6 Kommentare zu “Trump verrät seine Wähler und dient der Israel Lobby

  1. Wir müssen diese Voll-A-Löcher entwaffnen!

    Und diese Waffen wieder in die Hände legen, die sie bezahlt haben, und für deren alleinigen Schutz sie bestimmt waren. Zuzüglich dessen, das man obendrauf auch noch das Gewaltmonopol an sich riß.

    Man hatte uns ja erzählt, das man die Bürger wehrlos halten wolle, um so die Un- und Ausfälle möglichst niedrig zu halten, sowie Sodom und Gomorrha zu verhindern. Nun, mit dem Blick in die Schweiz – wo dieses prophezeite Chaos seit Jahrzehnten ausbleibt – müssen wir feststellen, das ganze Gegenteil ist der Fall

    Diese Typen sind noch abartiger und gehen noch schwachsinniger mit diesen Waffen um, als eine voll besetzte Sicherheitsverwahrung .

    Das kann es ja nicht sein, oder?

    Diese korrupt-kriminelle Brut ist so dermaßen gegen die Wand und komplett aus allen moralischen Bahnen gelaufen, das man eigentlich nur noch schlußfolgern kann:

    Wenn wir diese Irren nicht unverzüglich stoppen, dann gnade uns Gott – die sind selbst 10 km unter der Erde, allein mit Sack bekleidet und bloß mit Plastikbesteck ausgestattet ein extremes Sicherheitsrisiko ….

    …..für jeden einzelnen Menschen auf dieser Erde

    Nicht viel weniger aber auch deren Wähler (die BR(i)D-ler)

    Keine Ahnung, was diese Typen fressen und saufen – aber gesund ist das mit Sicherheit nicht!!!

    Und zwar für uns alle nicht!

    Holt Euch Euer Land zurück….

    …..bevor die Euch das Leben nehmen…

    ….und zudem auch noch die Hölle auf Erden bereiten.

  2. Der letzte Präsident der USA der es versuchte gegen die Jüdische Fremdherrschaft vorzugehen war J.F. Kennedy, und er musste mit sein Leben bezahlen! Ich kann und ich werde es niemals begreifen, wie es angehen kann, das ein Paar Jüdische Familien die ganze Welt zum Narren halten, und der Rest der Welt dabei zusieht wie von denen alles zu Grunde gerichtet wird!
    Es kommt mir vor wie ein Böser Traum..

  3. Es war von vornherein klar er ist ein Blender und ein Trojanisches Pferd.
    Ich sagte voraus das er benutzt wird um das Chaos zu vermehren.
    Denn er dient genau wie Russland der Chabadsekte.
    Das alles wurde klar weil er seine Verbündeten von Goldman&Smith hatte.Seine Verwandschaft ist jüdisch.Er hofiert Israel.
    Das alles war von vorn herein klar.
    Sie benutzen ihn um einen globalen Krieg zu provozieren.
    Die Rollen von USA und Russland sind verteilt.
    Aber die Täuscher irren sich,sie werden nicht gewinnen ,sondenr es wird ihr Untergang.

    • Das ist richtig. Mit seiner Rede vor der Aipac vor der Wahl wurde das klar.
      Das Russland genauso wie die USA von jüdischen Oligarchen beherrscht wird, das hat zb Christian Tobler in einem Video mit Bild und Namen benannt. Beide Seiten spielen dasselbe Theaterstück, um Kissingers Ausdrucksweise zu benutzen.
      Die Täuscher werden jedoch nicht untergehen. Es wird auch keinen 3. Weltkrieg geben, zumindest keinen echten, möglicherweise gibt es einen gespielten, mit allerdings sehr hohen nichtjüdischen Opferzahlen.
      Das Schlimmste ist, das es so weiter gehen wird wie bisher, Kontrolle, Maulkorb, Armut wird immer weiter gesteigert. Da ist kein Ende in Sicht ausser dem körperlichen Tod jedes einzelnen, der in diese Welt geboren wird. In eine völlig sinnlose Welt, die nur dazu da ist, das man ihre Sinnlosigkeit erkennt und sich von ihr abwendet.
      Trump ist ein Schwächling und Feigling. Er hätte eine loyale Leibgarde aufbauen müssen, dann das Pentagon reinigen, dann das gesamte Militär, und dann Banken, Medien, Konzerne, alles. Hitler hat das in seinem Rahmen damals geschafft. Der war kein Schwächling und Feigling.

    • Ja,Russland und usa werden von Zionisten beherrscht,wie der Rest der Welt,sie haben den größten Teil des „Geldes“ in ihrer Gewalt ud sie alle haben Angst vor der dritten Macht,unserer einzigen Rettung.Deshalb wollen sie die Welt vernichten,damit sie keiner bekommt,ausser ihnen.Der grüßte Teil der Menschheit soll vernichtet werden und sie wollen eine neue sklavenrasse erschaffen,die ihnen dienen wird.Wir alle sind dem Schwert übereignet,nur das es diesmal kein entrinnen giebt,denn sie werden uns elektronisch töten.berall stehen die rießigen Mikrowellenmasten als Handymasten getarnt bereit ,um uns zu braten.Schlaft endlich aus,sonst geht ihr alle elend zugrunde.Macht die augen und Ohren auf und die glotze aus,ihr Schlafschafe.

    • Man muß der Geldmacht endlich den harten Kampf ansagen!
      Das Geld von den Banken abziehen, sich einen Bauern suchen von dem man Nahrung bezieht, alles nur noch in Bar an Rechnungen bezahlen und sich krankschreiben für einen langen Zeitraum!
      Dann bröckelt es.

      Die ganze Banken- Gerichts- und Medienmacht ist überall! Es ist schwer, aber man kann sich dem entziehen, wenn man hartnäckig ist.

      Mir ist seit Jahren klar, daß es keine wirkliche Opposition gibt, denn alles dient nur einem Globalzion. Wer da nicht mitmacht, kommt erst gar nicht weiter oder in höhere Positionen.
      Ob Putin, Trump, Merkel, Hollande, Wagenknecht,….. alle hängen an den Fäden.

      Putin ist eine Antithese und spielt den guten Mann, damit die Schäfchen sich ihm an den Hals werfen. Wenn man dann weiterschaut, entwickelt sich Eurasien oder Großasien mit der Bereichshauptstast Astana (Satana) zu einer Globalzone. Europa mit Paris, Berlin und London zu einer weiteren Zone. Dazu diese Umvolkungspläne.
      Selbst wenn Trump anders wollte, dann würde seine Tochter oder er auf mysteriöse Weise verunfallen oder mit dem Flugzeug abstürzen zum Beispiel.
      Ein vernünftiger Präsident müsste in einer Hochsicherheitszelle leben zu seinem Schutz! Die Feinde sind nämlich fast überall.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.