3 Kommentare zu “∞ Ostara und die Hohlwelt

  1. Passah(oder besser Pas cha) ist ein jüdisches Fest(siehe AT).
    Ein blutiges Fest das angeblich die Befreiung der Juden aus ägyptischer Gefangenschaft.
    Was aber klar eine Lüge ist.Denn die Juden wurden 2mal aus Ägypten geworfen.Zuerst von Tutmosis III,Besieger der Hyksos.Die 2. fand 400 Jahre später statt unter Ramses II.
    Der Hyksos-König Sut-ech-usa-Kyan II. hatte schon ca.1750 die Juden brutal dezimiert.
    Dahet der „Auszug“ war keiner.Deshalb ist auch das Pas-cha Unsinn.Eine Erfindung wie sämtliche erfundenen Geschichten des AT.
    Was sol dfas denn mit Ostern zutun haben?
    Zur Hohlwelt läßt sich schon seit längerer Zeit zeigen,daß es die nicht geben kann,denn was war um die Hohlwelt?
    Kepler sagte mal das alles um die Hohlwelt Stein ist(also bis in alle Ewigkeit Stein(gehts noch).
    Dann wieder sagte er „ich weis es nicht“oder auch das es außerhalb nur Hohlwelten gibt.Was für eine Nonsens!

    • Ostern ist kein christliches Fest,weil die Christen(gemeint sind ja immer die Kirchenchristen die sich auf die Bibel(NT) berufen) keine Christen sind.Denn das Christentum der Kirchen ist ein jüdische Fälschung,ein Juden-Christentum(Nazarener-Christentum) basierend auf den Gefälschten Berichten.So gab es lediglich 2 Evangelien Matthäus und Jovians(später Johannes genannt) aber nicht die im NT-die sind gefälscht.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s