwischenrufers!

  3. Die heuchlerischen Gutmenschen sitzen auf den Zuschauerstühlen und die heuchlerischen Politiker und sogenannten Disku-tanten, zeigen nur eine seelenlose Show, um sich gut darzustellen und um ihr schlechtes Gewissen nach Außen hin positiv dazustellen.

    Keiner von ihnen erhebt die Stimme und sagt, lasst ihn aussprechen wir wollen dass er sich mit in die Diskussions-Runde setzt und gehört wird.

    Der wahre Mensch, der die Probleme beim Namen nennt, wird des Saales entfernt.

    Einfach nur erbärmlich für diese Berufs-Christen und Berufs-Politiker.

    In der F/Bibel steht doch, liebe deinen Nächsten, und nicht diejenigen die sehr weit entfernt sind und nur wegen des Geldes zu uns kommen wollen und zudem von den Politikern ermuntert werden und dann tödlich verunglücken.

    Ja und wer bezahlt diesen ganzen Mist, die Steuerzahler und die werden nicht gehört, an die gedenkt keiner, geschweige denn an die europäischen Opfer dieser Massen Flutung.

  4. hallo,

    was eine heuchlerei, und ein geschleime. danke das ihr das SPIEL mit gemacht habt.

    das müßte öfters passieren, das die ZOMBIS aufwachen, keine reaktion die mimik starr.

    leute,

    die WAHRHEIT siegt.

  5. und daran merkt man nur Gott spricht zu mir den ich im Herzen trage nicht diese Apostel diese Scharlatane die sich mit Gott auf eine Stufe stellen wollen von uns bezahlt und Irsinnig im Kopf die Unfug Predigen um den Rest der noch Gläubigen hinters Licht zu führen wer es nicht glaubt der schaue in den Vatikan und kein link kann mehr helfen wenn man Hoffnungslos verblödet ist.

  6. Sehr entlarvend die Pharisäer , einer sagt die Wahrheit – danke für den Beitrag.

  7. Klasse!

    Ein toller Mann! Einen oder einige gibt es doch immer bei allen Dingen!
    Und das ist tröstlich, denn es ist nicht nur der Eine, der den Mund auch wirklich aufmacht, sondern es gibt sehr viele, die mit ihm sympathisieren, seiner Meinung sind, aber nicht die Courage haben, es vor allen anderen auszudrücken!
    Dennoch – auch eine schweigende Mehrheit für die Wahrheit ist eine Wahrheit!
    Danke, ein höchst entlarvender Vorgang und die „coole“ Behandlung des Redenschwingers vorne, höchst bezeichnend und man wird sich das sehr genau merken und entsprechend handeln!

    Die WAHRHEIT kommt ans Licht. Und sie zwingt die HEUCHELEI, ihre Fratze zu zeigen!

    Danke!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.