2 Kommentare zu “Justiz erlaubt den System-Medien üble Nachrede | 13.02.2017

  1. Wer?

    Die „Bankster“ können mit ihrem aus dem Nichts erzeugten Geld, Milliardäre wie aus dem Nichts hervorbringen, die dann in ihrem Sinne die Medien aufkaufen und die Bürger manipulieren.

    Freie Medien oder freie Sendungen im Öffentlich Rechtlichen zwangsfinanziertem Fernsehen,
    werden nicht erlaubt, im Gegenteil, jeder Journalist der nicht links grün versifft ist, und anständig herüberkommt, wird sofort als NAZI diffamiert und verliert seine Anstellung und Existenz, und wird zusätzlich vom ehemaligen Arbeitgeber und den anderen Medien auf Lebzeiten gebrandmarkt.

    Schaut euch doch nur die Nachnamen der Intendanten an und jeder stellt fest, das sie einer kleinen Minderheit angehören und / oder in Logen-Verbindungen organisiert sind.

    Wenn jeder Anstand verloren ist und Lügner unbescholten im Amt sitzen, sich mit überhöhten Diäten und sofortigen überhöhten Renten bereichern, dann dauert es nicht mehr lange, bis alle Bürger auf die Straße gehen werden und sich dem Lügen-System verweigern.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.