Ein Kommentar zu “Österreich – Deutsche Bekenntnisse in Zitaten

  1. Wien war 500 Jahre lang Hauptstadt des deutschen Reiches (römischen Reiches deutscher Nation), das sagt wohl alles. England drohte Preussen 1866 mit Krieg, als Bismarck nach der Schlacht von Königgrätz auf dem Marsch nach Wien war.
    Prag war 1330 nach der Ausrottung der Staufer durch das Haus von Anjou (bei dem alle deutschen Landesfürsten tatenlos zusahen) die erste Deutsche Hauptstadt unter Kaiser Rudolph.
    Was zählt noch dazu ? Holland, Teile von Belgien, Teile von der Schweiz, die Spanische Krone, (Portugal war unter dem Habsburger Phillip II mit Spanien vereint), alles was so abgeknabbert wurde. Von wem wohl ? …..
    Wien hatte im K&K Reich 2 Mio Einwohner, davon 200.000 Juden, 10 %, die alles besaßen. Wen wunderts das es unterging ?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.