2 Kommentare zu “3 Weltkrieg – Die Gedanken der Illuminati

  1. Blanker HOHN, pure HEUCHELEI und Umwertung ALLER Werte, einfach zum Kotzen dieses hochgefahrene Geschwafel dieser PSYCHOPATHEN, SOZIOPATHEN und Weltweite VERBRECHER.

    Wann werden die Voelker denn begreifen dass Kriege, Terror und gegenseitige Abschlachtung einzig und allein von Regierungen, Parteien und Politiker verursacht und durchgefuehrt werden, und NICHT DIE VOELKER, OHNE AUSNAHMEN !!!

  2. Sie selbst sind doch die Steinzeitdenker!

    Ihr Geschwafle von „Zivilisation“ ist doch der blanke Hohn! Sie haben doch keine Zivilisation! Sie sind doch Nichtse mit verbogenen Hirnen, die glauben oder vielleicht sogar wissen, nur leben zu können, wenn andere sterben oder leiden! Wenn Mord, Sex, Gier, Neid, Missgunst, Arroganz, Lüge, Betrug, Vermessenheit in der Welt aufrecht erhalten werden!

    Diese wenigen Verkommenen müssen unschädlich gemacht werden! Lasst sie ein geruhsames Leben in einem weitläufigen aber umzäunten Refugium führen und alles genießen, was sie wollen – – – nur nicht mehr das, was sie am liebsten zu haben scheinen: MORDEN!

    Dann ist Frieden! Denn Zivilisation ist Einfachheit! Und so wird es sein und 12 oder 20 Mrd. Menschen werden friedvoll leben und jeder wird nahezu „unendlich“ Platz haben, für seine Freundlichkeit und bedingungslose Liebe zu allen und zu allem! Und ausreichend Essen und klares Wasser und saubere Luft für alle überall! Und die Welt wird zu jener blühenden Landschaft, von der schon mal einer geredet hat und es nicht zustande brachte. – Das ist es, was SIE weder kennen noch können, noch je haben oder erreichen können! Und deshalb hassen sie sich selbst so sehr, dass ihr Hass sich auf die anderen abwälzen muss und Mord und Totschlag gebiert! – Schluss damit! Schluss! Schluss! Schluss!

    Deshalb also dieser Dreck im Denken auf der ganzen Erde! – Weg mit den wenigen, die sich über die Vielen erheben und diese dezimieren wollen, nur weil sie wissen, dass sie selbst die Unfähigen sind, die alleine zu blöde sind, sich zu erhalten und sich über alle erheben möchten, mit hinterhältigen Mitteln und Massenvernichtungswaffen aus sicheren Verstecken agieren, um sich dann von „dem Rest“, den sie noch belassen möchten, in ihrem verkommenen Größenwahn, am Leben erhalten und keine Angst mehr vor der „klugen Masse“ haben bräuchten!

    Die feigen Hunde! Es sind nur verschwindend wenige. Gemessen an „uns Vielen“, die den Frieden in sich tragen und ihn sofort umsetzen werden, wenn jene Hetzer dingfest und unschädlich gemacht werden, für die wahren Dinge, für die wirkliche Entfaltung des Lebens, die endlich mal einsetzen muss!

    Dazu müssen lediglich die Blutrünstigen Feiglinge gestoppt und ihre feigen Waffen vernichtet werden! Und das „Waffen-und-Morden-Denken“ aus den Köpfen und Gemütern getilgt!

    Daran sollte jeder Mensch in jedem Augenblick arbeiten! – Wer für Krieg und Gewalt ist, den lasst links liegen, sondert ihn aus, bis er sich läutert oder verschwindet und sich selbst unschädlich macht!

    Danke!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.