Schweizer in Nordkorea und interessante Bilder dazu

uncutnews.ch

Mai 2017: Der Schweizer Felix Abt hat als erster Ausländer sieben Jahre in Nordkorea gelebt und gearbeitet. Der Pharmaunternehmer hat trotz Sanktionen zu einem gewissen Wirtschaftsaustausch zwischen Europa und Nordkorea beigetragen. Abt kritisiert das Embargo des Westens und geht nicht davon aus, dass Nordkorea einseitig einen Krieg beginnen würde.